MOTORSPORT AS ART

MOTORSPORT AS ART

18.346 10

Guido Alfes


Premium (Pro), Oberhausen / Ruhrgebiet

MOTORSPORT AS ART

Mal sehen, wie sowas ankommt... Ich fand es sehr spannend, mich mal mit deutlich langen Belichtungszeiten im Motorsport zu beschäftigen.

Zu sehen ist der Sieger des 1000km-Rennens am 18.09.2021 auf dem Nürburgring

Team: Clickversicherung, Porsche 911 RSR
Fahrer: Kersten Jodexnis, Robin Chrzanowski, Andy Gülden & Dr. Eddy Althoff

Glück Auf, Guido


#nofeenocontent

Kommentare 10

  • Howie Munson 27. September 2021, 21:30

    Jeder Ansatz von anderer Herangehensweise an die Motorportfotografie finde ich lobenswert. Allerdings fehlt mir hier das Tun um ans Ziel zu kommen. Im Prinzip hast du da wenig Einfluß drauf, was dann dabei raus kommt. Die Effekte kannst du auch mit überziehen, oder ähnlichen erreichen. Und manchmal hat man ja auch so ein Ergebnis, wenn man bei einer "normalen" Aufnahme mal verkackt. Nichtsdestoweniger gefällt mir die Aufnahme. 
    Was ich nicht so gut finde, ist, wenn man gerne ne Meinung hätte von anderen Kollegen hier, aber selber sich nicht so einbringt. Es wäre hilfreich für die paar Hanseln in dieser speziellen Kategorie, wenn man ein bissel sich zusammen tun würde.
    Hierbei geht es mir nicht um Lobhudelei, sondern um ne ehrliche Meinung unter den Motorsportenthusiasten. Ein anderer Blick auf die Dinge, kann einem sicherlich weiterbringen.
    VG  Howie
    • Guido Alfes 27. September 2021, 21:43

      Hallo Howie, natürlich hast du nicht den 100%igen Einfluss auf das Endergebnis. Wenn man aber mal ne geeignete Stelle gefunden hat, kann man schon gleichartige Fotos dieser Motorsportwischer erzeugen. Man hat natürlich auch ordentlich Ausschuss und muss sich etwas mehr Arbeit machen durch das Aussortieren, wenn es aber passt gefällt mir das Ergebnis, wie hier, sehr gut.

      Das mit dem Einbringen stimmt und mehr Meinungsaustausch (auch von mir) stimmt. 

      Glück Auf,
      Guido
  • Kai Gattermann 24. September 2021, 17:32

    Hi,
    wir standen ja 'ne Zeit lang gemeinsam da oben und es hat sich doch echt gelohnt, da mal was mit den Zeiten "rumzuspielen"
    Ich find's geil!
    Aber wie gesagt, den meisten wird es wohl eher  "to much" sein.
    Hat mich gefreut dich da oben kennen gelernt zu haben.

    Grüße, Kai
    • Guido Alfes 28. September 2021, 8:59

      Hallo Kai, es hat sehr viel Spaß gemacht mit dir im Karussell zu fotografieren. Ich denke, dass wir uns vom Blick auf die Fotografie nicht wesentlich unterscheiden. Hoffe, dass wir uns dann im nächsten Jahr zur NLS / 24er mal wieder sehen. Ansonsten, wenn du mal Bock auf Industriekultur hast, bitte melden :-)
      VG Guido
  • tkone 21. September 2021, 6:49

    Mit den aktuellen Kameras würde ich mal etwas provokant behaupten: Schärfe kann jeder. Für mich ist daher Unschärfe die Herausforderung! Nicht immer, aber auch. Mir gefällt das Bild sehr gut und ich würde es mir lieber an die Wand hängen, als das 25. scharfe Bild eines 911ers. Klasse!
    VG Thomas
    • tkone 21. September 2021, 10:55

      Danke für die ausführliche Antwort. Bin selbst noch am Lernen, da hilft mir das weiter!
      VG Thomas
    • Guido Alfes 21. September 2021, 12:01

      Gerne:-) Es gilt eigentlich: Ein spektakuläres Auto erzeugt nicht automatisch spektakuläre Fotos und der Titel eines Buches aus dem Naturfotobereich drückt es auch aus: Gute Fotos, harte Arbeit
    • Typ27 22. September 2021, 20:03

      Das hier war ein Versehen:
      MB Heckflosse in Bewegung
      MB Heckflosse in Bewegung
      Typ27

      Versehentlich nicht umgestellt, daher 1/6s. Früher hätte ich das weggeworfen, oder vielmehr - das Foto im Labor gelassen, 39 Pfennig gespart.
      Daraus eine gute Serie zu entwickeln, das ist die Kunst, die ich bislang noch nicht geübt habe.
      Andreas
    • Guido Alfes 23. September 2021, 0:13

      Ja genau. Früher hätte man so was weggeworfen. Heutzutage sollte man immer noch mal ne Nacht drüber schlafen. Und ja,man muss es tatsächlich üben und akzeptieren, dass man viel Ausschuss hat und somit auch aussortieren muss. Aber wenn es passt...
      Gruß Guido