Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
553 20

Wiebke Q-F


World Mitglied, Haren

Starke Linien

Fundort: Tinner Loh, Haren, Emsland

An kleinen Stöckchen beginnen die Stummelfüßchen momentan zu wachsen. Die Grafik an der Unterseite dieser Pilze fasziniert mich immer wieder von neuem.
(Habe unten links ein kleines angeschnittenes Stummelfüßchen weggestempelt.)

Kommentare 20

  • Theresa Rossi 10. Dezember 2008, 21:27

    Wahnsinn......dieses Foto zieht mich richtig in den Bann! Toll gemacht! :-))
    LG Theresa
  • Heike T. 10. Dezember 2008, 17:21

    Dem Titel ist nichts hinzuzufügen.
    LG, Heike
  • Joachim Kretschmer 10. Dezember 2008, 14:07

    . .eine feine Gruppe in guter Qualität bietest Du uns . . . die Schärfentiefe ist bestens gewählt . . . nicht einfach, bei diesem Kontrastumfang . . sehr schön.
    VG. Joachim.
  • Erhard Nerger 9. Dezember 2008, 11:56

    Ein tolles Bild.
    Gruß Erhard
  • Franky.M 8. Dezember 2008, 19:59

    Beeindruckende Pilzaufnahme. Gefällt mir vom Licht und der Schärfe ganz ausgezeichnet. Der Bildschnitt ist ebenfalls klasse.
    Gruß Frank
  • Gruber Fred 8. Dezember 2008, 18:56

    Hallo Wiebke,Stummelfüßchen sind es nicht,sondern Zwergknäueling,die du aber in aller Schönheit abgelichtet hast.Die Diagonale vom Stamm gefällt mir sehr gut und die Schärfe ist beeindruckend
    LG Fred
  • Shirinee 8. Dezember 2008, 15:08

    Hallo Wiebke,
    ich denke auch, dass es ein Knäueling ist, Stummelfüßchen haben den Stielansatz nicht so...glaube ich hier gelernt zu haben!
    Dein Foto gefällt mir sehr gut!
    Das die Lamellen auch rosa schimmern hab ich noch nicht gesehen. Das Grüppchen ist sehr schön gewachsen und mit dem dunklen HG, sehr schön!
    LG Gudrun
  • Morgain Le Fey 8. Dezember 2008, 13:28

    Unten vielleicht etwas knapp, aber ansonsten sehr gut diagonal gestaltet. Die Lamellen sehen wirklich toll aus und auch der starke hell-dunkel Kontrast gefällt mir.

    Gruß Andreas
  • Jochen B. Schulz 8. Dezember 2008, 12:10

    Der Titel trifft es.

    Das Foto ist aber auch stark.
    LG JBS
  • Rita Kallfelz 8. Dezember 2008, 10:19

    Hallo Wiebke,

    ganz wunderbare Strukturen sieht man auf der Unterseite der Stummelfüßchen und sie sind perfekt von dir aufgenommen.
    Auch der Bildaufbau gefällt mir sehr gut.

    LG
    Rita
  • Olaf Craasmann 8. Dezember 2008, 0:07

    Die Lamellen sind wirklich faszinirend schön, der harte Kontrast passt zu dem Motiv. Es ist übrigens höchstwarscheinlich Panellus mitis - der "milde Zwergknäueling", kein Stummelfüßchen. Die Stummels haben einen anderen Stiel, meistens nicht erkennbar. Macht dem Bild natürlich nichts aus, eine wundervole Aufnahme!

    Gruß Olaf

    ps. Manfred war schneller :-)
  • Manfred Bartels 7. Dezember 2008, 23:52

    Fein, aber ein Stummelfüßchen ist das wohl nicht.
    Ich glaube du hast einen Zwergknäueling vor der Linse gehabt.
    Gefällt mir gut.
    LG Manfred
  • Fritz Armbruster 7. Dezember 2008, 23:24

    Wauuu, die Tiefenschärfe ist fantastisch und die Linien super dargestellt, eine rundum sehr gelungene Aufnahme.
    LG Fritz
  • Marguerite L. 7. Dezember 2008, 22:34

    Oh, sind diese Fächer wunderschön! Eine ausgezeichnete Aufnahm ist Dir gelungen!
    Grüessli Marguerite
  • AnJa Fi 7. Dezember 2008, 22:33

    das sieht ganz zauberhaft aus!