²Nachlese #4

Speisung
Speisung
WendenBlende


Festplattenfund, lange ist's her.

Kommentare 9

  • philipp52 18. April 2017, 22:24

    Gehe ich richtig in der Annahme, dass dieses foto in Myanmar entstand?
    Wenn ich mich richtig erinnere an meine Reise vor ca 20 Jahren dorthin, so hatte ich nicht den Eindruck, dass diese Kinder/jugendflichenmönche nicht ganz so unglücklich waren trotz ihrer enrsten Miene. Wie siehst du das?
    einfühlsame Aufnahme
    LG Philipp
    • WendenBlende 30. Juli 2017, 1:41

      Für viele der Jungen ist das Kloster eine Möglichkeit, an Bildung zu kommen und versorgt zu werden. Nein, unglücklich habe ich sie nicht empfunden. Aber was will man schon sagen, wenn man die Sprache nicht spricht?
  • Gisela Schwede 9. November 2016, 19:54

    Diese 3 jungen Mönche hast du sehr gut und einfühlsam fotografiert. Keiner grient in die Kamera, denn du hast das Leben an diesem Ort so natürlich festgehalten, wie es ist.
    Danke für deine nette Am.
    LG Gisela
  • Brigitte BB 26. Oktober 2016, 18:22

    Sensibel aufgenommen, der Ausschnitt gefällt auch mir sehr! Die jungen Mönche haben sicher kein leichtes Leben ...
    Lieber Grüße, Brigitte
  • Hörbie40 26. September 2016, 10:41

    Ein ganz feiner Ausschnitt, der nachdenklich macht, weil man Nachdenkliche sieht. LGH
  • WendenBlende 23. September 2016, 3:01

    Eine berechtigte Frage, lieber Andreas...
  • Andreas Boeckh 22. September 2016, 21:33

    Man möchte wirklich wissen, was in diesen Köpfen vor sich geht.
    Andreas
  • Marguerite L. 22. September 2016, 17:42

    Sehr gut ...
    GrüessliM
  • Angela Höfer 22. September 2016, 15:17

    sehr schön auch das format gut rausgesucht

Informationen

Sektion
Ordner Myanmar 2012
Views 931
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv Sigma 18-125mm f/3.8-5.6 DC OS HSM
Blende 5
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 46.0 mm
ISO 400

Gelobt von