Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Stark geprägt von Ebbe und Flut...

Stark geprägt von Ebbe und Flut...

685 10

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Stark geprägt von Ebbe und Flut...

... wird die Beobachtungsmöglichkeit der Vögel auf dieser subtropischen Barriere zum Golf von Mexiko.
Bei Flut, wie hier, finden die Vögel nur wenige flache Stellen, was sie zu solchem friedlichen und dichten Beieinander nötigt.
Leider für Fotografen meist nicht der beste Zeitpunkt, weil die Sonne ungünstig steht.
Wie jedes Jahr, wünscht sich meine Frau an dem für sie besonderen Tag den Trip hierher (80 Meilen).
Und auch in diesem Jahr konnte ich deshalb nicht den richtigen Punkt der Gezeiten aussuchen!
http://www.fws.gov/dingdarling/VisitorInformation.html Zu sehen hier:
Rosa Löffler - Roseate Spoonbill (Ajaia ajaia) und
Schneesichler - White Ibis (Eudocimus albus), aber auch zwei
Amerikanische Silberreiher - Great Egret (Ardea alba egretta) und
Nordamerikanische Schlammtreter - Willet (Tringa semipalmata), einige
Blauflügelenten - Blue-winged Teal (Anas discors) und
Aztekenmöwen - Laughing Gull (Larus atricilla).
__________

J. N. „Ding" Darling National Wildlife Refuge, Sanibal Island, Florida
4. November 2009/16:22, Nikon D 90/Objektiv AF-S VR NIKKOR/ED 70-300mm 1/4.5-5.6G, frei Hand, 300mm, F/5,6, 1/400, ISO 200, oben und unten beschnitten

Putzen, Ruhen und Nahrung suchen…
Putzen, Ruhen und Nahrung suchen…
B. Walker

Kommentare 10

  • Angelika Ehmann-Eilon 22. Dezember 2009, 18:24

    Herrlich, diese zarte Gefieder-Symphonie. Rosa Löffler habe ich bislang nie sehen können, wenigstens sehe ich sie jetzt auf Deinem fein gemachten Foto.
    Hier sind derzeit die "normalen" Löffler, auch wunderschön anzusehen. Auf ca. 40 m komme ich daran, sie zu fotografieren.
    Wie weit warst Du von dieser Gruppe entfernt, um sie so aufzunehmen?
    Gruß Angelika.
  • Fabienne Muriset 9. November 2009, 23:34

    Paradiesische Zustände. Ich wär da schwer wieder weg zu kriegen...

    Grüsslis
    Fabienne
  • Annette Ralla 9. November 2009, 7:03

    Unglaublich diese Menge von Löfflern! Ganz wunderschön sehen die mit ihren rosafarbenem Federkleid aus!
    Die ungünstigen Fotobedingungen fallen bei dieser sehr schönen Aufnahme nicht ins Gewicht.
    LG Annette
  • Elly van der Ploeg 8. November 2009, 22:01

    Ein tolles Pano, von soviele verschiedene Vögel. KLASSE!!
    LG Elly
  • Lichtspielereien 7. November 2009, 18:19

    Dann wünsche ich Deiner Frau für den für Sie besonderen Tag alles Liebe & Gute.
    Du hast trotz des, wie Du schreibst, ungünstigen Sonnenstands ein geniales Panoramafoto erschaffen.
    LG
    Verena
  • Willy Brüchle 7. November 2009, 11:46

    Solche Ansammlungen kenne ich auch nur vom Ding Darling. Gut dokumentiert. MfG, w.b.
  • Hardee 7. November 2009, 10:48

    Diese Aufnahme begeistert mich total !!!
    Das friedliche Miteinander zu sehen tut einfach gut. Dazu ein sanftes, brilliantes Farbenspiel mit wunderschöner Spiegelung. Diese Aufnahme könnte ich mir sehr gut als übergroßes Wandbild vorstellen. Übrigens ein Ort, den ich mir gerne auch noch ansehen möchte. Klasse Bernhard!
    Lg Hardy
  • DoroS 7. November 2009, 10:35

    Sie kommen alle um Deiner Frau Ehre zu erweisen,
    sieht aus als verbeugten sie sich. Nicht mehr als Recht,
    wenn man mit einem Vogelfreak verheiratet ist.
    LG Doro
  • The Wanderers 7. November 2009, 6:57

    Hi Bernhard **** Neidlos einfach gut. Eine beeindruckende Arbeit von Dir*****
    Gruss Eberhard & Ulrike
  • Bernhard J. L. 7. November 2009, 2:28

    Ich sah das Foto und ich dachte sofort: "Ding Darling NP" :-) Es ist keine 2 Wochen her, dass ich dort war.
    Und jetzt sind noch die Schneesichler etc. dazugekommen.
    Interessante Dokumentation.
    lg bernhard