Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Apollo-Theater Siegen

Apollo-Theater Siegen

554 39

Apollo-Theater Siegen

Ein weiteres Panorama-Motiv aus meiner Siegen-Serie - aufgenommen am Siegener Scheinerplatz. Im Bild zu sehen das Spielwarengeschäft MyToys, Apollo-Theater, Sparkasse Siegen und Schuhhaus Schreiber (grün beleuchtet.)

Eigentlich wollte ich am Mittwoch letzter Woche im Bereich der City-Galerie fotografieren. Dies war aber kaum möglich, da sich immer wieder Leute vor meine Kamera stellten und fotografiert werden wollten.
Die Krönung war dann ein Rechtsmediziner, der mir ohne Unterlass
vom Fotografieren seiner „Kunden“ erzählte, so dass sich mir der Magen fast umdrehte;-) Mehrere Male verabschiedete er sich von mir und kam wieder zurück mit einer neuen Story. Ich dachte schon ich wäre bei „Verstehen Sie Spaß“… Irgendwann packte ich meinen Kram zusammen und schlich mich auf den Scheinerplatz vorm Apollo-Theater....

© Karl-Heinz Althaus 2017

Kommentare 39

  • Biggi Oehler 21. Februar 2018, 19:14

    Auch das wieder sehr gut. Ich freu mich immer sehr über Spiegelbilder, der alten Heimat meiner FC-Freundin Astrid. Deshalb schau ich sie mir auch immer sehr gerne länger an da ich die Stadt leider nicht kenne.
    VG.
    Biggi
  • Conny Müller 12. Dezember 2017, 13:14

    Sehr gut "panoramisiert" und Deine vorangegangene Story dazu hat mich laut lachen lassen. Ja die Pathologen!!!!
    ,-)
    LG
    Conny
  • Klaus Röntgen 22. Oktober 2017, 19:48

    Hallo Kalli,

    man erkennt Siegen wirklich nicht wieder wenn man lange nicht dort war! Du entführst hier in eine Stadt, die sich großartig entwickelt hat.

    Liebe Grüße
    Klaus
  • Veronika A. 19. September 2017, 18:35

    Das Panorama ist hervorragend, exakt und mit Farben zum Staunen.
    Deine Erlebnisse kommen mir sehr bekannt vor, da hilft wirklich nur, sich umdrehen...
    LG Veronika
  • Günter Graph 19. September 2017, 16:28

    Da ist dir ja nach dem Stress mit dem unendlichen Redner doch noch ein
    toller Schuss gelungen.

    Mit lieben Grüßen der Günter
  • Mirjam Burer 19. September 2017, 14:53

    Wunderschön sind Licht und Farben Kalli...
    Bin wieder zurück....liefs, Mirjam
  • Marco K. aus HH 19. September 2017, 13:44

    Sensationell!!!!!

    VG Marco
  • Karl-Heinz Althaus 19. September 2017, 13:24

    @Alle
    Vielen Dank für eure Anmerkungen. Bitte schreibt mir keine QM's, da ich sie oft gar nicht angezeigt bekomme oder sie sich nicht öffnen lassen, aber bei euch als gelesen angezeigt werden. Gerade hatte ich wieder so einen Fall und weiß nicht, wer mir da geschrieben hat. Schreibt mir lieber eine FM.
    LG Kalli
  • March Dafra 19. September 2017, 12:45

    Verdammt gute Pano Arbeit.
    VG Markus
  • Al Mille 18. September 2017, 21:00

    Herrliches Pano mit leuchtenden Farben. Natürlich wieder handwerklich perfekt.
    LG Al Mille
  • Kerstin Kühn 18. September 2017, 20:35

    Erstaunlich dass du diese Motive alle ohne Menschen hinbekommen hast
    Das Pano ist gewohnt perfekt !!!
    • Karl-Heinz Althaus 19. September 2017, 9:44

      Hallo Kerstin, durch die Langzeitbelichtung verschwinden die vorbei gehenden Menschen automatisch aus dem Bild. Nur unbewegliche Dinge sind sichtbar.
  • KHMFotografie 18. September 2017, 8:27

    .. grossartig von den Farben und der Klarheit... TOP+++++

    LG. kalle
  • Dominique BEAUMONT 17. September 2017, 20:40

    EXCELLENT KHA
  • Peter M. K. Wolff 17. September 2017, 13:58

    Saubere, ansprechende, Arbeit. Und obwohl die Örtlichkeit ja hinlänglich bekannt ist, wirkt das Ensemble doch irgendwie seltsam zusammengewürfelt und Modellbahnhaft.

    v.g.
    peter
  • axelunplugged 17. September 2017, 13:43

    beeindruckend.
    G., Axel