Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Al Jarreau

Sonderkonzerte - Jazz Nights
Jazztage Dresden 2012
MITTWOCH / 14. NOVEMBER 2012 / 20:00 Uhr
Spielstätte Die Gläserne Manufaktur
Al Jarreau, Joe Sample & NDR BIG BAND

Partner:
Concertbüro Zahlmann GmbH
Karsten Jahnke Konzertdirektion

Besetzung:
Al Jarreau – Gesang (Sein exakter Name ist Alwyn Lopez Jarreau)
Joe Sample – Klavier
Jörg Achim Keller – Künstlerische Leitung

Thorsten Benkenstein – Trompete
Ingolf Burkhardt – Trompete
Claus Stötter – Trompete
Reiner Winterschladen – Trompete
Fiete Felsch – Saxophon
Björn Berger – Saxophon
Christof Lauer – Saxophon
Lutz Büchner – Saxophon
Frank Delle – Saxophon
Dan Gottshall – Posaune
Klaus Heidenreich – Posaune
Stefan Lottermann – Posaune
Ingo Lahme – Posaune
Robert Hedemann – Posaune
Stephan Diez – Gitarre
Ingmar Heller – Bass
Vladyslav Sendecki – Piano
Marcio Doctor – Perkussion
Tom Gordon - Schlagzeug

1.Teil: Joe Sample – Children of the Sun
2.Teil: Al Jarreaue – Best of “Porgy & Bess”
Al Jarreau presents Al Jarreau
Joe Sample & Al Jarreau, NDR Bigband

Mit Al Jarreau, Joe Sample & der NDR BIG BAND gab es gleich nach dem Abschluss der Jazztage Dresden 2012 ein absolutes Highlight in der ausverkauften Gläsernen Manufaktur von VW. Sozusagen ein Nachglühen auf höchstem Niveau. Al Jarreau (72) und der Pianist Joe Sample (73) mit der NDR Bigband bieten 3 Programmteile; Joe Sample: "Children of the Sun", Al Jarreau: Best of "Porgy & Bess" und im 3.Teil alle gemeinsam. Zwei charismatische Musiker der internationalen Jazz-Szene zeigen im dynamischen Ambiente der Manufaktur ihre Extraklasse. Er erscheint aus der Tiefe der Bühne, es vibriert der Bariton von Al Jarreau, seine Eleganz beeindruckt und er gewinnt sein Publikum mit wenigen Takten und Gesten, der Vokal-Artist aus Milwaukee (USA) ist mit dem vollen Sound der Bigband im Rücken auf der Bühne. Die Superstars Al Jarreau und Joe Sample mit einem fulminanten Konzert, welches dem unkomplizierten Zusammenwirken der Reihe "Jazz Nights" von Karsten Jahnke, den Verantwortlichen der Gläsernen Manufaktur von VW und den Jazztagen Dresden herzlich zu danken ist – es war eine Sternstunde des Jazz in Dresden.

In der anschließenden Aftershow gab es die Künstler dann quasi zum Anfassen, die Künstler geben geduldig Autogramme in Programmhefte, auf Eintrittskarten oder mitgebrachten Schallplatten und es gab interessante Gespräche. Im Barbereich gab es einen besonderen Augenblick zu erleben. Al Jarreau und Kilian Forster, der Intendant der Jazztage Dresden, steckten ihre Köpfe zusammen und sie begannen leise ein Duett – wunderbar!

Hörprobe:
NDR Bigband feat. Joe Sample - I Believe In / Children of the Sun = 11:42 min.
Besetzung mit Konzert nicht ganz identisch (2011 Jazzbaltica, Salzau, Germany)
http://www.youtube.com/watch?v=zZPgSlpubvQ

NDR Bigband feat. Joe Sample - Buttermilk Sky / Islands of the Mind = 12:17 min.
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=UmHOY5j2p8w

Al Jarreau - live in Montreal Jazz Festival = 57:20 min.
Besetzung mit Konzert nicht identisch.
http://www.youtube.com/watch?v=jlaRiwPujAQ

Joe Sample bei Facebook
https://www.facebook.com/joesampleofficial

Webseite von Al Jarreau:
http://www.aljarreau.com/

Wikipedia von Al Jarreau:
http://de.wikipedia.org/wiki/Al_Jarreau

Webseite NDR BIG BAND
http://www.ndr.de/orchester_chor/bigband/index.html

Webseite der Jazztage Dresden:
http://www.jazztage-dresden.de/de/startseite/






Kommentare 13

  • Christian Gaier 19. April 2013, 10:35

    Der "Altmeister", toll eingefangen!!!
    LG Christian
  • Thomas Tilker 14. April 2013, 11:19

    ...der große "alte" Man des Scat...ist ein wenig fülliger geworden...Portrait wieder Referenzklasse...das macht dir Keiner nach!

    VG Thom
  • Boris Langanke 8. April 2013, 11:29

    Endlich kenne ich mal wieder einen Deiner Künstler. Aber, ich muss zugeben, erkannt hätte ich ihn nicht. Die Achtziger sind doch schon was her. Wie die Zeit vergeht.

    Sehr ausdrucksstark, ich schließ mich Erwin an.

    VLG Boris
  • Teske 7. April 2013, 16:55

    Der ist gut, nicht nur das Bild! Ein wirklich sehr asudrucksstarkes Bild! Passend zur Musik!
    Gruß
    Oli
  • Steffen Nitzsche 7. April 2013, 15:22

    ganz stark mit der Hand und dazu Quali der Referenzklasse
    Top!
    Grüße
  • Hans-Jürgen Schaller 7. April 2013, 15:12

    ausdrucksstark
    ...wir werden nicht jünger
    lg
  • Gotti V 7. April 2013, 14:23

    Da waren ja viele Größen auf einmal am Musizieren und ich wieder nicht dabei:-((. Aber den Trost lieferst du ja freundlicherweise mit deinen knackscharfen Aufnahmen gleich mit: auch Al Jarreau wird nicht jünger:-)).
    LG Gotti
  • Herbert W. Klaas 7. April 2013, 11:16

    Hans , wunderbar hast Du den Altmeister fotografiert ! Du hast ihn in einer sehr eindrucksvollen Pose erwischt . Auch die angehängten Fotos geben einen sehr schönen Gesamteindruck des Konzertes wieder .
    LG und einen schönen Sonntag wünscht
    Herbert
  • Erwin Oesterling 7. April 2013, 9:47

    Hans-Joachim, sehr ausdrucksstark und technisch perfekt fotografiert.
    Aber diese verlinkte Version ist mein Favorit:

    Gruß Erwin
  • Ulrich Kremper 7. April 2013, 9:37

    wouw!
    den hast du ja super getroffen.
    diese starken charakterzüge und die tolle gestick mit seiner ausdrucksstarken hand.
    und alles rettenscharf!
    grosser resepekt an dich für dieses super tolle bild.
  • wovo 7. April 2013, 9:36

    Da hat Du wieder so einen tollen Moment abgepasst - KLASSE !
  • UN-ART 7. April 2013, 9:21

    ein meisterliches foto !!!
    vg olli
  • TheRealMonti 7. April 2013, 8:20

    Eine fantastische Serie !!! Klasse Arbeit, die mehr als überzeugt. Gruß Monti