Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Gemeine Garten-Schwebfliege (Syrphus ribesii) - Weibchen

Gemeine Garten-Schwebfliege (Syrphus ribesii) - Weibchen

632 11

Volkmar Nix


Basic Mitglied, Dillenburg

Gemeine Garten-Schwebfliege (Syrphus ribesii) - Weibchen

Die wichtigsten Merkmale zur Abgrenzung zu anderen Arten sind die nackten Augen (Behaarte Augen = S. torvus) und die hellen Hinterbeine, die nur beim Männchen an der Basis schwarz sind (Schwarze Hinterschenkel = S. vitripennis). Der Hinterleib hat 3 gelbe Binden. Die erste ist in der Mitte unterbrochen, die anderen durchgehend. Beim Weibchen sind die Augen durch die Stirn getrennt.
Flugzeit: April bis Oktober in mehreren Generationen
Die Tiere können sich bei schlechtem kühlem Wetter "warmsirren" ohne das sich die Flügel bewegen.
Die Larven leben bei Blattläusen, von denen sie bis zu 150 pro Tag verzehren.
Infos: http://www.natur-in-nrw.de/HTML/Tiere/Insekten/Schwebfliegen/TSW-444.html

Kommentare 11

Informationen

Sektion
Ordner Portfolio
Views 632
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 100.0 mm
ISO 800