Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Letzter Tag des Checkpoint Charlie

Letzter Tag des Checkpoint Charlie

1.066 19

Tobias Nackerlbatzl


Free Mitglied, Berlin

Letzter Tag des Checkpoint Charlie

Aufgenommen von meinem Vater 1990 am letzten Tag des Checkpoint Charlie in seiner Fuktion als Grenzübergang. Besonders hübsch finde ich die verschiedenfarbigen Hemden der VoPos, die nicht durch eine Belichtungsstörung odewr so entstanden sind, sondern wirklich so waren...
Von mir eingescannt mit dem HP Scanjet 3570c, nachbearbeitet mit GIMP (Farbraumspreizung, Tonwertkorrektur).

Ein weiteres Bild findet ihr hier:

Kommentare 19

  • Tobias Nackerlbatzl 22. Juli 2003, 1:30

    Ja, Gott sei dank nur noch Erinnerung. Wir sind meist über die Friedrichstraße (Tränenpalast) gekommen.

    Viele Grüße,
    der Nackerlbatzl.
  • Tobias Nackerlbatzl 13. Juli 2003, 20:43

    Danke für all die netten Kommentare, macht ja nix, daß das Foto abgelehnt wurde.
    Ich finde es aber immer wieder schade, wenn ein "contra" ohne Begründung gegeben wird, da mich das schon interessieren würde.

    Viele Grüße,
    der Nackerlbatzl.
  • Dalli Klick 13. Juli 2003, 20:30

    pro
  • Markus Lasermann 13. Juli 2003, 20:30

    Gegen das Foto spricht vor allem dass es kein Foto des Fotografen ist. Da kann ich ja auch anfangen irgendwelche Bildbände zu scannen, sorry... contra
  • Dirk Frantzen 13. Juli 2003, 20:30

    Leute,
    technisch ist das Bild sicher kein Hit, aber es IST Zeitgeschichte und EXEMPLARISCH für zeitgeschichtliches.

    PRO
  • Sonja T..... 13. Juli 2003, 20:30

    contra
  • Lutz Loebel 13. Juli 2003, 20:30

    Wenn die Herren schon so nett posieren, hätte sich der Fotograf auch ein bisl mehr Mühe mit dem Fotografieren geben können. CONTRA

    Servus aus München
    Lutz
  • Bielefelder Bilder-Freak 13. Juli 2003, 20:30

    contra
  • Dirk Hofmann 13. Juli 2003, 20:30

    nett, aber nicht mehr ...
  • Calis Ben Ulke 13. Juli 2003, 20:30

    pro
  • Manfredo Carlos Primero 13. Juli 2003, 20:30

    pro.
  • Frank Auderset 13. Juli 2003, 20:30

    contra
  • Doris K 13. Juli 2003, 20:30

    Da fällt mir ein pro nicht schwer, denn so was wird es nicht mehr geben!
    LG Do
  • Philip K. 13. Juli 2003, 20:30

    Gut, kurze, stichwortartige Begründung meines Vorschlags:

    Gegen das Foto spricht:
    - die nicht so tolle Qualität (gescanntes Dia von 1990)
    - das angeschnittene "20"- und das angeschnittene "Allied Checkpoint Charlie"-Schild

    Für das Bild spricht:
    - die völlig unterschiedliche Mimik und Gestik der Zoll-/Grenzbeamten
    - das sichtbar plötzliche, friedliche Miteinander von Ost- und West-Beamten
    - die unwiederbringliche, historische Situation, die niemals wieder auf Fotos festgehalten werden kann.

    Ich fände es klasse, wenn dieses Bild in die - meiner Meinung nach völlig passende - Galerierubrik "Zeitdokumente" aufgenommen werden würde!
  • Tobias Nackerlbatzl 11. Juli 2003, 21:11

    In West-Berlin war das mit Zöllner oder VoPo eigentlich sowieso wurscht: Alles, was an der Grenze rumlief, war eh ein "Grenzer"... ;-)