Bullenporträt Mboko

Bullenporträt Mboko

3.484 5

Annette Snuf


Premium (World), dem Bauch heraus ;-)

Bullenporträt Mboko

einmal aus dem Wasser gestiegen posierte der Elefantenbulle schön vor der Kamera.

Kommentare 5

  • Willi von Allmen 25. August 2022, 8:49

    Irgendwie wirkt er unglaublich sauber gewaschen ... in seinem wunderschönen Anthrazit.
    Ein Tier so schön wie dein Bild -ähm sorry, vielleicht müsst ich's umdrehen: ein Bild so schön wie dein Bulle.  Egal
    Als ich ihn erstmals sah, hatte ich Mühe.,mich mit den geschnittenen Ohren anzufreunden. Mittlerweile gelingt es mir wohl das zu sehen was du zeigen wolltest (statt das was ich zuerst gerne gesehen hätte).
    lg Willi
    • Annette Snuf 26. August 2022, 9:21

      er ist auch sauber gewaschen, weil er gerade aus dem Fluss gestiegen ist. Durchs Abschneiden der Ohren wollte ich erreichen, dass der Fokus auf die Augen gerichtet wird. Die sind nämlich ausserordentlich hell. Und das ist eine Besonderheit dieser Waldelefanten.
    • Willi von Allmen 26. August 2022, 10:15

      Für lag der Fokus dann auf dem mittleren Bild-Drittel, das ich als sehr schönes Portrait(!) empfinde.  Die hellen Augen fielen mir nicht auf, ist ja auch schwierig, da sie durch den schmalen Betrachtungswinkel so klein werden.
  • Daniel 19 20. Juli 2022, 11:15

    Ihr hattet Blickkontakt, schön dass es sich vor der Präsentation noch gewaschen hat.
  • Roland Zumbühl 19. Juli 2022, 14:55

    Unglaublich diese kleinen Augen für ein so grosses Tier, wenn man ihn mit einer Fliege vergleicht ;-)