Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christoph Fritsche


World Mitglied, Nordhausen(Harz)

Guten Morgen Oma

Manchen Denken, der hat ne Macke....
Naja, so rede ich ab und zu mit ,,meinen,, Loks. ;-)
Eine Lok muss man wie sein eigenes Kind behandeln, damit Sie spurt.
Lieblich behandeln, gut zureden und wenn mal was nicht funktioniert gibt's auch mal einen Klapps auf den Hintern....

Sobald der Batteriehauptschalter eingelegt wird und die Oma zum Leben erwacht gibt's jedenfalls immer einen Guten Morgen Gruß.
Während die Luftpumpe Luft pumpt, bleibt dann ab und zu auch mal Zeit für ein Foto fürs Familienalbum ....

Seelze Rbf

Kommentare 16

  • André Heidner 17. Oktober 2013, 21:39

    ... stark mit den Lichtern ... VG André
  • Christoph Fritsche 16. Oktober 2013, 22:29

    So, habe eben geguggt:

    Farbtemperatur war in der Cam auf ,,Kunstlicht,, und in Lightroom habe ich es nachträglich auf 2841 Kelvin gestellt.
    Habe mir Christoph´s Tip zu Herzen genommen und hab Orange ein wenig raus genommen. Danke, schaut gut aus! ;-)

    Viele Grüße
  • S. Kainberger 16. Oktober 2013, 22:05

    Haha ... Klapps auf den Hintern :D
    Ja, "der" hat doch wirklich ne Macke, aber wir akzeptieren solche Worte natürlich ;-)
    Diese Beschreibung ist doch die beste Grundlage für das stolze Porträt, zu dem bezüglich Helligkeit ja schon alles gesagt wurde.

    LG Stephan
  • Kurbelwelle 15. Oktober 2013, 23:03

    Ich finde die Aufnahme toll.
    Bei einer Nachtaufnahme in diesem Kunstlicht muss der Weissabgleich nicht 100% stimmen, denn auch das Auge sieht das ganze ja in Orange.
    Mir passts so wie es ist, ausser dass ich vielleicht noch ein klein wenig Kontrast oder Klarkeit gegeben hätte.
    LG Albi
  • Klaus-H. Zimmermann 14. Oktober 2013, 21:41

    Ich mag deine Oma!
    Würde mich sehr über weitere Bilder der alten Dame freuen.

    VG Klaus
  • Fri Lo 14. Oktober 2013, 21:32

    Aber sie fährt und fährt und fährt.
    Gelungen.
    VG
    Fritz
  • Dieter Jüngling 14. Oktober 2013, 19:34

    Das gefällt mir ausgesprochen gut.
    Top Fotoarbeit.
    Gruß D. J.
  • Ralf Fickenscher (2) 14. Oktober 2013, 19:29

    Fabelhaft ein Top Leistung.

    Vg.Ralf
  • Stephan Leichsenring 14. Oktober 2013, 16:46

    Klasse Nachtaufnahme von der alten Dame!
    Sehr schön abgelichtet!

    Gruß Stephan
  • makna 14. Oktober 2013, 12:33

    Auf meinem Monitor kommt's richtig gut !!!
    Erstklassige Nachtaufnahme !!!
    BG makna
  • Roni Kappel 14. Oktober 2013, 12:25

    Hallo!

    Stark gemacht... :-)

    Ja, deine Aufnahmen sind wirklich manchmal etwas hell.

    lg,
    Roni
  • Kai Niemeyer 14. Oktober 2013, 10:23

    Gelungene Aufnahme - Sieht klasse aus!
  • Christoph Fritsche 14. Oktober 2013, 10:21

    Moin Christoph,

    ich glaub ich muss mir wirklich mal die Mühe machen
    meinen Monitor zu kalibrieren...
    Farbtemperatur ist schon bei 2000 irgendwas...
    Kann ich Sonntach erst guggen, da ich gerad im Zuch sitze.
    Dynamik wurde auch runter geschraubt. Wobei hier auf dem Handy
    auch alles nur nach Orange und Rot aussieht....

    Viele Grüße
  • Ernst August Pfaue 14. Oktober 2013, 10:07

    Gstern las ich unter einem Bild, es handele sich dabei um "Mutti", und hier steht nun "Oma". Wer aber ist das Kind?

    Ein feines Bild mit den Alterungsspuren.

    Gruß
    Ernst August
  • Bernd-Peter Köhler 14. Oktober 2013, 9:49

    Recht hast Du, man soll das Alter ehren, deshalb verpasst man seiner Oma auch KEINEN Klapps auf den Hintern;-))
    Ein schönes Foto für's Album erfreut sicher nicht nur sie sondern auch uns!
    Munter bleiben, BP
  • C. Kainz 14. Oktober 2013, 9:48


    Sieht noch ganz schön rüstig aus, die alte Strom - Omi.
    Mit der kann man die Nächte schon noch durchmachen.
    Bisschen gar hell und überbelichtet ist sie halt nur, was
    besonders bei den Lichtern und im Himmel einen unschönen
    Effekt hat. Schwierig bei dem orangen Licht ist halt auch
    der Weißabgleich ...

    lg, Christoph