Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Jüngling


Pro Mitglied, Quedlinburg

"BLANKENB_RG \ H"...

...steht rudimentär am Stellwerk. Der Bahnhof von Blankenburg wirkt ingesamt ziemlich verwahrlost. Die Mittelbahnsteige hinter'm Stellwerk sind gesperrt (...und nicht nur ich holte mir einen Rüffel ab, weil ich zum Fotografieren dort rüber wollte...), die Bahnhofsgebäude verfallen und viele Gleise, wenn sie denn noch liegen, führen einsehr rostiges Dasein. Man merkt, dass der Personenverkehr hier keine große Rolle mehr spielt. Lediglich am Bahnsteig 1 halten noch Triebwagen des Harz-Elbe-Express. Ansonsten bringt nur die Rübelandbahn regen Güterverkehr auf die Strecke.

So tat es doch mal gut, am 31.03.2013 diese Ausfahrt der 50 3708 Richtung Halberstadt sehen und hören zu dürfen, die einen kurzen Moment im verbliebenen Reichsbahn-Ambiente die Vergangenheit aufleben ließ. Obwohl sie nur zwei Wagen am Haken hatte, ließ sie ordentlich was hören. Dabei hab' ich die Lok bewusst bis vor's Stellwerk fahren lassen, um zum einen einen besseren Blick auf die Lok von der Seite zu ermöglichen und auch, um die DB-typische Gerümpel auf den Bahnsteigen zu verdecken. Noch schöner wär's natürlich Kessel voraus...aber auch Ringlokschuppen und Drehscheibe sind längst eine ungenutzte Gerümeplecke...
Glück hatte ich aber doch: Auf dem Abstellgleis vor mir stehen sonst immer mehrere "Ludmillas"...und direkt nach der Ausfahrt der 50er, sollte sich auch wieder eine zu mir gesellen.

Ludmilla hat Feierabend...
Ludmilla hat Feierabend...
Thomas Jüngling


Es war auf jeden Fall ein sehr dampfreiches Wochenende. Zusammen mit der 50er sorgte 95 027 für Dampfwolken über Blankenburg und dem Harz. Beide Loks wurden in Blankenburg versorgt und das eine oder andere Mal gab's ein schönes Pfeifkonzert auf die Ohren.
Aufnahme mit Canon EOS 1100D im manuellen Modus, nachträglich beschnitten und in Graustufen umgewandelt, sowie mit Rand versehen.
Blankenburger Mastenlotto...
Blankenburger Mastenlotto...
Thomas Jüngling
Was Blankenburg nach 140 Jahren Eisenbahn fehlt...
Was Blankenburg nach 140 Jahren Eisenbahn fehlt...
Thomas Jüngling
Der Jubiläumszug...
Der Jubiläumszug...
Thomas Jüngling

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner Bahnen Sachsen-Anh.
Klicks 660
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 47.0 mm
ISO 200