40.125 7

Lutz Bittag


Premium (World), Bad Schmiedeberg (Sachsen-Anhalt)

Go East

Szenen wie diese gibt es jedes Jahr beim Headbanging in Finsterwalde genug zu sehen.

Das Headbanging ist ein achtel Meile Rennen auf dem ehemaligen Militär-Flugplatz Schacksdorf bei Finsterwalde im Land Brandenburg. Veranstaltet wird dieses vom Finsterwalder Hot Rod-Club Germany "Hot Heads East".

Die Regeln der Veranstaltung sind:
- Am Rennen können Vintage Amerikanische Autos, Hot Rods, Customs und zeitgenössische Rennwagen bis Baujahr 1958 teilnehmen.
- Außerdem können Amerikanische und Englische Vintage Motorräder und zeitgenössische Rennmaschinen ab 250 ccm bis Baujahr 1958 teilnehmen, bei denen auch der Motor der Baujahresgrenze entspricht.
- Die Fahrzeuge müssen traditionell im 40’s/50’s Style gebaut sein. Das selbe gilt für Fahrzeuge, die auf das eigentliche Veranstaltungsgelände wollen, aber nicht am Rennen teilnehmen.
- Das heißt kein Billet, High Tech, Pro Street oder Dragster wird auf den Platz gelassen.
- Alle Fahrzeuge werden am Einlass besichtigt und nach beschriebenen Kriterien individuell beurteilt.
- Einlass und Rennzulassung der Fahrzeuge wird ohne Ausnahme nur vom Club entschieden und bestimmt!

Kommentare 7