Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
A bissl arg gesättigt der harten Mitagssonne entgangen...

A bissl arg gesättigt der harten Mitagssonne entgangen...

294 6

Hartmut Hees


World Mitglied, Haiger

A bissl arg gesättigt der harten Mitagssonne entgangen...

...Den Kitsch bewusst in Kauf genommen, eine Spielerei...Montelimar

Kommentare 6

  • SINA 29. Juni 2015, 13:12

    Schön gestaltet von Dir mit der weichen weißen Rahmung
  • Heide G. 27. Juni 2015, 8:00

    ich wollte noch sagen, daß ich die Farben auch überhaupt nicht schrill finde, sondern sanft -
  • Klaus May Bilderwelten 27. Juni 2015, 4:52

    klasse,
    so stellöl ich mir das vor wenn mach nach dem Genuß einer flasche Rotwein aus dem Mittagsschlaf erwacht!
    Ich glaube dann hat man genau diesen blick!
    Die Farben sind sensationell!
    und Tiefe hat es auch!
    Starke aufnahme, starke BEA
    LG
    Payne
  • Elke 26. Juni 2015, 22:04

    Ein südfranzösisches Gassenfoto - sieht doch gut aus so! Künstlerisch! LGE
  • Joachim Irelandeddie 26. Juni 2015, 21:13

    Kitschig finde ich es auch nicht - eher super interessant mit den schrillen Farben!

    lg eddie
  • Heide G. 26. Juni 2015, 19:23

    nee, ich finde das nicht kitschig. Das ist genau mein Fall. So ne Art Aquarell und verwunschen; ich find´s gut.

Informationen

Sektion
Ordner ...Vorbei
Views 294
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M10
Objektiv Olympus M.Zuiko Digital 14-42mm F3.5-5.6 II R
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 14.0 mm
ISO 200