Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.402 19

Rudolf Kasper


Free Mitglied, Eppelheim

Halsema Road - 2

Nach ein paar Kilometern beginnt die Strasse ihr wahres Gesicht zu zeigen, aber keine Angst, es kommt noch besser.

Halsema Road
Halsema Road
Rudolf Kasper

Kommentare 19

  • Carsten Friese 13. April 2005, 3:34

    spiegelt gut die lebendigen Straßenverhältnisse wieder, würde aber das Bild in die waagerechte bringen, falls es dadurch nicht den Reiz verliert, Grüße Carsten
  • V. Munnes 3. April 2005, 19:36

    Strasse ist wohl doch etwas übertrieben !? ;- ))))

    vlG-------------------------------------------------------------volker-
  • Rüdiger Kautz 2. April 2005, 21:03

    Sie dürften bei uns keinen Meter fahren, mit vollem Genuß fahre ich in Thailand immer mit einem Motorbike und vergesse die deutsche Gesetzgebung. Gute aufgenommen.
    Gruß Rüdiger
  • Elke und Horst Koch 2. April 2005, 10:53

    Klasse..
    Wär was für unsere Sicherheitsfanatiker, da würde mancher nen Kollaps kriegen.
    Gruß Horst
  • rwesiak 1. April 2005, 15:10

    wieder ein tolles foto dieser gefährlichen strecke. hier in marocco war die strasse besser, aber solche mitfahrer gab es auch lg rosi
  • Peter Krammer 1. April 2005, 12:02

    Mir wird jetzt immer klarer, warun die Halsbrech Road heisst ;-))
    Kaum zu glauben, dass man so relaxed auf einem Stuhl auf einem Kipplader sitzen kann...
    LG Peter
  • Zwecke 1. April 2005, 0:23

    Ein tolles Dokufoto von einer beschwerlichen Reise.
    Ist ja fast soviel los wie bei uns auf der A3...grins
    Und Strom gibt es auch dort in der Gegend.
    Gefällt mir super.
    LG Horst
  • Günther Ciupka 31. März 2005, 22:15

    na das sieht ja richtig eng aus, da bist du sicher in einem anderen bus gesessen, um so eine aufnahme zu machen?
    wahrscheinlich mußte das entgegenkommende fahrzeug lange warten bis es dran kam.

    das morning glory kommt super.
    hgg
  • Bert Stamm 31. März 2005, 19:59

    Ja das Foto lässt einen schon erahnen was kommt....gutes Strassenbild.

    lg Bert
  • Luca Und Irmi Meo 31. März 2005, 18:52

    na bitte, das wird aber schoen eng!!!!
    nicht gerade eine vertrauenserweckende strasse!!!
    aber du hast sie doch bestens ueberstanden - also so arg kanns ja doch nicht sein wie's aussieht - oder???
    schoene doku - freu mich schon wie's weitergehen wird!!!!
    lg irmi
  • Nicole Zuber 31. März 2005, 18:09

    Oups......! Da wird, ja, immer schlimmer... die Strasse, meine ich, nicht Deine Aufnahme, die noch schöner und interessanter als die letzte ist. Klasse!

    GLG - Nicole
  • Klaus Kieslich 31. März 2005, 17:35

    Halt die Fre....würde hier der Berliner bei diesem Anblick sagen.....da hat ja Mensch und Meterial allerhand auszuhalten....einfach irre !
    Ein klasse Bild,das diese Situation herrlich rüberbringt
    Gruß KlauB
  • Klaus Zeddel 31. März 2005, 17:10

    Bei dem Bild kann man sich richtig vorstellen, was das für eine mörderische Piste war, gut für die Wirbelsäule. Klasse aufgenommen, wirkt ungemein realistisch.
    LG Klaus
  • Herbert Rulf 31. März 2005, 15:41

    Die gleiche Strasse bin ich 1982 mit einem Minibus gefahren, Du hättest sie damals sehen/fahren sollen.
    Na ja, im Mai hast Du ja Gelegenheit, wieder einen solchen Genuss zu erleben.
    Schön sind Deine Serien.
    Gruss, Herbert
  • Dieter Hirschberg 31. März 2005, 15:13

    "hasta la vista baby" fällt mir da als erstes ein...ich rieche den Diesel, schmecke den Staub mit und werde von irren Stößen durchgeschüttelt... DAS ist LIFE ... klasse... weiter...weiter ..;-)

    Grüße

    Dieter