Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marion Stevens


Pro Mitglied

Zu Leibe

...gerückt bin ich den Krokusblüten, als noch Frühling war, gestern, vorgestern.... :-)

Kommentare 22

  • K.Wa 2. April 2013, 13:57

    Beeindruckende Aufnahme mit feiner Schärfe und wundervollen Farben!!!

    VG Kerstin
  • Günter Nau 27. März 2013, 10:48

    Wunderschöne Farben. Leider ist der Blütenstempel ein ganz klein wenig unscharf.
    Grüße Günter
  • Reinhard Seidel 17. März 2013, 9:30

    Wunderbare Farben, sehr schöne Aufteilung, Hoffnung machend :-))
    LG Reinhard
  • Kleckselkönig 14. März 2013, 22:33

    Wow, der Schärfeverlauf und die Bildgestaltung sind total genial. Und erst die Farben!!!!
    LG Heike
  • Gisela57 12. März 2013, 16:31

    . . . und mit diesem Makro bringst du das Innerste dieser Krokusblüte ganz groß und damit sehr eindrucksvoll heraus. Hier kann man die Griffel einmal genau studieren. Gleichzeitig zeigt dein starkes Makro sehr gut die Signalwirkung, die sicher von dem Orange ausgeht und die Insekten anlockt.
    Das menschliche Auge vermag es, zu locken! :-)
    LG Gisela
  • Josef Schließmann 11. März 2013, 11:35

    Klasse, wunderschöner Bildausschnitt und die Farben begeistern.

    LG Josef
  • Kalmia 11. März 2013, 8:25

    Immer wieder schön - jedes Jahr aufs Neue!
    LG, Karin
  • JosefSepp Hoffmann 10. März 2013, 17:07

    Sehr schöner Einblick !!!

    Schöne Grüße
  • werner thuleweit 10. März 2013, 16:05

    Deine Arbeiten zeichnen sich durch eine klare Struktur aus. Du lässt die Farben leuchten, nutzt wie hier die plakative Wirkung der Komplementärfarben und präsentierst ansprechend und passend. Einfach nur stark!
    LG
    Werner
  • Karl-Paul Faber 10. März 2013, 15:54

    Da ist dir ein echtes Kunstwerk gelungen!!!!
    lg karl
  • -Jutta K- 10. März 2013, 14:13

    Ein ganz naher und schöner Einblick in die Blüte.
    LG Jutta
  • ingeborg m. 10. März 2013, 13:39

    ...so hast Du hier den Frühling auf Deine Weise eingefangen, licht und heiter!
    Lg Ingeborg
  • Horst Schulmayer 10. März 2013, 12:48

    Ein feiner Einblick in das zarte Innenleben und außerdem ein schöner Schärfeverlauf.
    LG Horst
  • Jürgen Michael Walter Kemper 9. März 2013, 23:19

    Absolut gelungene Aufnahme, feine Farben, schöne Astraktion, klasse Schärfeverlauf.
    Gruß
    Jürgen
  • Lichtmagie 9. März 2013, 22:13

    Gerückt bin ich ihnen auch... und es hat sich doch sehr !! gelohnt das rücken..
    Wunderbar Dein Bild...
    Liebe Grüße
    Karin
  • Dorothea Weckmann - Piper 9. März 2013, 18:14

    das ist wunder...bar.......
    harmonisch .....
    ein Farbtraum...
    sensibel gestaltet...
    lg dorothea
  • der Uwe. 9. März 2013, 17:55

    da hast du genau das richtige gemacht
    tolle differenzierung in den Blütenblättern
    lg uwe
  • Helitropix 9. März 2013, 17:50

    ... toll diese Farben - eine Augenweide!
    LG Hans
  • Marianne Th 9. März 2013, 17:39

    Gerade noch rechtzeitig, die intensive Farbe der Blütenstempel kann man schöner wohl nicht darstellen. Die Harmonie der Farben im Hintergrund, im Schärfeverlauf, runden deine gelungene Studie ab.
    LG marianne th
  • sarah s. 9. März 2013, 17:16

    Die Farbharmonie in der Natur ist immer wieder bestaunenswert ... Deine Nahaufnahme mit dem sehr gut gelungenen Bildschnitt zeigt es wunderschön ...

    Lieben Gruß, Sarah
  • Ev S.K. 9. März 2013, 16:53

    Hast du auch beim Zuleiberücken eine Bauchlage vor der Krokusblüte gemacht? Fein deine zartlila Frühlingsimpression mit der orangefarbenen Mitte, noch zeigt sie den Frühling - und ich hoffe das der Winter ihr nicht zu Leibe rücken wird..
    Liebe Grüsse
    Evelin
  • Elske Strecker 9. März 2013, 16:44

    er kommt bestimmt zurück;-)) eine wunderschöne und sehr gekonnt gemachte Detailansicht.
    Dir ein gemütliches Wochenende.
    lieben Gruß, Elske