Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Hohe Domkirche Mariä Heimsuchung ( Augsburg )  " Gott zu Gefallen..."

Hohe Domkirche Mariä Heimsuchung ( Augsburg ) " Gott zu Gefallen..."

KHMFotografie


World Mitglied, der Kaiserstadt / GosLar in NDS

Hohe Domkirche Mariä Heimsuchung ( Augsburg ) " Gott zu Gefallen..."

Nikon D 800 / Sigma 12-24@ 12mm / F 7,1 / ISO 250 / Aufnahmemodus M / 1/2 Sek, 0 EV / Stativ / Einzelaufnahme / ... Entwickelt mit LR CC und BEa Element 10 / 04.2017

Auf Fototour durch Oberbayern mit Andreas Liwinskas und Sohn Fabian...

Mein "Blick zur Simpertuskapelle " in der Basilika St. Ulrich und Afra (Augsburg)
Mein "Blick zur Simpertuskapelle " in der Basilika St. Ulrich und Afra (Augsburg)
Andreas Liwinskas


St. Maria de Victoria Kirche in Ingolstadt
St. Maria de Victoria Kirche in Ingolstadt
Andreas Liwinskas


Hohe Domkirche Mariä Heimsuchung Augsburg
Hohe Domkirche Mariä Heimsuchung Augsburg
Andreas Liwinskas


Die Hohe Domkirche Mariä Heimsuchung (Augsburger Dom) ist die Kathedrale des Bistums Augsburg und Stadtpfarrkirche der Dompfarrei Zum Heiligsten Herzen Jesu. Neben der Basilika St. Ulrich und Afra gilt der Dom als bedeutendster Kirchenbau und eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt Augsburg. Die Ursprünge des Domes werden auf das 8. Jahrhundert datiert. Die heute Anlage entstand im Kern ab 995.

Blickfänge im südlichen Querhaus sind die riesige Darstellung des hl. Christophorus an der Westwand (1491) und das große Glasfenster im Süden (um 1330/40) mit der Darstellung Marias als „Thron Salomonis“. Im Jahre 2010 wurden weitere drei große farbige Glasfenster, die der Künstler Johannes Schreiter aus Langen entworfen hatte, durch die Firma Derix-Glasstudios aus Taunusstein-Wehen eingebaut.

Im Westen öffnet sich der Zugang zur Andreas-(Gruft)kapelle, einem gotischen Gewölberaum, der als Andachtsstätte Verwendung findet.




Kommentare 59

Informationen

Sektion
Ordner Sakralbauten
Klicks 350
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv 12-24mm F/4.5-5.6 G
Blende 7.1
Belichtungszeit 0.5
Brennweite 12.0 mm
ISO 250

Öffentliche Favoriten