Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

open eye


World Mitglied

Kommentare 9

  • Rosa Einhorn. 1. Januar 2011, 23:06

    finde ich gut, bis auf den rahmen ;)
  • BRIEM-PHOTOGRAPHY 29. November 2010, 19:52

    superschön
    Lieben Gruß Frank
  • Andi-3D 29. November 2010, 18:15

    Super Anaglyphe+Bild!
  • Klaus Kieslich 29. November 2010, 16:52

    Wunderbare stimmungsvolle Ana und ja,diesen kleinen Effekt nehme ich kaum wahr :-)
    Gruß Klaus
  • PAUL H. WEISSBACH 29. November 2010, 16:26

    @Roland,
    das liegt an den beiden Trennfarben. Das Rot wird von unserem Auge leichter erkannt. Sobald die Sättigung unter den Grenzwert kommt, erscheint das Cyanbild auf der Scheibe, während das Rote immer noch dahinter zu sein scheint.
    Probiere es selbst mal und entziehe der Anaglyphe in kleinen Schritten die Farbsättigung, dann wirst Du es erkennen.
    Gruß Paul
  • Roland 3D 29. November 2010, 15:48

    Warum muss man wegen fehlender Farbsättigung aufpassen? Ist wohl motivbedingt; hier kann man nur erahnen, ob es eine Halbton- oder SW-Anaglype ist. Mir gefällt es jedenfalls gut.
  • Knippsomat 29. November 2010, 11:47

    das wirkt, 1a

    lg Christian
  • PAUL H. WEISSBACH 29. November 2010, 0:25

    eine sehr natürliche Raumtiefe mit optimaler Farbabstimmung. Gleicht einem Zauberwald.
    Du musst allerdings aufpassen, dem Bild fehlt die Farbsättigung denn es kommt besonders im oberen Bildteil zu einem leichten Scheinfenster-Effekt.
    Gruß Paul
  • Elisabeth Schiess 29. November 2010, 0:08

    toll die 3 Dimensionalität:-)
    Griessli
    Elisabeth