Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

** An Altar made of Boulder Opal / Quilpie St, Finbarr's Church **

** An Altar made of Boulder Opal / Quilpie St, Finbarr's Church **

1.295 13

The Wanderers


Pro Mitglied, Fleurieu Peninsula

** An Altar made of Boulder Opal / Quilpie St, Finbarr's Church **

Quilpie ist ein kleines Outback Town in Queensland. Es ist auch ein Zentrum für Boulder Opal Mining. Father John Ryan wollte gerne Die Opal Historie der Gegend in seiner Kirche verewigt haben und
Des Burton ein reicher Opal Miner donierte die Boulder Opale für den Altar . Damit dürfte Quilpie mit seiner schlichten Kirche einen der teuersten Altare in Australien haben..
* best viewed in 2x klicken *

Kommentare 13

  • Trautel R. 29. Mai 2019, 6:55

    sehr gut diese collage mit der  beschreibung von dir. als "kirchensammlerin hier in der fc"  ist dies eine besondere freude für mich.
    lg trautel
  • Arnd U. B. 20. Mai 2019, 10:41

    Erneut ein wahres Kleinod, das du hier vorstellst , Eberhard. Die sehr schlichte Kanzel ist auch opalverziert. LG Arnd
  • Christl Pl. 19. Mai 2019, 8:37

    Unglaublich, faszinierend. Ich mag sie sehr, die Boulderopale. 
    LG
  • Klaus Degen 17. Mai 2019, 16:54

    Die schlichte Einrichtung der Kirche wird durch den Opalaltar erheblich aufgewertet. Wer kann sonst schon solch einen einzigartigen Altar vorweisen...
    lg Klaus
  • DieKrause 16. Mai 2019, 18:59

    Ich LIEBE Quilpie. Dort habe ich Opale gesucht und gefunden... :-)))) Ich möchte so gerne noch einmal dorthin. 
    LG aus dem Rheinland von Marlis
  • Rumtreibär 16. Mai 2019, 7:27

    2x bestens gezeigt in dieser Collage, sehr schön anzusehen dieser kunstvolle Altar
    Donnerstagsruß Dieter
  • Marlis E. 15. Mai 2019, 9:09

    Einzigartig sieht das aus, Opale sind wunderbar, und eine Zierde. 
    Liebe Grüße 
    Marlis
  • Eifelpixel 15. Mai 2019, 8:08

    Da hat sich ein Altar aus dem Umfeld den Schmuck geholt.
    Immer eine gute Zeit wünscht Joachim
  • Ingo11 Rammer 14. Mai 2019, 22:13

    ...nicht nur teuer, sondern auch einzigartig auf der welt...;-)

    danke für´s zeigen, eberhard...

    lg ingo
  • Richard. H Fischer 14. Mai 2019, 15:06

    Das ist ja wirklich eine wahre farbliche Pracht, Eberhard. Ich könnte gut verstehen, wenn es dir in den Fingern gejuckt hätte!  Sehr schön vorgestellt.
    Lieben Gruß, Richard
  • smokeybaer 14. Mai 2019, 13:41

    Das muss ja Ei Vermögen wert sein gr smokey
  • wkbilder 14. Mai 2019, 10:01

    sieht schon etwas ungewöhnlich aus, lg peter
  • xyz 14. Mai 2019, 9:17

    Was es nicht alles gibt. Aber die Kirche hat dadurch natürlich erheblich an Lokalkolorit gewonnen...
    Gruß, Ulf