Astrid Wiezorek


Premium (World), Gera in Thüringen

Notfä(e)llchen

Update vom 23.08.2021:
Das Katerle wurde gestern vermittelt, er bekommt jetzt ein ganz schönes Zuhause. Er wohnt nun bei einem älteren Ehepaar, dass den ganzen Tag Zeit zum knuddeln und liebhaben hat. Sie haben ein Einfamilienhaus mit großem Garten auf einem kleinen Dorf. Dort wohnt noch ein Hund und eine andere kleine Mieze, auch ein Fundtier vom Frühjahr dieses Jahres. Er darf dort später auch raus. Sollte er sich dort nicht eingewöhnen, was ich aber nicht glaube, denn der kleine Kerl ist total zutraulich, würde ihn die erwachsene Tochter des Ehepaars nehmen. Sie wohnt mit ihrer Familie im selben Dorf, hat auch ein Haus mit Garten, aber noch keine Haustiere.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dieser kleine Mai-Kater such ganz dingend ein liebevolles Zuhause. Er ist jetzt erst mal in einer Notunterkunft, damit er von der Straße weg kam, aber dort kann er nicht bleiben. Ich selbe habe mich schon schock verliebt, kann ihn aber leider auch nicht nehmen, da Oscar so ein "Verklopper" Kater geworden ist. Der würde den Kleinen zum Frühstück fressen. *lach* Der kleine Kater ist total schmusig, lässt sich streicheln und schnurrt wie eine Nähmaschine. Seine Mutter lebt auf der Straße, bzw. in einer Gartensiedlung. Wir konnten sie aber jetzt endlich einfangen und kastrieren lassen. Sie wird in der Siedlung auch mit Futter versorgt und hat einen Unterschlupf. Dem Kleinen wollen wir aber so ein Streuner Schicksal ersparen, deshalb hier der Aufruf. Gerade die Roten haben mir es ja besonders angetan, aber ich kann den Oscar doch nun nicht in die Wüste schicken, er gehört doch jetzt zu uns.

Falls jemand dem kleinen Kerl ein liebes und dauerhaftes Zuhause bieten kann, darf er sich gerne per Fotomail bei mir melden, ich würde dann den Kontakt vermitteln. Freigang ist nicht unbedingt notwendig, jetzt ist der Kleine auch in einer Wohnung.

Kommentare 31

  • Heike T. 24. September 2021, 19:17

    Gottchen, das ist aber wirklich ein Süßer! Schön, dass er gut unter ist!
    LG, Heike
  • Astrid Wiezorek 23. August 2021, 11:08

    Update vom 23.08.2021:
    Das Katerle wurde gestern vermittelt, er bekommt jetzt ein ganz schönes Zuhause. Er wohnt nun bei einem älteren Ehepaar, dass den ganzen Tag Zeit zum knuddeln und liebhaben hat. Sie haben ein Einfamilienhaus mit großem Garten auf einem kleinen Dorf. Dort wohnt noch ein Hund und eine andere kleine Mieze, auch ein Fundtier vom Frühjahr dieses Jahres. Er darf dort später auch raus. Sollte er sich dort nicht eingewöhnen, was ich aber nicht glaube, denn der kleine Kerl ist total zutraulich, würde ihn die erwachsene Tochter des Ehepaars nehmen. Sie wohnt mit ihrer Familie im selben Dorf, hat auch ein Haus mit Garten, aber noch keine Haustiere.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
  • Elke Becker 18. August 2021, 13:51

    Da drücke ich mal ganz fest die Daumen für das arme Katzenkind. Es sieht ziemlich klapprig aus und muss bestimmt aufgepäppelt werden. Ich hoffe, der Kleine findet ein gutes Zuhause!
    LG Elke
  • Lieselotte D. 16. August 2021, 13:47

    der ist ja süß. Hoffentlich findet er ein schönes zuhause
    LG Lieselotte
  • Hartmut Stahl 15. August 2021, 11:49

    ist ja ganz niedlich, ich muß mich ganz sehr entschuldigen, ich habe eben gelesen, daß Du mir mal eine Fotomail geschickt hast im Mai 2020, aber ich habe da noch nie reingesehen, wußte gar nicht wie das geht, Du wolltest da ein Foto von mir verwenden, natürlich kannst Du das machen, bitte entschuldige, daß ich das übersehen hatte, viele grüße Hartmut
  • Petra M.. 13. August 2021, 19:57

    So ein allerliebster kleiner Schatz. Da geht mir das Herz auf.
    Aber leider geht es mir da wie Mary, außerdem dreht BeeBee
    durch, wenn ein Fremdling nur in seine Nähe kommt. Habe im
    März mal einen kleinen Kater nachts von der Straße geholt.
    Ruby hat ihn nur beschnüffelt, aber BeeBee war wie eine Furie.
    Auf jeden Fall höre ich mich wegen dem kleinen Roten um.
    Ich wünsche ihm von Herzen ein liebevolles Heim und dir weiterhin
    gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Petra
  • Corinna Lichtenberg 12. August 2021, 22:39

    Was für ein süßes kleines Kerlchen! Bei mir ist es leider auch so, Emmy duldet keine andere Katze neben sich, und nun ist sie ja auch schon 18 Jahre alt. Ich hoffe doch dass sich irgend jemand findet für den kleinen süßen Kater!
    Liebe Grüße Corinna
  • Astrid Hallmann 12. August 2021, 18:51

    Der Kleine Kerl sieht aber auch süß aus.
    Wir haben leider noch keine neue Dosi gefunden.
    Wir hören uns weiter um.
    Liebe Grüße Astrid
  • katzenstube 12. August 2021, 18:15

    Ich muss direkt an meinen Lukas als Furzknoten denken!
    Und nun wird er am Sonntag 15 Jahre alt!
    So ein langes Katzenleben wünsche ich auch diesem kleinen Schatz!

    Jessi aus der katzenstube
  • Davina02 12. August 2021, 17:44

    Ist der süß! Auch wenn mein Herz sehr für Katzen schlägt, ich schaff es nicht. Wünsche ihm ein gutes Zuhause und viel Glück!
    LG Angela
  • bri-cecile 12. August 2021, 17:41

    Ach,je, da könnte ich glatt in Versuchung kommen....aber meine Gesundheit ist nicht mehr so gut und mein Grisely ist ja auch schon 20 Jare alt und baut zur Zeit schwer ab.....
    Ich wünsch dem Kleinen, dass er ein gaaaaaaaaaaanz liebes Zuhause bekommt!!!
    LG  brigitte
  • Foto-Gräfin-Siegel 12. August 2021, 17:38

    So ein Süßer und noch ein Roter dazu :-) ...
    Wollt ihr's nicht versuchen mit ihm und Oscar?
    Wünsche dem Kleinen alles erdenklich Gute.
    LG Kerstin
    • Astrid Wiezorek 12. August 2021, 20:46

      Ich weiß nicht genau wie alt Oscar ist, so ca. 3 Jahre schätze ich mal. ABER ES GEHT NICHT, sonst hätte ich hier keinen Aufruf gestartet. Ich bin gesundheitlich zu sehr angeschlagen, darf mich nicht so unter Druck setzen. Und ein Tier ist ja kein Möbelstück. Ich will ja auch nur, dass ihr euch alle mal mit umhört.
      LG Astrid
    • B-Fotowelten 12. August 2021, 20:51

      Wenn ich nicht schon drei Miezen hätte und mit Coco damals so schlechte Erfahrungen mit einem Jungkater gemacht hätte, hätte ich den klenen abgeholt.
    • Astrid Wiezorek 12. August 2021, 21:07

      Das glaube ich dir sofort. Wir werden schon was finden, ich lasse nicht locker.
      LG Astrid
    • Kratzbaum227 15. August 2021, 16:44

      Bei meinen zwei Rentnern ist auch kein Platz, der buttert die unter..
      Hab mich umgehört, leider kein Erfolg:-/
      vgsteffen
  • Mary.D. 12. August 2021, 15:11

    Ach Gottchen ...das ist ja noch ein ganz kleiner Bursche.
    Ich hoffe,daß sich jemand finden wird.
    Ich bin mit Miezen versorgt und so eine junge würde ich eh nicht nehmen...da hätte ich Angst,daß sie mich überleben würde und
    letztendlich im Tierheim landen würde...ich weiß,wie alt die Miezen werden können ...
    LG Mary
  • Angelo 20 12. August 2021, 14:45

    Schade,ich habe einen Hund und eine Katze hoffe aber das der Kleine ein gutes,nettes neues zu Hause findet.
  • Klacky 12. August 2021, 14:30

    Ich leider auch.
    Dabei schaut er sooo putzig aus.
    Gruß,
    KLacky

Informationen

Sektion
Ordner Fremde Tiere
Views 4.885
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten