Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

sARTorio anna-dora


World Mitglied, Kandersteg

Olivgrüner Bindenspanner (Chloroclysta siterata)? *

Peut-être c'est la Cidarie à bandes vertes, mais ce papillon de nuit a été exposé pendant toute une vie de papillon à la lumière et aux péripecies météorologiques et sa belle robe en a souffert!

Le chant de Nicole: "Papillon"
(Je vous montre ici une traduction que j'ai trouvée dans l'internet. Même si elle n'est pas très réussie, je vous cite quelques lignes ...)

C'était un très beau dimanche, près de moi tu t'es posé,
Tu sautillais sur les branches du prunier.
Tu as déployé tes ailes, tu es venu sur ma main,
C'était comme de la dentelle, j'étais bien.
Je t'ai pris sur ma poitrine, Je voulais tant te garder,
Tes joues devenaient sanguines, je t'ai lâché.
J'ai compris dans la seconde le sens de la liberté.
Va et donne à tout le monde la gaieté!

Papillon, papillon, papillon,
Prends mon cœur, garde-le tout le temps,
Les frontières, les barrières, tu les survoles toujours.
Dans le ciel, tu es messager d'amour.
Papillon, papillon, papillon,
Emmène-moi avec toi, papillon.
Ici-bas les gens sont trop méchants et ils s'oublient!
L'essentiel, c'est de s'aimer ...

--- Wieder ein Nachtfalter, den ich im November entdeckt habe... Es war das Ende eines Jahres und die vielen Sonnenflüge haben sein Kleid schon recht gebleicht. Trotzdem gefällt er mir, denn sicher hat er in seinem kurzen Leben viel erlebt und seine abgeflogenen Flügel erzählen seine Lebensgeschichte...

* Uli M. hat schon einen Bestimmungsvorschlag, er schreibt:

"Die Bestimmung ist wohl recht schwierig, da der Falter schon sehr abgeflogen ist. Ich tippe mal auf den Olivgrüner Bindenspanner (Chloroclysta siterata) - aber das ist nur ein ganz vager Hinweis!!"

Danke, Uli, für deinen wertvollen Hinweis!

Und zu diesem Foto zitiere ich einen Ausschnitt vom Lied von Nicole:

Papillon-Papillon-Papillon, flieg mit all meiner Liebe davon,
trag' den Funken der Hoffnung in jedes Herz hinein,
lass' die Menschen wieder frei und fröhlich sein.
Papillon-Papillon-Papillon, ich wär' gern' so wie du Papillon,
denn du fliegst über Grenzen und Mauern mit dem Wind,
und du schaffst es, dass wir alle glücklich sind.

Und im Geist sah ich ihn fliegen über Land und über Meer,
und die Menschen sah'n ihm freundlich lächelnd zu.
Und sie hörten auf zu streiten,
und sie riefen: Papillon -
wir wär'n alle gern' so unbeschwert wie du...

Kommentare 21