Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

werner weis


World Mitglied

PORTRAIT einer...

... Telefonzelle in Elsdorf, auf der Wanderstrecke zwischen Lauenbrück und Zeven... im Januar 2008...

Kommentare 17

  • taradi 1. Juli 2011, 21:33

    Ein sehr feines Dorfbild ist das; ein so Kundenfreundliches Wartehäuschen mit "Überdachter" Telefonzelle hat eine große Auszeichnung und Aufmerksamkeit verdient. Da möchte ich Leben ;-) Nur die "Zerstörwut" "Öffentlicher" Telefonzellen gibt zu Denken :-(
  • Janne Jahny 17. Juni 2011, 15:59

    Mann, ist das putzig, wie im Märchen.
    Es war einmal eine Telefonzelle. Sie war schon sehr alt, Wind und Wetter hatten ihr sehr zugesetzt. Ihr Leben bestand aus Zuhören. Immer hatte sie zugehört, hatte alle Geheimnisse der Welt erfahren und blieb dennoch verschwiegen. Sie hat Zehnerl geschluckt, nie Wechselgeld herausgegeben und manchesmal hatte sie auch Urlaub gemacht und den Dienst verweigert. Ein richtig schönes Leben hatte sie und die Menschen hatten sie lieb gewonnen.
    Nun war sie alt geworden und weil sie schon so klapprig war und auch nicht mehr wasserdicht, sollte sie auf den Schrott kommen. Sie weinte leise vor sich hin, niemand hörte ihre Sorgen.
    Niemand ?
    Doch, ein ebenso mit ihr zusammen in die Jahre gekommener Bürgermeister nahm sich ihrer an, baute ihr ein Haus, in dem sie nun in Würde ganz alt werden konnte.
    Werner, das ist ein ganz berührendes Foto, das von einer ganz berührenden Geschichte erzählt.
    Schön !!!

    LG

  • Christine Matouschek 7. August 2010, 18:32

    Werner,

    es hat prima geklappt,

    und schreit nach Wiederholung.
    Gruß Matou
  • Christine Matouschek 7. August 2010, 18:31

    Ja Werner,

    ein Haus im Haus,

    das gefällt mir gut,

    das ist doppelt heimelig,

    da telefoniere

    ich doch gerne mal nach Hause :-)

    Häusliche Grüße
    Matou

  • Martin Weber 31. Januar 2009, 18:38

    hallo werner,
    das gefällt...
    wo doch die guten alten telefonzellen alle nach und nach aussterben!
    vielleicht wird dien bild noch was wert ;-)
    super erwischt+++
    lg



  • (M)Ein-Blick 31. Januar 2009, 16:31

    alle Achtung, da kann man noch wirklich telefonieren, hier bei uns steht ein Apparat auf einem Pfeiler und das an einer vielbefahrenen Bundesstraße.
    Zudem ein richtig gutes Fotomotiv!!
    Gruß Gerda
  • Bettina Stein 30. Januar 2009, 18:09

    ich muss ja mal sagen, so aufwändig verpackt hab ich die noch nie gesehn :-)
    LG Bettina
  • Lady Bathory 29. Januar 2009, 20:54

    Wow und das ist mal richtig scharf .. unbedingt weiter so
  • Brigitte Specht 29. Januar 2009, 19:11

    ...vielleicht hat es bei der Telefonzelle oben durchgeregnet, deswegen beschloß man eben, dieselbe unter ein Vordach zu stellen.:: ::))
    L.G.Brigitte
  • Rolf Gleitsmann 29. Januar 2009, 11:25

    Ein Haus für ein Telefonat. Sehr großzügig dies alles, aber auch sehr bürgernah. Gruß Rolf
  • Adrena Lin 28. Januar 2009, 22:20

    Eine tolle Entdeckung....Ein eingepacktes Telefonhäuschen....!
    Lieben Gruß
    Andrea
  • AliceWonderland 28. Januar 2009, 22:10

    Skurril, danke fürs Zeigen.
    LG Alice
  • Diamantfeder 28. Januar 2009, 21:22

    Die ist ja sehr effektvoll eingebaut oder umbaut von diesem Holzhäuschen. Wer lange warten muß, kann sich dort sogar hinsetzen und sitzt auch noch im Trockenen. Sogar ein Abfallkorb steht da und so kann man sich die Wartezeit mit Schokoriegeln verkürzen.
    Da steht ein Rad und keiner ist da....also... ist es wohl deines Werner?
    LG Heidi
  • Willi Thiel 28. Januar 2009, 19:49

    steht die unter denkmal schutz ??
    die verkleidung der zelle ist toll
    sieht man nicht alle tage ...der warteraum dabei ist auch ein guter treffpunkt für jung und alt , schade das es handys gibt
    willi
  • Foto-Volker 28. Januar 2009, 19:49

    Seit wann haben Telefonzellen in Zeiten des Handys ein Wartehäuschen, so viele Benutzer gibt es doch
    nicht.
    ; - ))
    Volker

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 477
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz