Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.828 18

Michael Wolta


World Mitglied, Magdeburg

Nachts im Roggen

14. Juni 2011, 22.03 Uhr MESZ. Vom Auto aus gesehen. Angehalten und einfach losgeballert, was die Technik hergab. Zirka 100 % Ausschnitt.
Rothirsche stehen selten ganz alleine. Die weiblichen Tiere bilden eh' Rudel, die männlichen je nach Alter und Saison auch. Erwachsene Hirsche (hier der Zwölfender) haben oft einen Beihirsch bei sich, einen so genannten Adjutanten. Verdoppelt halt die Sinnesleistungen. Rothirsche sind bei uns nachtaktiv, nur selten sieht man sie mal bei Tageslicht.

Kommentare 18

Informationen

Sektion
Klicks 1.828
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera D3S
Objektiv 600 mm/4 VR
Blende 4
Belichtungszeit 1/15
Brennweite 600 mm
ISO 12800