Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marianne Th


Pro Mitglied, Kaarst

Spiel mit mir

Nachwuchs bei den Schneeleoparden im Krefelder Zoo, knapp ein Vierteljahr ist der Kleine alt, die Spiele mit Mama werden rauer.
Endlich bekommt man ihn zu sehen.

Kommentare 33

  • HerbertKpn 15. November 2013, 0:49

    Eine sehr schöne, lebendige Aufnahme voller Spannung!
    Lg Herbert
  • Rico Beer 13. November 2013, 19:36

    Für mich sind sie die Raubkatzen schlechthin. Und weil ich weiss wie ihr natürlicher Lebensraum aussieht, stimmen mich die Gehege der mir bekannten Zoos auch immer wieder nachdenklich.
  • wfl 12. November 2013, 8:56

    Ein klasse Tierfoto, die Schneeleoparden perfekt im Foto festgehalten.
    vg Wilfried
  • FoCo-Graugans 10. November 2013, 21:27

    Superschöne Aufnahme von dem niedlichen Nachwuchs!! LG, Annette
  • Rüdiger Kautz 10. November 2013, 16:35

    In diesem Alter könnte man sich noch, glaube ich wenigstens, zum Mitspielen gefahrlos einladen lassen.
    Eine interessante Szene!
    Etwas flau wirkt die Aufnahme auf meinem Monitor - vermute, da hat es eine Scheibe zwischen Tieren und Objektiv gegeben.
    Gruß Rüdiger
  • Bernd Brügging 10. November 2013, 16:12

    Die Hauptmotive harmonieren insbesondere mit der farblichen Umgebung einzigartig. Zudem gefällt mir diese spielerische Szene, die den Betrachter zum Schmunzeln einlädt.
    Klasse!
    HG
    Bernd
  • Kerstin Stolzenburg 10. November 2013, 15:48

    Für so ein kleines Kerlchen hat er aber bereits ganz schön große Pranken.
    Wunderschöne Tiere sind das und Du hast sie sehr gut fotografiert.

    LG. Kerstin
  • Klaus Zeddel 10. November 2013, 14:40

    Ein goldiger kleiner Kerl, der sich da beim Hochklettern bemüht, um zur Mutter zu kommen. In dem Alter sind sie noch so verspielt, man könnte ihnen stundenlang zusehen.
    LG Klaus
  • Rainer Switala 10. November 2013, 13:31

    gut getroffen den nachwuchs
    ein seltener blick
    gruß rainer
  • Dietmar Stegmann 9. November 2013, 19:36

    Solche Tierkinder sind immer entzückend. Du hast eine hübsche Situation eingefangen.
    LG Dietmar
  • Reinhard... 9. November 2013, 10:57

    die haben ja einen echten Winterpelz...
    interessante Tonung...

    LG
    Reinhard
  • Hanne L. 8. November 2013, 23:02

    Das sind ja hübsche Kerlchen! Farblich sind sie sehr reizvoll und in der entsprechenden Umgebung gut getarnt. Sehr gute Schärfe, beim Toben sind doch schnelle Bewegungen üblich :-))
    Liebe Grüße, Hanne
  • Marianne Schön 8. November 2013, 20:53

    Ein sehr schönes Foto von Mama und Kind.
    NG Marianne
  • Regine Schulz 8. November 2013, 14:48

    Beeindruckende Tiere und auch Dein Foto!

    LG
    Regine
  • norbert2412 8. November 2013, 6:29

    Klasse fotografiertt und schön bearbeitet. Gefällt mir gut. Liebe Grüße Norbert
  • Die Mohnblumen 8. November 2013, 4:18

    Besser durch die Scheibe als durch Gitter oder Draht fotografiert.
    Ich denke, die "Tonung" wird durch die Scheibe verursacht?
    Spielen = lernen fürs Leben. Eine feine Szene.+++
    LG K-H
  • Ev S.K. 7. November 2013, 22:33

    Ein zauberhaftes Erlebnis die beiden so nah sehen zu können, deine Aufnahme strahlt so viel Inniges aus, das Verspielte des Kleinen und der liebevolle Blick der Mutter.
    Liebe Grüsse
    Evelin
  • Suze 7. November 2013, 19:56

    so jung noch und was für Pranken hat der Kleine schon...tolles Foto, Marianne ! vG Suze
  • Daniela Boehm 7. November 2013, 19:45

    Das sieht so niedlich aus :) LG Dani
  • Jimbus 7. November 2013, 19:32

    Eine wunderbare Momentaufnahme, sehr schön das du beide auf dem Bild hast.
    Seine Pranken sind ja enorm.

    lg Detlef
  • Marie Laqua 7. November 2013, 19:22

    mannomann hat der Pranken ! ;-) ...
    schön dass du Beide zusammen bekommen hast ...
    so passt der Titel perfekt . ...

    macht mir Lust nach Jahren auch mal wieder in den berühmten Zoo zu fahren !
    lg Marie
  • Ruth U. 7. November 2013, 19:21

    Goldig ist der Kleine und ganz schön frech, da muss die Mama bestimmt schon mal eingreifen :-)) Katzenkinder sind immer bezaubernd, wunderbar hast Du das Kleine beim Spiel festgehalten.
    LG Ruth
  • Gust L. 7. November 2013, 19:06

    Ausdrucksstarke, tolle Szene, die durch die SW Umsetzung sehr gut betont wird. Ich mag Schneeleoparden besonders gern, sie sind für mich die "Edelraubkatzen". Hoffen wir, dass sie in freier Natur erhalten bleiben. Herzlich, Gust L
  • Horst-W. 7. November 2013, 18:39

    Macht immer Spaß, bei sowas zuzusehen ...
    Tierkinder sind manchmal wie Menschenkinder ... tollen und toben und testen aus was geht ... und auch Tiermütter müssen manchmal dem Nachwuchs Grenzen aufzeigen ...
    Da könnten sich manche Menscheneltern ein Beispiel nehmen ... ;-)
    LG Horst
  • Jürgen Divina 7. November 2013, 17:24

    Sie schenken sich nichts beim Spiel. Immer schön zu beobachten, wäre da nicht die oft spiegelnde Scheibe. Aber das Problem hast Du gut gelöst.
    Viele Grüße, Jürgen