Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Schaaahnfee war da!

Die Schaaahnfee war da!

1.031 21

Angelika Witt-Schomber


World Mitglied, Heiligenhaus

Die Schaaahnfee war da!

"Alscho, mir isch da wasch komischesch paschiert, isch hab misch noch gar nisch dran gewöhnt ...
Scheit geschtern kann ich gar nisch mehr rischtisch bellen, meine Schunge rutscht immer nach drauschn ....

Leroy hat schisch dasch angeschehen und gemeint dasch wär die Schaaahnfee geweschen, isch wär ja eh ein bischn schurück und scho wär schie halt schu schpät gekommen und hätt schisch schwei von meinen Schääähnen mitgenommen

Mama hatsch dann auch geschehen und geschimpft, dasch käm von den harten Knochen und isch schollte die Schäähne davon laschen, wie ich jetscht auschehen würde!!!!

Hättsch ihr gern erklärt mit diescher Feh, aber wie schie dann isch, wenn schie erscht mal böösch isch, schie hört überhaupt nisch mehr schu!!!!

Vielleicht hat schie misch auch nur nisch mehr verschtanden, isch musch mal gantsch doll üben.

Schpäter war schie auch nisch mehr scho schauer und hat geschagt schau Schatsch, jetscht kannschte La Paloma pfeifen und dann hat schie gantsch irre gelacht!"


Mister Right, 7. April 2010


Heidenei, der Jungspund hat sich an den harten Markknochen zwei Zähne ausgebissen, jetzt sieht er aus wie ein Schuljunge im Zahnwechsel. Mir ist es erst beim Fotografieren aufgefallen, es war heute so heiß und er hat das erste Mal seit Langem gehechelt.

Gibts eigentlich Zahnersatz für Hunde???



ISO 200
Blende 5,0
Belichtungszeit 1/400 sec

Bitte keine Bilder verlinken.

Kommentare 21

  • Tina811 9. April 2010, 14:46

    Ich war am Mittwoch mit Keks beim TA und da hing auch ein Plakat für Zahnersatz bei Hunden. Scheinbar gibts das wirklich!!! Ich hab mich über den Text totgelacht tolle Aufnahme!!!
  • MiRu99 9. April 2010, 12:30

    Die Aufnahme ist toll, man sieht so schön die (nicht mehr vorhandenen) Beisserchen ;o)))
    Story ist zu wegschmeißen!
    Das mit den Zahnresten wurde ja schon gesagt...alles gute für den kleinen Mann und viel Erfolg beim neu Sprechen üben *ggg*
    LG, Michaela
  • Jenny Scharf HGW 9. April 2010, 0:30

    HAMMERGEIL! Hast du mal wieder ganz genial gemacht. Text wie Bild!
  • FrauBine 8. April 2010, 23:29

    Ich kann nicht mehr... ich kann nicht mehr... ich kann nicht mehr... und schließe mich Kathrin an: das muss auch in meine Favs, und schwar hauptschäschlisch wegen dem Texscht! *zusammenbrech*
    Du solltest echt ein Buch veröffentlichen. Ich bin die erste Käuferin!
    Und Leroy... mach dir nix draus... du siehst nur NOCH putziger aus jetzt. Aber behalt die restlichen Zähne, ja? Ich hab mir sagen lassen, ab und an braucht man die noch in so einem Hundeleben! :-)
    LG,
    Sabine
  • SW-FotoArts 8. April 2010, 19:29

    Bei Schneidezähnen lohnt sich das nicht ;-))

    Süß die Zahnlücke!
  • Steffi Mertz 8. April 2010, 9:57

    ich schmeiß mich weg, kann vor lachen kaum noch
    eine schöne Erzählung :-)

    LG Steffi
  • Anja Pape 8. April 2010, 8:22

    :-))) ich lach mich weg
    der Text ist echt klasse
    eine tolle Aufnahme
    lg Anja
  • Kathrins Hundeknipserei 7. April 2010, 23:35

    *irregacker*
    Neee, nech???
    Das Foto dazu!....*immernochglucks*
    Das erste Foto, welches hauptsächlich für den Text in meine Favos zieht;)
    Zu KÖSTLICH!!
    Aber jetzt mal ernsthaft nachgefragt: Sind die ganz raus, oder nur abgebrochen?
    Paula hatte auch auf einmal nur einen Stumpf ganz vorne und ich kann mir überhaupt nicht erklären, wie das passiert sein sollte.....
    Steine sind bei uns verboten.....das könnte ich ja noch verstehen, dass so ein Stein schuld sein könnte.....hmmm
    Auf jeden Fall muss dann der Stumpf raus:((((
    Achjeeh, der arme Mr. Right!!
    Sach ihm bitte, er sieht jetzt noch süßer aus!
    GGLG von Kathrin
  • Fotogen-ial 7. April 2010, 22:28

    Oh man, der Arme! Ich hoffe ihn stört es nicht als zu sehr! Blöder Knochen....
    Die Aufnahme ist trotzdem niedlich, auch mit zwei Zähnen weniger ;)
  • Günter Bonigut 7. April 2010, 21:49

    Ja natürlich gibt es Zahnersatz für Hunde :-)
    bevor er weiterhin so undeutlich spricht würde ich da auch etwas anfertigen lassen den armen Kerl versteht ja sonst kaum einer :o)
    tolle Storry und ein sehr schönes Bild dazu
    LG günter
  • Antje Trotzer 7. April 2010, 21:42

    Und man kann die Spagettis durch die tolle Lücke durchziehen... Das ist cool. Und wenn man verdammt viel Glück hat, bringt einem die olle Schaaahnfee auch einen oder zwei Zähne. Manchmal. Oder auch manchmal nicht...
    Köschtlich, gansch köschtlich...
    LG von Antje
  • delia ... 7. April 2010, 21:31

    Das ist Dir mal wieder gelungen - GRINS
    Schade um die Zähnchen.
    lg delia.
  • Anja Pape 7. April 2010, 21:14

    Klasse ! Rolex hat die gleiche Zahnfee :-)))

    LG Anja
  • Silvia Schattner 7. April 2010, 21:14

    Ich schmeiss mich hier grad weg!!! Was für eine geniale Geschichte ... Zahnersatz für Hunde?? Aber bitte in Gold und mit Brilli!
    LG Silvia
  • Emma-Russel 7. April 2010, 21:00

    WAahaaa der Titel das Bild
    der Text!
    Ich danke Dir sehr dafür. Hab sehr gelacht.
    Der arme Junge ;)
    Und JA es gibt Zahnersatz für Hunde ;)
    lg
    Heike

Informationen

Sektion
Ordner Mister Right
Klicks 1.031
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten