Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Matthias from FB


Premium (Pro), Hamburg
[fc-user:2133121]

Über mich

Hallo alle,

bin mit der analogen Fotografie groß geworden, habe in Studentenzeiten in Fotogeschäften gejobbt, die meist Portrait-Studios hatten und ausgebildete Fotografen beschäftigten. Ich konnte hier und da ein Studio an Wochenenden nutzen, und natürlich auch Filme im Minilab entwickeln. Das soll jetzt nicht so verstanden werden, daß ich dadurch vertiefte Profikenntnisse hätte - über die Erfahrungen aus der Zeit bin ich trotzdem froh, die Gelegenheit kommt nicht wieder. Die gelernten Fotografen zeigten nach einiger Zeit recht stolz ihre Mappen mit Fotos, die sie sich erarbeitet hatten, in der Lehre, für die Meisterprüfung und von Aufträgen - man konnte damals den getriebenen Aufwand gut erspüren.

Fotos hatten einst eine Art Grundwert, man mußte entscheiden, ob man auf den Auslöser drückt, denn jeder Abzug war schließlich zu bezahlen. Früher unterlag vieles in der Fotografie (chemischen) Beschränkungen, heute ist nahezu alles möglich: Auch aus einfallslosen Bildern kann man mit den Schiebereglern in LR oder PS noch etwas zaubern, und sei es nur was Knallbuntes als Eyecatcher - ich mache sowas auch, dann und wann. Dies mag aber ein Grund sein, zusammen mit Tatsachen wie allgemeine Bilderflut (täglich 80 Mio. neue Bilder auf Instagram), daß Fotos an Wert verloren haben.

Es gibt seit der Digital-Ära meiner Meinung nach auch Fehlentwicklungen, teilweise sogar richtig häßliche Moden, wie das Zusammenmurksen von Kontrasten eines Motivs; viele Leute gucken auf das Histogramm (Kassenbrille?) und nicht auf das Bild. Das GEO-Magazin weist solche Fotos ab - in der FC werden die beklatscht. Grinsen muß ich bei Profilbildern, wo Leute ihre größte Linse "zufällig dabei haben" ... hehe.

Bin Automobil-affin, manche Vehikel sind halt echte Kunstwerke, nicht nur in meinen Augen. Bin selbst ehemals langjährig W108-Besitzer (S-Klasse). Textete und machte Fotos dazu auf meiner (inzwischen technisch veralteten) Website.

Habe selber immer Respekt vor Leuten, die sich Motive erarbeiten, Stimmungen transportieren oder mit ihren Bildern Geschichten erzählen können; Bilder, die zuvor im Kopf entstanden. Oder absurde Situationen aus unserer Welt im Foto eingefangen. Oder Dali in Digital. Bilder, die wirklich etwas aussagen. Das alles schaffe ich viel zu selten. Goethe formulierte einst: "Man sieht nur, was man weiß."

Grüsse Matthias aus Hamburg-Fuhlsbüttel

P.S.: Ich habe in 2017 Andreas Feininger wiederentdeckt … :-)

Kommentare 36

  • Gelo Charro 29. Mai 2020, 17:01

    Encantado, de saludarte, Matthias, y, muchas gracias
    Saludos cordiales
    Gelo
    A simple vista
    A simple vista
    Gelo Charro
  • YesZappa 3. Mai 2020, 16:02

    Hallo Matthias, 
    vielen Dank fürs Vorbeischauen. 
    LG Peter
  • O'Ry 13. April 2020, 21:26

    Hallo Matthias,
    danke für die große Bewertung meines Bildes.
    Sehr angenehme Überraschung ;))
    Bleib gesund!
    Gruß aus Saarbrücken.
    Alex
  • Tom Knobi 2. April 2020, 17:07

    Moin und vielen Dank für Dein Lob für Türen.
    Liebe Grüße, Tom
  • Tom Knobi 4. Februar 2020, 18:08

    Moin aus Wilhelmsburg,
    danke schön für Dein Lob für Spitze.
    Liebe Grüße, Tom
  • Rothe 9 20. Januar 2020, 16:18

    Hallo Matthias, die Ähnlichkeit zwischen meinem *Freund Alpha T.* und Paul Breitner - treffend von Dir erkannt - ist in der Tat frappierend. Auffällig bei beiden ist zum einen der fixierende Blick, zum anderen die spitzzulaufenden Lippen mit der kantigen Mundpartie. Breitner ist sprachgewandt. Er und Uli Hoeness gehörten seinerzeit beim FC Bayern zu den ganz wenigen, die ein FussballSpiel niveauvoll und vernünftig zu kommentieren wussten. Alpha T. hat für den Fussball keine Zeit: Er ist voll damit beschäftigt, seinen beachtlichen Harem vor den permanent geilen und aggressiven Mitbewerbern zu schützen:) 

    Gruss, Ake
  • Alfred Bosdorf 12. Januar 2020, 9:49

    Hallo Matthias,
    Danke für Deine Lobe!
    Viele Grüsse, AB
  • Alfred Bosdorf 12. Dezember 2019, 12:00

    Hallo Matthias,
    zu viel der Ehre für mein Bild "Bamberger Impressionen;Die schiefe Tür von Bamberg". Meist gibt es bei der Bearbeitung mehrere Versionen, wobei mir gelegentlich der Farbpinsel auch schon mal ausrutscht.
    Lb. Grüße!
    AB
  • Tom Knobi 9. Dezember 2019, 19:26

    Moin aus Hamburg,
    vielen Dank für Dein Lob für Kräne.
    Liebe Grüße aus Wilhelmsburg, Tom
  • Geri Barreti 4. Dezember 2019, 1:28

    Verdammt gutes Profil! Lg Geri
  • Alfred Bosdorf 2. Dezember 2019, 10:48

    Hallo Matthias,
    Vielen Dank für Dein Lob und Deinen Kommentar zu meinem Bild Unter den Brücken von Hamburg!
    Lb. Grüße, AB
  • Marina Luise 26. November 2019, 12:27

    Danke für deinen netten Besuch - ich hab' mich gefreut!
    Deinen Profiltext finde ich gut - und bissig-komisch! :)
    lg Marina
  • scheidesign 3. November 2019, 10:49

    Vielen Dank für Dein Lob! VG Franz
  • Mirabellchen 19. Oktober 2019, 10:33

    Hallo Matthias,
    ja sind schon feine Tiere....
    Danke Dir für das Lob und die nette Anmerkung zu meinem Luchs
    LG Mirabellchen
  • Tom Knobi 13. Oktober 2019, 19:45

    Moin aus Wilhelmsburg, und vielen Dank für Deine Lobe und den Kommentar zu Beat auf'm Kniepsand.
    Liebe Grüße, Tom
  • 46 165
  • 826 820
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)

Ausrüstung

Diverses Digital-Equipment, vorrangig Canon, auch etwas Sony. "Heritage"-Analog: Minolta MC und MD sowie eine Olympus XA - die schönste Analog-Kompakte der Welt.