Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Blaukehlchen (Luscinia svecica)

Blaukehlchen (Luscinia svecica)

616 21

Christoph Mischke


Free Mitglied, Hösbach

Blaukehlchen (Luscinia svecica)

Meine Freude war groß, als uns dieser hübsche Vogel auf Texel vor die Linse gekommen ist.
Leider viel zu weit weg, daher über 50 % Beschnitt und damit keine wirklich überragende Qualität ...

Aufnahme vom 26.04.2007, Texel (NL)
*** Naturdokument - nicht arrangiert oder manipuliert ***

Canon EOS 1D Mark II N mit EF 600 & Canon EF 2x II Telekonverter, 1/200 s, f/9, ISO 400, Stativ

http://www.natur-fotos.net

Kommentare 21

  • -=SID=- 21. Juni 2007, 22:00

    Hm, ich wäre schon froh, wenn ich so ein Foto vom Blaukehlchen hätte...leider noch nicht vor die Linse bekommen
  • Ralph Budke 20. Juni 2007, 12:56

    Sehr gut getroffen.

    Gruß Ralph
  • Christoph Mischke 20. Juni 2007, 9:31

    Vielen Dank für Eure netten Anmerkungen.

    @Thomas und @Maike:
    Ja, Ihr könntet recht haben. Das Bild ist vielleicht ein wenig zu hell geraten ...

    Viele Grüße,
    Christoph
  • Thomas Vanselow 20. Juni 2007, 9:23

    Die Mitteltöne vielleicht ein klein wenig dunkler? Dann würde der Beschnitt auch nicht ganz so stark auffallen. ;o)
    Immer noch ein sehr gutes Bild, von dem ich nur träumen kann. :o))))

    lg Maike
  • Karl G. Vock 20. Juni 2007, 7:59

    Aner was man hat hat man. erst einmal.
    Nachbessern geht leider ja nicht immer.

    LG
    Karl
  • Michael Reutlinger 19. Juni 2007, 23:27

    Ich mag die Blaukehlchen einfach :-) Und nunja, klar ist es nicht wirklich optimale Qualität, aber überhaupt eins vor der Linse zu haben ist ja schon schön.

    Und, 600er mit 2x TC und noch 50% Beschnitt, da find ich das wirklich erstaunlich was noch dabei an Quali rauskommt.

    lg
    michael
  • Rombert Knabben 19. Juni 2007, 23:20

    Das Bild wirkt sehr natürlich und freundlich. Das die Vögel zu weit weg sind, geht mir nicht anders. Trotzdem hat es sich gelohnt, da man ein Blaukelchen doch selten sieht.
    Gruß Rombert
  • Qingwei Chen 19. Juni 2007, 22:45

    das exzotische exemplar hast du toll in szene gesetzt.

    lg qingwei
  • Jacky Kobelt 19. Juni 2007, 21:42


    ein absolut erstklassiges Tierportrait

    Gratulation dazu

    LG Jacky
  • Antje Görtler 19. Juni 2007, 19:02

    Da ich noch nie ein Blaukehlchen gesehen habe, werde ich mich hüten an der Qualität etwas zu bemängeln.
    LG Antje
  • Leander S. 19. Juni 2007, 18:58

    Ich schließ mich da den Vorschreibern gerne an. Auch wenn nicht Format füllend ist das durchaus ein sehr gelungenes Bild. Vor allem bekommt man so ein Motiv eben nicht alle Tage vor die Linse. Um so beachtlicher dieses Ergebnis. Mir gefällts :-)
    LG Leander
  • Wolfgang Brandmeier 19. Juni 2007, 18:54

    Ich kann Deine Freude voll nachempfinden .... ein Blaukehlchen vor die Linse zu bekommen ist für einen Naturfotografen mit das schönste in unseren Gebieten ..... meines war leider noch weiter weg .... freute mich aber damals ähnlich wie Du heute :-)
    Gratuliere zum " Schuß " !
    " Das Blaukehlchen ..... "
    " Das Blaukehlchen ..... "
    Wolfgang Brandmeier


    Gruß Wolfgang
  • Heiko Me. 19. Juni 2007, 18:33

    Man bekommt halt nicht immer alles formatfüllend vor die Linse...vor allem nicht diese kleinen Kerlchen...egal, das ist trotzdem ein schönes Bild!

    Gruß
    Heiko
  • Ch. St. 19. Juni 2007, 18:08

    Sicherlich lässt die Qualität ein wenig zu wünschen übrig, aber in Anbetracht der Umstände ist die Aufnahme wirklich super.
    Gruß Christian
  • Jens Schöller 19. Juni 2007, 17:54

    Trotz der großen Entfernung kommt er sehr gut rüber. Der Hintergrund ist auch angenehm.

    LG Jens