Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Delectrave


Pro Mitglied, Halle(Saale)

locked in

Hierbei handelt es sich um ein Fotoprojekt mehrerer Mitglieder.
Mehr dazu - Fight-Club



Fight-Club
Themenprojekt vom 24.02.2013
Thema: Angst und Phobien
(nächstes Thema für den 03.03.2013 - Farben)

Kommentare 13

  • Marysw 11. Januar 2014, 8:26

    Jaaa.....das ist spannend !!!

    +++
    LG.Marion
  • Reinhard Seidel 26. Februar 2013, 20:32

    Nicht nett, da kann Panik aufkommen ... Ausgeliefert sein ... fürchterlich! Idee und Umsetzungen gefallen mir! Nur meine Handknöchel wären weiß und die Hand verkrampfter, schließlich würde ich raus wollen.
    LG Reinhard
  • Dieter Golland 26. Februar 2013, 7:31

    Starke Arbeit. Spannend.

    Gruß Dieter
  • Bea Dietrich-Gromotka 25. Februar 2013, 17:09

    So dunkel und gefährlich hätte ich noch mehr Bilder in dieser Serie erwartet!! ausgezeichnet....man spürt das Unwohlsein gut....

    Ich würde mir eine noch verkrampftere oder greifende Hand wünschen....das würde den Gänsehautfaktor wohl noch um ein paar Prozent erhöhen :-))))

    Lg von der sich fürchtenden bea
  • lillililli 25. Februar 2013, 13:32

    Neugierig, spannend, so wirkt das Foto auf mich!
    ;-)) Karin
  • bliXXa 25. Februar 2013, 13:24

    ja...dunkelheit...nur ein spalt breit licht
    und eine hand die versucht einzudringen.
    das wirkt!....lederhandschuhe hätte ich mir noch gut
    vorstellen können.
    zugegeben...das wär etwas klischeebehaftet gewesen,
    aber naja... :>

    nee...gibts nix zu meckern...mit mrs. white
    und h. reinhard seidel zusammen sicherlich eins
    der düstersten bilder in der runde.
    und sw gefällt mir meistens eh sehr gut.
    :>

    lg
  • SabineC 25. Februar 2013, 11:51

    Auch eine sehr gute Umsetzung, ihr seid wirklich sehr kreativ!
    LG Sabine
  • Ellen-OW 25. Februar 2013, 10:25

    Einfach nur saustark. Mehr ist einfach nicht zu sagen.
    LG Ellen
  • Fotomama 24. Februar 2013, 22:00

    DAS ist das Bild, was mich in Bezug auf das Thema emotional sofort am stärksten angesprochen hat.

    .....

    Hat eine Weile gedauert aber jetzt weiß ich, wieso. Pearl Harour. Der Film meine ich. Da ist eine Szene, wo ein gekentertes Schiff sinkt. Oben drauf versuchen noch Leute, die eingesperrten raus zu schneiden. Aber irgendwann ist es zu spät. Und dann bleibt ihnen nur noch, die Fingerspitzen der Ertrinkenden zu halten, bis es vorbei ist. Eine anonyme Stütze in einer unmenschlichen Situation.

    ...

    Naja, das hast du hier eigentlich nicht dargestellt. Aber die Hand, die sich verzweifelt durch den Schlitz schiebt ist da. Weiter kommt man aber nicht raus.

    Das unheimlich hohe Format bringt den Schlitz schön raus. Das Schloss unten und die Hand oben sind passende Gegenparts. Das Licht durch den Türspalt gefällt mir auch.

    Wobei ich mich gerade frage, warum es hinter der Tür hell ist und auf meiner Seite dunkel?? Wenn der Titel nicht wäre, würde ich mich jetzt fragen, ob das vielleicht ein böser Einbrecher ist, der zu einem kleinen, verängstigten Kind ins Haus will...
    Gruß, Fotomama
  • -Z-W-I-E-L-I-C-H-T- 24. Februar 2013, 21:40

    Klasse Szene !
    Angst kommt sehr gut rüber ,
    die Hand, der helle Spalt....
    Heftig ! Frage mich was das für eine Tür/Öffnung ist. Die Kante ist so "natürlich" .
    Schaut sehr gut aus , hoffe das Schloss geht bald auf ;-)

    LG
    Thorsten
  • panoRAL Foto 24. Februar 2013, 21:27

    Die Angst vor der verriegelten Tür. Das erinnert mich an unseren grossen Kleiderschrank, wenn wir Verstecke gepielt haben konnte es schon mal vorkommen das die Tür von aussen verriegelt wurde und man saß erstmal im Dunkel ne Weile fest.
    Schön umgesetzt, s/w und enger Schnitt passen hier sehr gut.
  • Mrs. White 24. Februar 2013, 21:25

    Richtig schön düster - die Bildidee gefällt mir ausgesprochen gut. Die Bea in s/w passt sehr gut. Klasse Umsetzung!
    LG
  • R. Kretschmer 24. Februar 2013, 21:24

    Sehr schöne Umsetzung des Themas. Ein Spalt um zu entkommen, aber da ist das Schloß...
    Gefällt mir sehr gut. Auch das Format bzw. der Bildschnitt passt sehr gut. Die Hand und das Schloss begrenzen das Motiv perfekt.
    LG René