Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rachel Scharnberg

26.Intern. Jazzfestival Viersen
Samstag / 22.09.2012 / 00.30 – 01:30. Uhr
Festhalle Viersen - Bühne 3
Rachel & The Soul Criminals

Besetzung:
Rachel Scharnberg (voc)
Michael Theissing-Tegeler (Schnucki-Bandleader & tb)
Philipp Badenberg (b)
Marcus Möller (dr)
Martin Schulte (g)
Mathias Höderath (Hammond)
Tobias Weidinger (tp)

Rachel & The Soul Criminals ist eine Band um die Kölner Sängerin Rachel Scharnberg.
Sobald die ersten Töne erklingen, fühlt man sich versetzt in die Zeit der Sixties und erlebt Soul und Funk in seiner größten Form. Verrauchte Clubs, energetische Nächte, viel Gefühl, lässige Grooves. Die Soul Criminals bringen dieses Gefühl zurück, dank Rachel Scharnbergs wahnsinniger, kraftvoller Stimme und dem Produktionsgenie des Posaunisten Michael Theissing-Tegeler.

„Die Bläsersätze, die Orgelklänge und die Drums & Percussion mit einem Retro bzw. Vintage Sound überzeugen sofort. Mit ihren jungen Jahren hat die Sängerin doch schon eine unglaubliche und unverkennbare Stimme. Wenn man auch schnell mal an Aretha Franklin erinnert wird, so geht Rachel Scharnberg dennoch einen eigenen Weg“ (Zitat: jazzdrummerworld.com)

Hörbeispiele:
Richel & The Soul Criminels - Plain & Simple - Internationales Jazz Festival Viersen 2012 = 6:01 min.
http://www.youtube.com/watch?v=RUkHGDPLArA

Rachel & The Soul Criminals - Guess I Fell In Love Again = 9:15 min.
http://www.youtube.com/watch?v=R1NKAEbsDsQ&feature=related

Webseite 26. Intern. Jazzfestival Viersen 2012
http://www.jazzfestival-viersen.de/home/



Kommentare 11

  • Michael Jo. 8. April 2013, 0:22

    hmmm, Träume ...
    - und da kommt mir unweigerlich
    die grande Dame des Scat (und ebenso
    wundervoller Balladen ..), ' Big Ella '
    in den Sinn ...
    (nein, Hörbeispiel habe ich dabei nicht angeklickt !)

    Michael
  • Ulrich Kremper 7. April 2013, 9:40

    wirkt sehr stark.
    volle intensität bei ihr und wieder eine beachtenswerte schärfe in deinem foto.
    der lautsprecher oben rechts stört mich ein wenig.
  • Steffen Nitzsche 6. April 2013, 10:34

    ganz tolle Liveatmosphäre mit schönsten Farben und Klasse rockig-jazzigen Moment. So Macht Konzifotografie Spaß!
    +++
    Schönes WE
  • Klaus Boizo 5. April 2013, 19:37

    heisses feeling.
    man schwitzt schon fast beim ansehen.
    schönes bild mit guter vermittlung der
    athmosphäre.
    lg
    klaus
  • Boris Langanke 5. April 2013, 19:22

    Wenn man sich einen kurzen Augenblick in das Foto vertieft, meint man den Gesang zu hören.Das sieht so - um einen Modeausdruck zu bemühen - authentisch aus. Wahnsinn.

    VLG Boris
  • Hans-Jürgen Schaller 5. April 2013, 16:02

    mit vollem einsatz !
    lg
  • wovo 5. April 2013, 15:09

    da kommt Stimmung rüber .... klasse eingefangen !
  • Herbert W. Klaas 5. April 2013, 14:31

    Hans , die Sängerin hast Du in einem eindrucksvollen Moment festgehalten ! Klasse Schärfe genau auf das Gesicht von ihr und stimmungsvolles Licht .
    LG Herbert
  • Gotti V 5. April 2013, 11:34

    Inbrunst pur, ganz stark gemacht!!
    LG Gotti
  • TheRealMonti 5. April 2013, 10:51

    Wie immmer sehr gut. Dynamik, Farben, Moment und Motiv bestens festgehalten. Die Stimmung des Auftritts geht bestens auf den Betrachter über. Eine überzeugende Arbeit ! Gruß Monti
  • Erwin Oesterling 5. April 2013, 10:26

    Hans-Joachim, eine eindrucksvolle Szene hast Du hier perfekt festgehalten. Sehr gut, wie Du die Sängerin optisch in den Bildmittelpunkt gestellt hast.
    Gruß Erwin