Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein kleiner Großer Gabelschwanz ... gerade aus der Haut gefahren

Ein kleiner Großer Gabelschwanz ... gerade aus der Haut gefahren

529 14

Marianne Schön


World Mitglied, Seewald

Ein kleiner Großer Gabelschwanz ... gerade aus der Haut gefahren

Ich habe leider nur dieses eine (flüchtige) Foto von einem ca. 7mm großen orange-schwarzen Fleck auf einem Blatt
gemacht, und dieses kleine Räupchen kam da zum Vorschein. Ich ärgere mich sehr, daß ich nur dieses eine
Foto gemacht habe, Ich vermute mal, ich habe hier eine orangefarbene Gabelschwanzraupe die
gerade aus ihrer ersten,* schwarzen* Haut geschlüpft ist. Ob das nur eine Zwischenfarbe
zur grünen Raupenfarbe ist oder ob sie sich einfach langsam ins Grüne
verfärbt, weiß ich leider nicht... und sie dann so aussieht

Kleiner Gabelschwanz
Kleiner Gabelschwanz
Marianne Schön

Kommentare 14

  • Dr.Thomas Frankenhauser 16. Juni 2016, 16:46

    Dem Schwanzmuster nach müßte es wirklich der Kleine (= Buchen-)Gabelschwanz, Furcula furcula - und nicht ein "kleiner" Großer Gabelschwanz (Cerura vinula) sein, Marianne.
    Allerdings sitzt Deiner auf Salweide, was für den Großen spricht. Man müßte nochmal nachforschen - im lepiforum sieht's nach dem Kleinen aus ...
    Jedenfalls ein toller Fund und ein wunderschönes Bild! LGT
  • Susann K. 26. Mai 2012, 22:10

    ich finde sie meistens auf zitterpappel..........die sind sowas von süß
    lg
    susann
  • Marianne Schön 13. Januar 2011, 15:00

    @ Hallo Josef,
    er sitzt auf einem Weidenblatt.
    NG Marianne
  • Josef Reichvilser 24. August 2008, 20:27

    Süß der kleine Gabelschwanz :-) Das Foto ist gelungen! Auf welcher Pflanze sitzt er da?
    Josef
    Häutung
    Häutung
    Josef Reichvilser
  • Velten Feurich 31. August 2007, 5:46

    Ich finde besonders gut, daß Du die Situation beschreibst,wie es ist, wenn man eigedlich noch mehr machen will und dann irgendwie davon abkommt und dann wieder überlegt, vielleicht solltest Du es doch machen, damit Du Dich hinterher nicht ärgerst usw.usw.
    Meine Devise ist deshalb immer lieber mehr als zu wenig. Man ärgert sich zwar nicht meht über versäumtes aber bringt dann bei mehreren hundert Bildern von einer "Fotoaktion" es auch nicht übers Herz zu viel zu löschen und möchte dann eigendlich auch die wenuger guten bearbeiten, da es ja noch besser werden könnte usw. Ein Teufelskreis , den ich immer wiedewr erlebe.
    Deine gezeigte Geburtsstunde gehört dabei zu den sehr interessanten Motiven und ist ein durchaus vorzeigbares Bild. LG Velten
  • Manfred Bartels 30. August 2007, 13:09

    Es kann nicht alles klappen.
    LG Manfred
  • Günter Stoussavljewitsch 30. August 2007, 10:17

    Klasse Foto und Naturdokument.
    Toll was Du alles siehst!!!
    LG Günter
  • Sonja Haase 30. August 2007, 0:25

    Auch eine sehr interessante Aufnahme. Viele Grüße, Sonja.
    Vom Stachelmonster zum schicken Käfer
    Vom Stachelmonster zum schicken Käfer
    Sonja Haase

    PS: Und das mit dem Verpassen von tollen Bildern kenne ich zur genüge... tröste Dich, da bist Du nicht alleine..
  • P r i s m a 29. August 2007, 21:50

    Das hast Du super fototgrafiert und klasse formuliert.
    Aus der hautgefahren bin ich gestern auch als mein
    Internetanschluß die Mücke gemacht hat, :-)))
    Schöne Grüße Marianne
  • Micha Berger - Foto 29. August 2007, 18:43

    ...da warst du also quasi die "geburtshelferin"...
    tolles dokument
    lg micha
  • Julchen B. 29. August 2007, 17:36

    ...da warst du ja zur rechten zeit am rechten ort, tolles timing...eine sehr interessante geschichte, was du alles erlebst :-))
    grüssli jule
  • Joachim Kretschmer 29. August 2007, 17:20

    . . interessante Insekten sind das . . . so etwas muß man erst mal erkennen . . . das nächste mal wird das Motiv noch präziser - - - VG, Joachim.
  • Domtaube 29. August 2007, 16:39

    Eine sehr interessante Darstellung, da hast Du einen guten Zeitpunkt für Dein Foto gewählt.
    Wieder sehr schön in Farbe und Schärfe.

    LG Anita
  • Sorin VOICU 29. August 2007, 12:40

    Tut mir leid. Keine Ahnung.
    Ist aber interessant.
    lg sorin