Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Uwe Mochel


Free Mitglied, Filderstadt

Reineke-Fuchs

Heute hatte ich die Gelegenheit Jungfüchse beobachten zu dürfen.
Ein unvergessliches Erlebnis.
Leichter Beschnitt.

Meinen Dank für den Galerievorschlag an Michael Pätz
Tja, hat nicht sollen sein und dies deutlich.
Im Allgemeinen pflege ich die Voting-Anmerkungen auszublenden, dieses mal lass ich sie lesbar stehen. Teilweise spiegeln sie doch fotografisches Grundwissen und Sachverstand, belichtungs-wie ebv-technischer Art, wider von dem man nur lernen kann.
Es wäre schlicht weg schade, ginge dieses Wissen verloren.




Kommentare 54

  • patrick hyrailles 4. Mai 2015, 17:22

    beau cliché bravo
  • Franz Schaffernak 20. Mai 2014, 19:57

    +
  • JoPucki 20. Mai 2014, 19:57

    Ich sehe den Fuchs hier weder ausgeschnitten, noch
    frisch vom Tierpräparator. Was ich sehe, ist eine Auf-
    nahme, die für mich wunderbar aussieht und die ich
    in hundert Jahren nicht hinbekommen würde. Deswe-
    gen PRO.
  • Der Rheinländer 20. Mai 2014, 19:57

    +
  • Manfred Wenzel 20. Mai 2014, 19:57

    c
  • KHMFotografie 20. Mai 2014, 19:57

    ++
  • unplugged - photography 20. Mai 2014, 19:57

    Mir mögen die Farben nicht so sehr gefallen...
  • he'thi 20. Mai 2014, 19:57

    c
  • Thoralf 20. Mai 2014, 19:57

    pro
  • Urte L. 20. Mai 2014, 19:57

    c
  • Martin Lauer 20. Mai 2014, 19:57

    c
  • Riccardo d'Alterio 20. Mai 2014, 19:57

    PRO
  • Woman of Dark Desires 20. Mai 2014, 19:57

    -
  • J-K-PhotoArt 20. Mai 2014, 19:57

    c
  • Bernd Catman 20. Mai 2014, 19:57

    p
  • Rudolf Koller 20. Mai 2014, 19:57

    @Hucke
    Ähnliches habe ich vor kurzem bei einem Eichhörnchenbild empfunden. Mir geht es nun auch wieder so. Das Wort "ausgestopft" wurde mir zum aber Verhängnis. Eine lange Diskussion über Tierpräparatoren folgte. ;-)

    Für meinen Teil ist dieses Bild ein Contra.
    Meine Gründe hab ich mir erspart zu nennen, haben schon andere getan. Ich pflichte jenen bei.
  • Gerhard Hucke 20. Mai 2014, 19:57

    Mein erster Gedanke: sieht aus wie ausgestopft. Das könnte an der Umgebung und am Licht liegen.
  • Waldrabe 20. Mai 2014, 19:57

    *****PRO*****
  • Rheinhexe 20. Mai 2014, 19:57

    c
  • foto.modus 20. Mai 2014, 19:57

    -
  • Murrtalfoto 20. Mai 2014, 19:57

    +
  • Frankman1957 20. Mai 2014, 19:57

    c
  • Peter Gugerell 20. Mai 2014, 19:57

    -
  • Alexander R 20. Mai 2014, 19:57

    -
  • Peter Mertz 20. Mai 2014, 19:57

    c

Informationen

Sektion
Ordner Alle Fotos
Klicks 1.362
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D X
Objektiv Canon EF 200-400mm f/4L IS USM
Blende 4
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 400.0 mm
ISO 500