Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Spruch zum Mittwoch 04/14

Spruch zum Mittwoch 04/14

1.780 15

Andrea Fries


Basic Mitglied, Stuttgart

Spruch zum Mittwoch 04/14

Bild:
könnte auch den Titel tragen:
INFINITO (unendlich)

auf dem Weg zum Cap Formentor/Mallorca
morgens um 9:00 Uhr hat man den Aussichtspunkt noch fast für sich alleine
Juni 2013



und hier der Spruch von letzter Woche:

Spruch zum Mittwoch 03/14
Spruch zum Mittwoch 03/14
Andrea Fries

Kommentare 15

  • Endre Turani 6. Oktober 2014, 21:49

    Sehr schöne Freistellung, es werden bestimmt noch viele Schlösser dazu kommen.
    lg. Endre
  • Kees Koomans 13. Februar 2014, 18:44

    Eine hervorragende Idee und Umsetzung. Mein Kompliment.
    LG Kees
  • Stephan M. aus W. 13. Februar 2014, 18:16

    Der Spruch bezieht sich auf das Band wirklicher Liebe - die Schlösser nicht, und das gibt diesem Mittwochsbild/-spruch eine besondere innere Spannung. Denn Liebe lässt sich nicht fest- oder zuschließen. Sie ist ja gerade durch das sich zugehörig fühlen ohne festgebunden zu sein charakterisiert.

    Ein Lehrstück über die Art und Weise, wie Menschen das Glück / die Liebe erzwingen wollen und dabei den eigentlichen Sinn nicht erkennen ...

    VLG
    Stephan

  • Renate K. 12. Februar 2014, 23:50

    Passt sehr gut, Dein Spruch. Ein wunderschönes Bild dazu, perfekt.
    Auf diese Unsitte mit den Schlössern mag ich jetzt gar nicht eingehen, man kann sich nur wundern, wo die überall rumhängen.
    LG Renate
  • digitovita 12. Februar 2014, 20:54

    hast du wieder toll gemacht. lg toni
  • Agfa Scala 12. Februar 2014, 20:20

    tolles foto !!!
  • Wiltrud Doerk 12. Februar 2014, 19:54

    Eine fast unwirkliche Komposition ...! Klasse umgesetzt!
    LG Wiltrud
  • Reinhold Bauer 12. Februar 2014, 18:26

    sehr romantische definition eines zustandes, der oft verwechselt wird ;-)

    lg reinhold
  • Rainer Switala 12. Februar 2014, 15:27

    liebesschlösser
    feines schärfespiel
    mal ein anderer ort
    passend dazu der spruch
    gruß rainer
  • Wolfgang H. Schäfer 12. Februar 2014, 12:43

    So habe ich das Cap Formentor noch nicht gesehen. Idee und Umsetzung: Topp!
    LG Wolfgang
  • Horst-W. 12. Februar 2014, 11:22

    So rein optisch ... interessantes Foto ... und schön formulierter Spruch ...
    Aber in Wirklichkeit eine Unsitte, die unter anderem auch regelmäßig zu massiven Beschädigungen besonders auch an historischen Kunstschmiedearbeiten führt.
    Und so unsinnig ... dieser Gegensatz zwischen An|Spruch und Wirklichkeit, zwischen oberflächlicher Nachmach-Aktion weils ja "in" ist, und der Realität ... immer öfter sieht man Leute die mit Gewalt versuchen die Schlösser wieder abzukriegen, die rücken sogar mit der "Flex" an ...
    Zum Gelingen einer Beziehung gehört schon etwas mehr als ein Schloss aufzuhängen ...
    LG Horst
  • biberfreundin 12. Februar 2014, 9:38

    Motiv und Spruch passen wunderbar zusammen!
    VG Kathi
  • Rainer Rauer 12. Februar 2014, 9:08

    Du kannst sicher sein:
    Da freue ich mich jeden Mittwoch drauf!
    Danke.
    LG Rainer
  • Wolfgang Sch. 12. Februar 2014, 9:03

    ..ich find das gut mit den Schlössern .. zeigen sie doch wunderbar die Verbundenheit untereinander... ob diese dann ewig hält ...... mir gefällt deine Präsentation..
    LG
  • Frank Keller 12. Februar 2014, 8:05

    Danke für den schönen Gedanken zu diesem Tag!

    Deine Aufnahme zeigt, dass die "Unart", allerorten Schlösser zu hinterlassen, auch diesen Punkt erreicht hat - aber vielleicht muss das ja so sein.

    LG von Frank