Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Karin und Axel Beck


Complete Mitglied, Wäschenbeuren

Siebliwasserfall im Dauerregen

Der Siebliwasserfall im Mangfallgebirge in der Nähe des Tegernsees.

Die Aufnahme entstand während eines Fotoworkshops mit dem Fotografen Bernd Römmelt. Leider hatten wir 4 Tage nur Dauerregen.

Mai 2013
Tegernsee - Bayern

Kommentare 19

  • K.-H.Schulz 11. Juni 2013, 19:57

    Eine sehr gelungene Aufnahme trotz des miesen Wetters
    LG:karl-Heinz
  • Maier Ute 9. Juni 2013, 18:30

    Bei den Wassermengen von oben rauscht es ganz schön laut.
    Wir hatten von 7 Tagen nur einen ohne Regen !

    LG Ute
  • Rosenzweig Toni 7. Juni 2013, 21:33

    Und da musstest Du für das Nass werden auch noch bezahlen...
    In diesem Bild gefallen mir besonders die Größenverhältnisse.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen
    Toni
  • SYLKON 5. Juni 2013, 23:01

    Finde toll das bist Du wieder da.Fotomotiv und präsentation gefällt mir sehr gut.Ich war auch dort-warscheinlch im gleiche zeit.Wir haben auch im Regen nach Wallberg gewandert.Tolle Ecke.
    LG Sylwek
  • Tondu 5. Juni 2013, 10:55

    Wirkt aber trotzdem klasse, auch wenn ich Regen nicht mehr wirklich sehen kann ;-))
    Die Nässe lässt allerdings die Farben schön intensiv werden und wirkt wie ein Scharfzeichner, gerade auf den Steinen...
    lg Annette
  • LichtSchattenSucher 4. Juni 2013, 20:54

    Eindrucksvoller Wasserfall !
    Für einen Wasserfall kann es ja sogar von Vorteil sein wenn es viel regnet - zum Fotografieren weniger...
    Gruss
    Roland
  • Fernsicht 4. Juni 2013, 19:58

    Schade das ihr so viel Regen hattet, aber gelungen ist dir diese Aufnahme allemal.
    LG Guido
  • gre. 4. Juni 2013, 19:37

    Eine beeindruckende Aufnahme..........wie mag es da jetzt getost haben.
    Der Mangfall wurde in den letzten Tagen ja oft in den Katastrophenmeldungen genannt und gezeigt.
    lg gre.
  • Hans im Bild 4. Juni 2013, 18:58

    soll ja dort fürchterlich geregnet haben :-( Schade für den workshop! Gruß Hans
  • Kosche Günther 4. Juni 2013, 11:59

    Was Wasser für eine Gewalt haben kann,sieht man gut am stürzenden Wasser,besser vor allem in den Katatstrophengebieten,wo die Gewalt des Wasser viele Zerstörte,liebe Grüsse Günther
  • Sybille Treiber 4. Juni 2013, 11:28

    Überall das gleiche Bild und Wasserfälle haben hier in der FC gerade Hochkonjunktur - gute Belichtung.
    LG Sybille
  • FlugWerk 4. Juni 2013, 8:09

    Das ist bestimmt sehenswert dort, stark die Dynamik des Wassers.LG Tina
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 4. Juni 2013, 8:04

    Hallo Axel.
    Ein Foto das mir auf anhieb sehr gut gefällt. Ich liebe so
    naturbelassene Wasserfälle.
    Lg. Wolfgang
  • MWB-photo 4. Juni 2013, 7:50

    Ohne Regenwetter hätte dieser Wasserfall sicher weniger Wasser geführt. Beeindruckende LZB.
    LG Margrit
  • Klaus-Peter Beck 3. Juni 2013, 22:19

    Schön mal wieder, ein Foto von Dir zu sehen.
    Eine fantastische Präsentation !
    Mein Kompliment.

    Gruß
    Klaus-Peter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Sonstiges
Klicks 548
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 10
Belichtungszeit 0.3
Brennweite 24.0 mm
ISO 100