Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ratespiel : Wer bin ich??????

Ratespiel : Wer bin ich??????

408 10

Silvia wEYRAUCH


Basic Mitglied

Ratespiel : Wer bin ich??????

Ich weiß leider nicht was es ist, eine Bäumchenschnecke?Sie hatte eine Größe von 25 bis 30cm. Vorkommen Bali
Wer weiß was das ist???

Kommentare 10

  • Dagmar Gernt 31. März 2013, 15:32

    Jedenfalls ein sehr gelungenes Foto.
    LG
  • Renate Pilz 11. Februar 2013, 19:07

    Sieht auf den ersten Blick wie ein Gewächs aus.
    Gut entdeckt und plastisch sehr gut dargestellt und beleuchtet. Wieder etwas Neues kennengelernt.
    lg Renate
  • Christa 747 NMI 6. Februar 2013, 19:53

    Diese Schönheit hast wirklich perfekt eingefangen.
    Lieber Gruss Christa
  • tbanny 5. Februar 2013, 15:11

    Die kannte ich auch noch nicht! Zur Aufnahme selbst wurde ja schon alles gesagt, und dem kann ich mich nur anschließen. Bezüglich des etwas zu hart erscheinenden Lichts schließe ich mich allerdings scubalunas Meinung an!

    Etwas ist mir dann aber doch noch aufgefallen; es sieht für mich fast so aus, als ob Du (speziell im Bereich unter der Schnecke) einen Weichzeichner drübergelegt hast?! Hier ist nämlich ein relativ harter Abriss im Schärfenbereich zu sehen. Falls ich mit meiner Vermutung richtig liegen sollte, dann würde ich Dir für zukünftige (PS-)Bearbeitungen empfehlen, dich das nächste mal (etwas) exakter an den Umrissen des Hauptmotivs (hier die Schnecke) entlang zu hangeln, um derartige Abrisse zu vermeiden. Wenn ich falsch liegen sollte, dann habe ich nichts gesagt ... ;-)

    VG aus Braunschweig
    Thomas
  • andi like 5. Februar 2013, 0:10

    Sehr schön dargestellt, mit der riesigen Mundöffnung. Ein Tarnkünstler. Gute Schärfe, gut eingefangen.
    Liebe Grüße Andi
  • Bettina Balnis 4. Februar 2013, 20:42

    In der Tat eine Melibe. Gar nicht so einfach diese so zu erwischen, Meistens flattert irgendetwas unschön herum. Das ist Dir hier gut gelungen. Es ist ein recht gelbliches Exemplar. Gut gemacht. Gruss Bettina
  • Reinhard Arndt 4. Februar 2013, 12:59

    Dein Ratespiel hat Sven ja schon gelöst.
    Dieses skurrile Geschöpf hast du schön eingefangen und präsentierst es uns in sauberer Bearbeitung.
    LG
    Reinhard
  • Thomas Tetzner 4. Februar 2013, 10:18

    Die hast du sehr schön eingefangen. Habe ich so auch noch nicht gesehen.
    Gruss
    Thomas
  • scubaluna 4. Februar 2013, 9:14

    Schau her du liegst ja richtig. Sehr interessantes Motiv das ich so noch nie gesehen habe. Man erfährt hier schon immer wieder ganz spannende Sachen. Die Aufnahme wirkt einmal mehr sehr gut durch den tiefen Kamerastandpunkt und die Abbildung ist sauber und klar. Das Licht empfinde ich als relativ hart, doch es überstrahlt nichts und das ist die Hauptsache hier. Da hast du eine sehr schöne Entdeckung gemacht !

    Grüsse Reto
  • Sven Hewecker 4. Februar 2013, 7:42

    Es ist eine Baumschnecke ( lat.Melibe viridis )
    ....schau einmal hier:
    http://www.meerwasserwiki.de/w/index.php/Melibe_viridis
    Sehr schön freigestellt und ihre Charakteristika kann man gut ausmachen. Da hast Du Glück gehabt, ich habe sie bis jetzt immer nur im Seegras entdeckt und konnte bisher noch keine attraktiven Bilder erstellen. Die sind sehr interessant in ihrem Verhalten- wenn sie ihre vorderen Hautlappen über nahrungsreiches Gras stülpen... das sieht schon irre aus.
    LG aus HH
    SVEN

Informationen

Sektion
Klicks 408
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D200
Objektiv AF-S Micro Nikkor 60mm f/2.8G ED
Blende 13
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 60.0 mm
ISO 125