Ob Wechselobjektive, Schwingspiegel oder Messsucher. Hier findest Du alle Themen rund um die Systemkamera.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
fotocommunity-Team

Forenleitfaden

Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Sören Spieckermann, Adminteam
21.03.15, 22:20
Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Sören Spieckermann, Adminteam
3.857 Klicks
soloviola

Welches Equipment für Festveranstaltung und Motorsport

noch mal was generelles auch für andere die evt hier mitlesen. glaube zwar nicht das dies noch viele sind in diesem forum aber egal.
es wollen immer alle möglichst viele bilder von events, dazu gehören hochzeiten, konzerte usw, haben. doch man liefert nicht einfach allen müll ohne zu selektieren. es wird durchgeguckt, die unscharfen bilder werden gelöscht, bei einigen wird beschnitten o.ä. dann werden daraus die besten ausgesucht und die werden präsentiert. das können am ende immer noch viele bilder sein. bei nescio kommen dann anscheinend nur 12 gute bei rum, aber das ist dann ein problem mit zwischen fotograf und technik. wenn man die nicht beherrscht, dann sollte man auch nicht alles auffahren was man irgendwannmal gekauft hat und mit iphone auslösung usw spielen sondern eine kamera und ein objektiv dessen blickwinkel man beherrscht benutzen und sich darauf konzentrieren.
wenn der ganze job dann selektiert wurde, dann gbt man dem ganzen noch einen namen den man auch findet und läd das ganze mit schlagwörtern zu flickr, damit man die bilder auch findet.
also quasi alles genau andersrum als es hier passiert ist.
warum? niemand will unscharfe bilder von sich haben. wenn man einen motoraddfahrer, Braut o.ä. vor der linse hat, der in die Kamera winkt, lächelt o.ä. und man dann den Wald im HG scharfstellt, dann hat man als Fotograf versagt! das ist ganz einfach. da ist es egal, ob die Kamera bei einem test x punkte bekommen hat oder nicht. das interessiert den auftrag geben nicht die bohne. wenn dies hier der auftrag war, dann scheint das eine aussnahme zu sein und diese "rennmagazin" was ganz besonderes zu sein.
und wenn es wirklich der fall ist, dann lieber 12 bilder die gut sind, als wenn man 200 hat, die der auftraggeber selber in den müll schmeißen muss.
27.08.16, 14:24
noch mal was generelles auch für andere die evt hier mitlesen. glaube zwar nicht das dies noch viele sind in diesem forum aber egal.
es wollen immer alle möglichst viele bilder von events, dazu gehören hochzeiten, konzerte usw, haben. doch man liefert nicht einfach allen müll ohne zu selektieren. es wird durchgeguckt, die unscharfen bilder werden gelöscht, bei einigen wird beschnitten o.ä. dann werden daraus die besten ausgesucht und die werden präsentiert. das können am ende immer noch viele bilder sein. bei nescio kommen dann anscheinend nur 12 gute bei rum, aber das ist dann ein problem mit zwischen fotograf und technik. wenn man die nicht beherrscht, dann sollte man auch nicht alles auffahren was man irgendwannmal gekauft hat und mit iphone auslösung usw spielen sondern eine kamera und ein objektiv dessen blickwinkel man beherrscht benutzen und sich darauf konzentrieren.
wenn der ganze job dann selektiert wurde, dann gbt man dem ganzen noch einen namen den man auch findet und läd das ganze mit schlagwörtern zu flickr, damit man die bilder auch findet.
also quasi alles genau andersrum als es hier passiert ist.
warum? niemand will unscharfe bilder von sich haben. wenn man einen motoraddfahrer, Braut o.ä. vor der linse hat, der in die Kamera winkt, lächelt o.ä. und man dann den Wald im HG scharfstellt, dann hat man als Fotograf versagt! das ist ganz einfach. da ist es egal, ob die Kamera bei einem test x punkte bekommen hat oder nicht. das interessiert den auftrag geben nicht die bohne. wenn dies hier der auftrag war, dann scheint das eine aussnahme zu sein und diese "rennmagazin" was ganz besonderes zu sein.
und wenn es wirklich der fall ist, dann lieber 12 bilder die gut sind, als wenn man 200 hat, die der auftraggeber selber in den müll schmeißen muss.
812 Klicks
Sasa Laperashvili

Panasonic GH4 vs GX8 in der Praxis

Ich besitze keine GH4, aber die GX7, die Vorgängerin der GX8. Die GH4 und GX7 habe ich damals miteinander verglichen und mich für die GX7 entschieden, da sie auf Reisen kompakter ist, Videos für mich nicht relevant sind und die GX7 subjektiv den besseren Sucher hatte. Bezüglich der Bildqualität konnte ich im Alltag keine Unterschiede feststellen.
Die GX8 habe ich vor Kurzem in einem Fotogeschäft mit meiner GX7 verglichen, inklusive Fotos im Laden. Die GX8 liegt in der Tat deutlich besser in meinen (großen) Händen als die GX7, bei Verwendung eines großen Objektivs, z. B. des 12-40, ist auch das höhere Kameragewicht von Vorteil. Trotz gleicher Auflösung ist der GX8 Sucher größer und neutraler abgestimmt. Die Bildqualität war hingegen nicht deutlich besser, habe aber keine Testcharts fotografiert. Insgesamt ist die GX8sicher eine sehr gute Kamera, ein Wechsel von der GX7 hätte sich für mich jedoch nicht gelohnt.
712 Klicks
Sasa Laperashvili

Erneut Weitwinkel für Sony A7

Die 25mm sind natürlich für die meisten deutlich universeller. Das aktuelle 25er Zeiss (Batis) hat dann auch noch Blende 2 und ist schon bie dieser großen Blendenöffnung scharf bis in die Ecken. Das sind die älteren Zeiss für Contax erst abgeblendet. Das Batis eignet sich dadurch super auch für Astro-Aufnahmen und man kriegt schon bensondere Freistelleffekte hin. Man muss den Randschärfeabfall bie Offenblende (Contax Zeiss Objektive) nicht als generellen Nachteil sehen, weil das fällt schon unter "Charakter". Im Digicamclub habe ich Bildserien zu Zeiss und Sony Weitwinkeln (von Contax bis Batis) ausgestellt und viel positives Feedback erhalten. Am meisten für die Bilder mit dem Contax Zeiss 2/28 ("Hollywood"). Dabei hatte ich hauptsächlich den Charme der Offenblende ausgespielt.

lg ro
937 Klicks
flugmeile

sd Quattro von Sigma

Autsch
21.08.16, 22:34
Autsch
1.019 Klicks
NikoVS

LEICA M-D

ein hausmeister verdient im leitz-park also ganz ordentlich?!
4.202 Klicks
Cebulon

Mangelhafte Bildqualität

bei dem Hafenmotiv und Blende 9 auf APS-C sollte eigentlich von hinten bis vorne alles scharf sein.

Seltsam das die Schärfe im Vordergrund und Hintergrung höher ist als im Bereich dazwischen (Kräne in der Bildmitte). Auch der Kran links der sich in etwa in der gleichen Entfernung wie die drei Mittelkräne befindet ist schärfer.

Schmiere auf der Linse oder auf dem Filter, das Du womöglich wechslend bei beiden Kameras/Objektiven verwendest?

Basics wie Einzel-AF mit Fokusfeldauswahl setze ich mal voraus.

Um Problemem beim AF auszuschließen kannst Du bei der D5500 testen in dem Du bei offener Blende das gleiche Bild einmal über Sucher (Phasen-AF) und dann über live-view (Kontrast-AF) machst. Das letztere muss scharf sein.
895 Klicks
Nach
oben