Jens Freigang


Premium (Basic), Allgäu
[fc-user:2437133]

Über mich

Die Kamera ist bei der Höhlenforschung mein drittes Auge geworden (ich betrachte bewusst und halte inne). Die entstandenen Fotos sind mein zweites Gedächtnis.

17. Mai. 2020: Tja, immer Frühjahr und Sommer zieht es mich so nach draußen, dass ich kaum zusätzliche Zeit am PC verbringen kann oder möchte. Und so gibt es eine gewisse Sommerpause bei mir...
Seit fast 40 Jahren bin ich in Höhlen unterwegs. Nach einigen Versuchen in der analogen Höhlenfotografie vor mehr 20 Jahren, war das Thema schnell erledigt. Die Bilder waren nicht einmal als Erinnerungen brauchbar. So assistierte ich vor allem den von mir sehr geschätzten Höhlenfotografen Andi und Gaspard. Als die aufkommende digitale Fotografie mir soweit technisch gereift schien und auch für den Normalverdiener erschwinglich wurde, versuchte ich mich 2011 erneut in der Höhlenfotografie. Digitale Fehlbelichtungen kosteten nichts und in vielen Versuchen konnte die optimale Beleuchtung des gewünschten Motivs erarbeitet werden.

Die Höhlenfotografie ist wie auch die Höhlenforschung eine gutes Stück Teamarbeit: Im Höhlenrucksack des Fotografen ist meist kein Platz mehr für andere notwendige Ausrüstungsgegenstände. Diese schleppen dann oft die Kameraden in ihrem Rucksack mit. Außerdem wird bei der Höhlenfotografie die Geduld der Kameraden ziemlich strapaziert. In entsprechend schwierigem Gelände kann eine Aufnahme schon mal eine Stunde dauern, bis sie im Kasten ist.
Die hier präsentierten Bilder sind im Verlauf vieler Jahre zustande gekommen, ich stelle sie jedoch nicht chronologisch ein. vielmehr versuche ich in 3 bis 4 aufeinanderfolgenden Bildern den Charakter der Höhle aufzuzeigen.

Mein herzlicher Dank gilt meinen lieben Höhlenforscherfreunden, die mich über die Jahre bei Fototouren begleitet und auch so manche Tour organisiert haben: Alain, Alex(-andra), Andi, Andi, Anni, Artur, Bole, Bruno, Birigit, Christian, Dammal, Daniela, David, Dirk, Erika, Erno, Flo, Gaspard, Georg, Gitti, Günter, Hans, Jérome, Jakob, Jens, Jochen, Jürgen, Jürgen, Katharina, Katrin, Laurent, Lisbeth, Manu, Mändi, Marit, Markus, Moiza, Nic, Peter, Philipp, Sarah, Sonja, Steffi, Uta, Werner.

Kommentare 22

  • JR_Foto 31. Juli 2020, 20:31

    Hallo entdeckt!
  • AlexRacingTeam 2. Juni 2020, 21:35

    Traumhafte Einblicke in eine verborgene Welt.
    Man bleibt sprachlos zurück.
  • Frank Doerr 31. März 2020, 12:14

    Habe früher auf der Schwäbischen Alb gelebt und selber einige Höhlen erkunden,eine faszinierende Welt.
    Gruß Frank
  • Jani 30. März 2020, 4:06

    Ein Höllenmensch.
    Glückwunsch .
    LG Johann
  • scheidesign 27. März 2020, 10:36

    Vielen Dank für die Lobe zu meinen Fotos und die Anmerkungen. Du hast sehr interessante Fotos auf deiner Seite, die wie man sagen kann, nicht alltäglich sind!
    VG Franz
  • Susanne Gnann 23. März 2020, 17:12

    Hallo Jens, vielen Dank für deine Lobe und deinen netten Vermerk auf meiner Seite.
    Ich bin begeistert von deinen Höhlenfotos und ich finde es klasse dass du sie uns hier zeigst. Dadurch haben wir Einblicke in Welten die man nicht so oft oder gar nie zu sehen bekommt. Ich freue mich immer über ``Nachschub´´ von dir :-))
    LG  Susanne
  • jogicologne 16. März 2020, 15:20

    Hallo Jens,
    danke Dir für die Lichtinfo!! Ich werd mich wohl doch mal aufrüsten müssen!
    LG. Jogi
  • meissnan 13. März 2020, 9:48

    Hallo Jens,
    es freut mich, dass dir mein Foto "Auslegerboot" gefallen hat. Tolle Höhlenbilder hast du in deiner Galerie :-) LG Anne
  • Jens Freigang 12. März 2020, 0:46

    Hallo zusammen,
    tja, als Anfänger in der FC entdecke ich doch immer wieder Seiten, von denen ich bisher nichts wusste. Vielen Dank für eure anerkennenden Kommentare. Gerne schaue ich natürlich auch auf eure Seiten und lasse oft "nur" einen Lob zurück, einfach um zu zeigen, dass mir das Foto gefällt. Die Kommentarliste ist ja oft schon lang.
  • Dürnbichler 11. März 2020, 19:01

    Danke für dein Lob. LG Werner
  • Simbelmyne 9. März 2020, 8:03

    eine beeindruckende galerie stimmungsvoll ausgeleuchteter höhlenbilder, die lust auf mehr macht.
  • jogicologne 8. März 2020, 23:36

    THX für die Lobe :-)
  • jogicologne 8. März 2020, 23:35

    Deine Höhlenfotos find ich sensationell! welche Lichtquellen nutzt Du? VG. Jogi
  • SchroedingersCat 8. März 2020, 9:47

    Hallo Jens,
    interessantes Thema, gute Umsetzung. Leider werden viele Schauhöhlen durch buntes Kunstlicht verkitscht, was auch der dortigen Fana und Flora nicht gerade nützlich ist....Unbedingte Empfehlung: die Höhlen von Mulu, Sarawak, Malysia (Borneo): neben herrlichen Tropfsteinformationen und Wasserläufen auch noch Abermillionen von Fledermäusen....
    LG aus dem Südschwarzwald
    Ulf
  • Wolli-K 7. März 2020, 21:10

    Geniale Höhlenbilder, es ist eine andere stille Welt die du gut festgehalten hast.
    VG Wolfgang
  • 49 66
  • 333 187
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)

Ausrüstung

Sony alpha 7r I, Objektiv Zeiss 4/16-35 für Sony, 6 Stück Blitzgeräte Yongnuo Speedlight 560 III etc