Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
schneeweiss und tannengrün

schneeweiss und tannengrün

500 32

Jo Kurz


World Mitglied, Marchfeld

schneeweiss und tannengrün

trotz aller weihnachtlichen farben ist es doch kaum zu glauben, dass dies ein bild von mitte dezember ist....
bei strahlendem sonnenschein versuchte ich heute, dem reiher von gestern etwas näher zu kommen und freue mich sehr über dieses foto - auch wenn es nicht reicht, um die federn zählen zu können *g*

dezembermorgen
dezembermorgen
Jo Kurz

silberreiher (Egretta alba)
http://www.natur-lexikon.com/Texte/HWG/003/00215-Silberreiher/HWG00215-Silberreiher.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Silberreiher

aufgenommen auf einem feld neben dem stempfelbach


panasonic DMC-FZ30
89mm + 1,7-fach Tele-Vorsatzlinse (714mm kb-equiv.)
f/9 • 1/640s • iso-160
freihand
(ausschnitt ca. 50%)

P1160749.JPG
13.12.2006

Kommentare 32

  • Helga a.m.H. 18. Dezember 2006, 17:42

    Ich freu mich für Dich über diese schöne Begegnung, sieht in der Tat aus als wäre es hier auf dem Foto eher Frühling denn Winter .

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • Gunther Hasler 16. Dezember 2006, 18:45

    Ah, prima, sehr schön erwischt, den Silberreiher auf der Wiese! Ja, man könnte meinen es ist Mai auf deinem Foto... :)
    Gruß, Gunther
  • Edeltraud Vinckx 16. Dezember 2006, 12:47

    deine Freude und Begeisterung mit diesem Erlebniss und der Aufnahme kann ich sehr gut verstehen...Klasse die Kontraste zu dem grün...
    lg edeltraud
  • Tine Jensen 14. Dezember 2006, 8:30

    Wenn man weiß, wie scheu die Tiere sind, dann ist muss man auch nicht unbedingt Federn zählen können. Klasse gemacht. Habe am Wochenende meinen ersten Silberreiher gesehen und versuche ihm am Samstag zu Leibe zu rücken. Mal sehen, ob ich auch so viel Glück habe wie Du.
    LG
    Christine
  • Dorothea P. 14. Dezember 2006, 1:06

    Zumindestens die Farben sind weihnachtlich! :-)
    Ein schönes Erlebnis!
    lg, Dorothea
  • N. Nescio 14. Dezember 2006, 0:08

    ein stolzer frackträger in klasser haltung.
    lg gusti
  • Marit Beckmann 13. Dezember 2006, 22:41

    Klasse,glückwunsch würde ich auch gerne mal vor die Linse kriegen.
    Lg.Marit
  • Marguerite L. 13. Dezember 2006, 22:36

    Sehr schön komponiert und eingefangen
    Grüessli Marguerite
  • DiEn 13. Dezember 2006, 22:21

    Der Kontrast ist klasse und dein Reiher auch :-)
    LG Diana
  • Tanja Salzmann 13. Dezember 2006, 22:17

    Da hätte ich dich aber gern beim Anpirschen beobachtet! :o)
    Wunderschönes Bild!
  • Jü Wei 13. Dezember 2006, 21:54

    stark, das möchte ich auch mal schaffen, und dann noch freihand

    LG
    Jürgen
  • Elke H.R. 2 13. Dezember 2006, 21:27

    Ehrlich,Jo,ich wäre froh,wenn ich dem,den ich heute sah,so nahe gekommen wäre.Fotografiert hab ich ihn auch,aber es ist kein vorzeigbares Bild.:-(((
    Du hast das gut gemacht,finde ich !!
    LG Elke
  • Marianne Schön 13. Dezember 2006, 21:16

    Einfach Genial,
    das Licht, der Reiher, das grün der Wiese,
    das Du Ihn nochmal gesehen hast, alles eben.
    Nette Grüße Marianne
  • Angelice W 13. Dezember 2006, 21:12

    Der steht richtig keck in der Wiese.
    Schon unglaublich wie satt die Wiesen noch sind. Bei uns blühen sogar noch Gänseblümchen.
    LG Angie
  • anton ab-LICHTenberger 13. Dezember 2006, 21:01

    Bei dieses unglaublichen Brennweite und noch
    Freihand fotografiert eine super Schärfe!

    LG Anton