Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

238 12

Maria Kaldewey


World Mitglied, München

Kommentare 12

  • Klaus Petersen9843 27. Januar 2016, 17:02

    oben schon alles gesagt,
    bleibt nur noch:
    genial

    liebe Grüße
    Klaus
  • milchschäfer2 18. Januar 2016, 12:14

    Finds sehr gelungen, wie nur das Schwarz der Beine gewichtet ist und diese im Kontrast zu den anderen , flauen Strukturen stehen.
  • Maria Kaldewey 14. Januar 2016, 23:21

    @ alle: Danke euch für die Begeisterung. Freut mich, dass das Bild so gut ankommt.

    @ Markus: Natürlich geht der Aufzug nach oben. Es ist doch eine Beförderung, da geht's immer nach oben ...

    @ Number9: Ja, die Turnschuhe standen da in der Tat bequem :-).

    @ Fotomama: Danke für den Tipp mit den Ebenen. Hatte bis jetzt nur im Composing damit gearbeitet. Ich schau mir das mal an.

    Liebe Grüße euch allen, Maria.
  • Anette Z. 14. Januar 2016, 22:50

    Dsa finde ich echt klasse. Die Person oben wirkt wie in einer anderen Welt. Und darunter tut sich der tiefe Schacht auf. Erstaunlich hell. Man hat das Gefühl, man fällt ins Loch ... nur ist das nicht dunkel und kalt, wie man erwarten würde.

    Oben die Person verankert den Boden der Aufzugkabine in der Realität. Anonym aber menschlich. Darunter ist ein Schacht, der eher surreal wirkt.

    Ich könnte mir hier vorstellen, mit den Kontrasten zu spielen. Zum Beispiel das Metall besser heraus bringen oder die Struktur im Boden mehr herausarbeiten.

    Ein toller Tipp für gute Kontraste in Photoshop ist, eine Schwarzweißebene über das Bild zu legen und den Verrechnungsmodus zu ändern. Sowas muss eigentlich in Gimp auch gehen. Probier mal eine Kopie der Ebene. Dann such, wo der Modus steht (erst mal müsste der auf "normal" sein. Wenn du also irgendwo "normal" stehen siehst, bist du richtig). Dann die Deckkraft reduzieren und den Modus ändern. Macht erstaunliche Sachen mit Bildern.
    Gruß, Fotomama
  • number9 14. Januar 2016, 21:21

    Du hast die stürzenden Linien gekonnt eingesetzt.
    Der Aufzug zieht einen regelrecht mit!
    Besonders gut finde ich deine Wahrnehmung dass diese Sportschuhe nicht das Treppenhaus benutzen sondern den Aufzug.
    LG Daniel
  • fsk 14. Januar 2016, 21:03

    das sehe ich wie libomedia.
    vg, fsk
  • LIBOMEDIA 14. Januar 2016, 15:15

    Schöne Perspektive, und klasse geschnitten.
  • Lila 14. Januar 2016, 13:44

    klasse fotografiert !!!
    L.G. Lila
  • aeschlih 14. Januar 2016, 9:51

    Fein in monochrome umgesetzt, gefällt mir so bestens!
    Liebe Grüsse Hilde
  • Angelika Kart 14. Januar 2016, 9:21

    Ungewöhnlich schöne Perspektive hat dein Bild, klasse!!!
    LG Angelika
  • Markus 4 14. Januar 2016, 8:50

    ich hoffe, es geht hinauf, und nicht hinunter!
    ;o)

    Habedieehre
    Markus
  • Dorothee K. 14. Januar 2016, 8:45

    eine sehr bequem aussehende Beförderung, lautlos und ohne Keuchen kommt sie in die ganz oberen Etagen...

Informationen

Sektion
Views 238
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-RX100M3
Objektiv 300mm F0.1
Blende 5
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 9.5 mm
ISO 1000