Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Jüngling


Pro Mitglied, Quedlinburg

Die Silhouette...

...des Rangierers im Bahnbetriebswerk Wernigerode vor der Dampfwolke der Lok hat mir auf den ersten Blick gefallen - daher schnell die Kamera eingestellt und Feuer! Es herrschte gerade geschäftiges Treiben. Mehrere Dampfloks und zwei Harzkamele wollten ihren Platz im und neben dem Lokschuppen finden. So wundert es nicht, dass der Rangierer auf der Drehscheibe erst einmal eine entspanntere Pose einnimmt und kurz durchatmet. Kurz darauf wird 99 7247 die vor ihr befindliche Mallet 99 5901 auf das Abstellgleis im Hintergrund schieben, wo bereits "Pfiffi" 99 6101 wartet. Letztere wird der Mallet dann ihren heißen Atem spenden und beim Anheizen helfen.

Die gezeigte Lok ist übrigens erst vor rund einem Jahr nach vielen Jahren Stillstand wieder zum Leben erweckt worden. Zuvor stand sie verblasst und sichtbar mitgenommen im Lokschuppen Gernrode - 16 Jahre, wenn ich mich recht entsinne. Ich staunte dann nicht schlecht, als ich sie erstmals unter Dampf sah.

Meine noch recht neue EOS 700D musste hier zeigen, was sie auch in den Grenzbereichen kann. Ich hab' zwar auch mit dem Blitzgerät versucht, das Gegenlicht etwas auszugleichen, aber sein Anteil hier dürfte sehr gering sein. Dennoch staune ich, wo man überall noch Zeichnung sieht. Bei meiner alten EOS 1100D wäre aus dem Bild eher nichts geworden. Aufnahme vom 02.10.2013 im manuellen Modus, nachträglich in Graustufen umgewandelt. Ich habe mehrere Schnittvarianten ausprobiert, mich am Ende aber doch für das ganze Bild entschieden - alles andere wirkte unausgewogen und unvollständig.

Ich brauchte dringend...
Ich brauchte dringend...
Thomas Jüngling
Kontrastreich...
Kontrastreich...
Thomas Jüngling
Mal Druck ablassen...
Mal Druck ablassen...
Thomas Jüngling
Als Dampfspender...
Als Dampfspender...
Thomas Jüngling

Kommentare 11

  • Klaus Berlin 10. Oktober 2013, 21:33

    Alles passt, ganz wunderbar gemacht.
    Das mag ich total!
    VG Klaus
  • makna 8. Oktober 2013, 16:32

    Sehr gut eingefangen, hervorragend in SW umgesetzt !
    BG Manfred
  • Christian Kammerer 5. Oktober 2013, 11:51

    Klasse gesehen und umgesetzt...Glückwunsch zur neuen Kamera...

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • BR 45 3. Oktober 2013, 20:01

    Das Gegenlicht und die wahl von s/w bringen ne Superstimmung rüber - Klasse!
    Grüsse Andy
  • Ernst August Pfaue 3. Oktober 2013, 10:38

    Äußerst gelungen, und eine schöne Information

    Gruß
    Ernst August
  • Jan-Henrik Sellin 3. Oktober 2013, 10:29

    Super Aufnahme!
    VG, Jan
  • Dieter Weise 2. Oktober 2013, 22:54

    Eine gelungene Aufnahme und sehr gute Bildgestaltung......danke auch für die ausführliche Info .....

    VG Dieter
  • Ralf Fickenscher (2) 2. Oktober 2013, 20:59

    Eine sehr schöne Licht stimmung kommt hier rüber top.

    Vg.Ralf
  • Dieter Jüngling 2. Oktober 2013, 20:38

    Was wird er gerade gedacht haben?
    Seine Körperhaltung, könnte auf eine kurze Pause hindeuten.
    Das Motiv, Thomas, hast du sehr gut ausgewählt.
    Und als Gegenlichtaufnahme, ist das richtig gut.
    Gruß Vati
  • Laufmann-ml194 2. Oktober 2013, 20:26

    gestern, vorgestern oder gerade eben
    wunderbar zeitlich in der Schwebe durch die SW-Bea
    vfg Markus ml194
  • -Jörn Hoffmann- 2. Oktober 2013, 20:08

    . . . eine wunderbare Sicht der Dinge . . . tolle Perspektive !

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner HSB
Klicks 472
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 700D
Objektiv ---
Blende 13
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 50.0 mm
ISO 200