Dein Thema hat einen fotografischen Bezug, passt aber nicht in die anderen Foren? Dann sprechen wir hier ganz allgemein darüber.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
fotocommunity-Team

Forenleitfaden

Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
das Adminteam
21.03.15, 22:46
Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
das Adminteam
3.681 Klicks
Lars Ihring

Feedbackthread "neue fotocommunity" Teil II

Zitat: Martin Schwabe 11:48Zitat: Michael Hartenberg 01:52Ich kann jetzt nur so Leute aufrufen die für mich damals interessant waren in Bereich Composing u.s.w.
Pavel Kaplun, sieht man hier kaum noch es sei es wird irgendwelche Werbung gemacht, ein Peter Braunschmid bzw. BrownsArt, alle diese waren früher mal viel aktiver hier und sind mit Sicherheit auch u.a. hier groß geworden, sieht man alle nimmer außer wenn mal wieder Werbung anliegt für Workshops oder rausgebrachte Cd´s u.s.w..


Pavel habe ich manchmal getroffen und zu Peter hatte ich auch den einen oder anderen Kontakt. Mithin sind das aber schlechte Beispiele. Das die nicht mehr hier sind, hat rein gar nichts damit zu tun, dass die fc sich immer mal verändert hat. Es hat einfach damit zu tun, dass sie eben "groß" geworden sind und sich professionalisiert haben, die wären auch gegangen, wenn sich die fc gar nicht verändert hätte.

Das mag alles so sein, mein *ganzer* Beitrag bezog sich im gesamten darauf das die FC das ist, was jeder User in dieser dazu beiträgt und nicht die FC selber, außer das sie eine (z.Zt Benutzerunfreundliche) Plattform dazu bietet. Je mehr Professionalität mit den Jahren abwandert, aufgrund von Unzufriedenheit desto weniger bleiben im Endeffekt die einen Lerneffekt bieten könnten. War das jetzt zusammengefasst einfacher zu verstehen?
Als ich 2012 auf der Photokina war, saß Pavel z.b. nebenan am Stand von Foto TV nicht bei der FC, waren ja nur mal Beispiele die mir persönlich aufgefallen sind , jeder wird auch den ein oder anderen in seiner Sparte haben wo er sagt, schade weg, hätte man mehr von lernen können, aber man kann das ja mal zitieren und und auf Schwabsche Art wieder Schön reden. Wieso den Calvin Hollywood nicht mit zitiert, den ich in meinem Beitrag auch erwähnte, weil das genau mein reden auf den Punkt brachte, bzw. unangenehmes ausblenden?
Noch nebenher bemerkt, wenn ich zur Photokina gehe, meist um nach Zubehör zu schnuppern, oder das ein oder andere günstig zu holen was auf einer langen Wunschliste steht, mir das ein oder andere ansehe, aber beim FC Stand, da geh ich meistens dran vorbei weil ich Angst habe dort Leute zu treffen die ich hier schon immer lesen muss, das könnte dann bei meinem Pütt Temperament schnell daneben gehen*g*.
Da fällt mir gerade ein, in meinem Heimatgefilde steht ja bald die Photo Adventure im LaPaDu an, mit FC Stand...
Vielleicht sollte ich mir da mal ein T-Shirt machen wo hinten eine durchgestrichene FC drauf steht und unten drunter *No Go Area* das werden dann Besucher die in unmittelbarer Nähe vom Landschaftspark wohnen (Duisburg Marxloh ) dann sicher richtig zu interpretieren wissen*fg*.
Zitat: Lotta-Yvette 12:25Aber warum ist denn die FC nichts für "Profis"?Warum geht man, wenn man hier "groß geworden" ist?
http://calvinhollywood-blog.de/2009/12/ ... -fur-mich/
Das ist jetzt nur ein Beispiel welches aber schon Jahre her ist, andere die mit den Jahren gegangen sind mit viel Wissen oder wo man hätte von lernen können, sind aber bestimmt nicht gegangen weil es Ihnen hier gefallen hat.
Vielleicht ein aktuelles Beispiel welches mir vor einiger Zeit aufgefallen ist, wie es Calvin auch in seinem Beitrag erwähnte, in punkto kommerzielle Verlinkung oder Beiträge die dann FC intern vielleicht gewilligt werden?
Da gab es neben 2 vorhandenen Beiträgen in den Foren Reisefotografie.
http://www.fotocommunity.de/forum/reise ... 5---416315
http://www.fotocommunity.de/forum/reise ... e---416002
dann auch noch einen dritten der im *Fotografie Allgemein* Forum gepostet wurde, wo u.a. darauf aufmerksam gemacht wurde auf die Werberichtlinien der FC.
Das ende vom Ei, wie es scheint, wurde das wohl ohne jeglichen Kommentar der FC Seite einfach in die fotoschule verschoben.
http://www.fotocommunity.de/forum/fotos ... p---416316
Da frag ich mich, liegt das daran das die Künstlerin auf der letzten Photokina, sowie ich weiß auch auf der diesigen Photokina dem FC Stand wieder zur Verfügung steht mit Beiträgen oder Workshops.
Geschlagen werde der, der jetzt Böses dabei denkt*lol*
Noch nebenher bemerkt ich habe nichts persönlich gegen die Künstlerin ich habe sogar ein Buch der selbigen.
Mir ging es hier nur mal darum Beispiele zu erwähnen die z.B. Calvin im auch in seinem Beitrag ansprach und der ist schon einige Jahre her aber wie mir scheint sind diese Sachen immer noch aktuellen Daseins.
So nach dem Motto hilft Du uns (der FC) helfen wir Dir, bist Du gegen uns wirst Du mit schweigen bestrafft und auf den Poden geworfen*lacht*.
oder wie andere sogar gesperrt...
Alter was geht hier ab...
Die könnten mir auch einfach mein bereits im voraus gezahltes Geld zurückgeben, meinen Account löschen, dass wäre mir echt Hupe und ruhe wäre, nebenbei hab ich mir jetzt meine eigene Präsentation in form einer Homepage fertig gestellt, mehr brauche ich eigentlich nicht, aber so geht es mir einfach nur ums Prinzip, das ich mich nicht verarschen lasse...
indem man mir so eine Sache für die restlichen 8 Monate vor die Nase setzt, die ich so bestimmt nicht gewollt habe und auch nicht bezahlt hätte.
Glaube, wenn man sich hier wirklich intensiv mit solchen Sachen beschäftigen würde, wenn sie einem nicht gerade zufällig so auffällig ins Auge springen würden, da würde einem bestimmt einiges geboten was einem aus der Kloake entgegen gesprungen kommt.


Wenn man auf die Frage von Lotta dann solche antworten gibt
Zitat: Martin Schwabe 12:35Wissen tue ich es nicht, ich kann da nur vermuten. Ich denke einfach, dass die Strukturen der fc eben eher auf den Hobbyfotografen ausgerichtet sind und eben auf Fotopräsentation. Sie eignet sich nicht so sehr, wenn Du Dich, Deine Fotos und Produkte über Deinen Account präsentieren willst (zumal das ab einem bestimmten Punkt vermutlich auch nicht mit den Nutzungsbedingungen vereinbar wäre).
Dann verschließt man wahrscheinlich vor Tatsachen die Augen, oder man hat als Admin echt nichts mit bekommen, bzw versucht man einen auch nur für blöd zu verkaufen.


Zitat: PeterH 12:26Zitat: Michael.M. 12:22Zitat: Renate K. 12:06Zitat: PM John Doe 11:14Macht es überhaupt Sinn für "unsere" FC zu kämpfen ?

Nein.
Nicht mehr.
Es hat halt ein bisschen gedauert, bis man das gechecked hatte. Jedenfalls bei mir.


Ja so ist es . Es braucht die nötige Gelassenheit Dinge zu erkennen die man nicht ändern
kann, um sich dann für die, die man ändern engagieren zu können.

Wünschenswert wäre es wenn das einige andere hier erkennen würden, und hier blieben
um gemeinsam ein bisschen Stimmung der vergangenen Tage hier wieder einkehren zu lassen.
Schließlich sind es doch die User die eine Plattform wie diese ausmachen, und nicht das Layout.


Was kriegst du von der Geschäftspleitung der FC für dieses Posting?

Also ich habe im ersten Feedbackthread der neuen Fotocommunity zu Anfangs ein oder 2 Beiträge geschrieben, die auf die ewigen Nörgler gemünzt waren, wie man sie schon ewig aus den MT´s u.s.w. kennt, als die Beta noch am laufen war. Da war ein gewisser Herr S. auch gerade online von dem ich eine QM bekam mit einem Danke, ich zurück nicht dafür, dass war meine eigene Meinung und das ich gar nicht wissen wolle wieviel Sumpf hier noch in der FC sei. Am selben Abend bekam mein Profil ein Besuch von einer UTe A. und später fand sich in meiner privaten E-Mail eine Mitteilung das eines meiner Fotos auf der Startseite....
Nach 9 Jahren auf einmal, so rein zufällig, dachte ich mir (ja alles klar).
Ich entschuldige mich hiermit auch mal für den damaligen Beitrag bei den Usern die damals vor der Umstellung in der Beta hier schon lauthals Protest geschlagen, mit etlichen Vorschlägen, der dann genauso bei der Umstellung der FC eingetreten ist
Beobachtete u.a. eine Userin in den Hilfeforen die gegen, für mich jeglicher Logik, Gegenbeiträge raushaute als hier umgestellt wurde, immer alles schön redete in mehreren unterschiedlichen Forenthreads. Irgendwie ging mir das nicht in den Kopf, wo ich schon dachte rafft die das nicht, so was versteht jeder der die 5te Klasse verlassen hat. Ein wenig mal den Hintergrund beleuchtet, weil mir das so suspekt war, über verschiedene Wege des WWW, wo ich dann heraus fand, das eine Verbindung zur FC bestand. Unterstützung einer Spendenaktion bzw. Versteigerung von Fotos seitens der FC auf der Photokina 2012, zwischendrin hatte die Frau dann noch Veröffentlichung in der Color Foto und nach den guten Zureden hier in den Hilfeforen das alles nur halb so schlimm sei und nach dem Motto, andere ja nur zu blöd sind Sachen zu benutzen, dann entsprechend nach den Beiträgen ein Foto auf der Startseite bekam. Alles super Zufälle die mir den Schmodder und Sumpf hier immer deutlicher vor Augen führten, ja und dann ging der kleine Michel weg von der bösen Seite der Macht und ganz ehrlich gesagt, was manche hier schreiben oder nicht, die vieles immer schön reden, muss ich nicht wirklich auch glauben und geht mir so manches male am A... vorbei.
Wenn ein M. S. sich hier mal verabschieden sollte, wird mich das nicht schmerzen, weil jemand geht der was weiß ich, 20 gleiche Bücher nur über verschiedene Kameras geschrieben hat, weil ich technisch nicht unterbelichtet bin und mir die normalen Handbücher gereicht haben.
Vielleicht liegt da aber auch eine gewisse Dankbarkeit oder Abhängigkeit gegenüber der Fc man weiß es nicht und ich mag auch nichts verschwören, aber noch weniger glaube ich irgendjemanden etwas hier, wenn wieder einer kommen sollte mit ohhhhhhhhhh alles toll hier....
In diesem Sinne noch einen schönen Tag wünscht in diesem vernebelten Sumpf...
LG Michael
17:03
Zitat: Martin Schwabe 11:48Zitat: Michael Hartenberg 01:52Ich kann jetzt nur so Leute aufrufen die für mich damals interessant waren in Bereich Composing u.s.w.
Pavel Kaplun, sieht man hier kaum noch es sei es wird irgendwelche Werbung gemacht, ein Peter Braunschmid bzw. BrownsArt, alle diese waren früher mal viel aktiver hier und sind mit Sicherheit auch u.a. hier groß geworden, sieht man alle nimmer außer wenn mal wieder Werbung anliegt für Workshops oder rausgebrachte Cd´s u.s.w..


Pavel habe ich manchmal getroffen und zu Peter hatte ich auch den einen oder anderen Kontakt. Mithin sind das aber schlechte Beispiele. Das die nicht mehr hier sind, hat rein gar nichts damit zu tun, dass die fc sich immer mal verändert hat. Es hat einfach damit zu tun, dass sie eben "groß" geworden sind und sich professionalisiert haben, die wären auch gegangen, wenn sich die fc gar nicht verändert hätte.

Das mag alles so sein, mein *ganzer* Beitrag bezog sich im gesamten darauf das die FC das ist, was jeder User in dieser dazu beiträgt und nicht die FC selber, außer das sie eine (z.Zt Benutzerunfreundliche) Plattform dazu bietet. Je mehr Professionalität mit den Jahren abwandert, aufgrund von Unzufriedenheit desto weniger bleiben im Endeffekt die einen Lerneffekt bieten könnten. War das jetzt zusammengefasst einfacher zu verstehen?
Als ich 2012 auf der Photokina war, saß Pavel z.b. nebenan am Stand von Foto TV nicht bei der FC, waren ja nur mal Beispiele die mir persönlich aufgefallen sind , jeder wird auch den ein oder anderen in seiner Sparte haben wo er sagt, schade weg, hätte man mehr von lernen können, aber man kann das ja mal zitieren und und auf Schwabsche Art wieder Schön reden. Wieso den Calvin Hollywood nicht mit zitiert, den ich in meinem Beitrag auch erwähnte, weil das genau mein reden auf den Punkt brachte, bzw. unangenehmes ausblenden?
Noch nebenher bemerkt, wenn ich zur Photokina gehe, meist um nach Zubehör zu schnuppern, oder das ein oder andere günstig zu holen was auf einer langen Wunschliste steht, mir das ein oder andere ansehe, aber beim FC Stand, da geh ich meistens dran vorbei weil ich Angst habe dort Leute zu treffen die ich hier schon immer lesen muss, das könnte dann bei meinem Pütt Temperament schnell daneben gehen*g*.
Da fällt mir gerade ein, in meinem Heimatgefilde steht ja bald die Photo Adventure im LaPaDu an, mit FC Stand...
Vielleicht sollte ich mir da mal ein T-Shirt machen wo hinten eine durchgestrichene FC drauf steht und unten drunter *No Go Area* das werden dann Besucher die in unmittelbarer Nähe vom Landschaftspark wohnen (Duisburg Marxloh ) dann sicher richtig zu interpretieren wissen*fg*.
Zitat: Lotta-Yvette 12:25Aber warum ist denn die FC nichts für "Profis"?Warum geht man, wenn man hier "groß geworden" ist?
http://calvinhollywood-blog.de/2009/12/ ... -fur-mich/
Das ist jetzt nur ein Beispiel welches aber schon Jahre her ist, andere die mit den Jahren gegangen sind mit viel Wissen oder wo man hätte von lernen können, sind aber bestimmt nicht gegangen weil es Ihnen hier gefallen hat.
Vielleicht ein aktuelles Beispiel welches mir vor einiger Zeit aufgefallen ist, wie es Calvin auch in seinem Beitrag erwähnte, in punkto kommerzielle Verlinkung oder Beiträge die dann FC intern vielleicht gewilligt werden?
Da gab es neben 2 vorhandenen Beiträgen in den Foren Reisefotografie.
http://www.fotocommunity.de/forum/reise ... 5---416315
http://www.fotocommunity.de/forum/reise ... e---416002
dann auch noch einen dritten der im *Fotografie Allgemein* Forum gepostet wurde, wo u.a. darauf aufmerksam gemacht wurde auf die Werberichtlinien der FC.
Das ende vom Ei, wie es scheint, wurde das wohl ohne jeglichen Kommentar der FC Seite einfach in die fotoschule verschoben.
http://www.fotocommunity.de/forum/fotos ... p---416316
Da frag ich mich, liegt das daran das die Künstlerin auf der letzten Photokina, sowie ich weiß auch auf der diesigen Photokina dem FC Stand wieder zur Verfügung steht mit Beiträgen oder Workshops.
Geschlagen werde der, der jetzt Böses dabei denkt*lol*
Noch nebenher bemerkt ich habe nichts persönlich gegen die Künstlerin ich habe sogar ein Buch der selbigen.
Mir ging es hier nur mal darum Beispiele zu erwähnen die z.B. Calvin im auch in seinem Beitrag ansprach und der ist schon einige Jahre her aber wie mir scheint sind diese Sachen immer noch aktuellen Daseins.
So nach dem Motto hilft Du uns (der FC) helfen wir Dir, bist Du gegen uns wirst Du mit schweigen bestrafft und auf den Poden geworfen*lacht*.
oder wie andere sogar gesperrt...
Alter was geht hier ab...
Die könnten mir auch einfach mein bereits im voraus gezahltes Geld zurückgeben, meinen Account löschen, dass wäre mir echt Hupe und ruhe wäre, nebenbei hab ich mir jetzt meine eigene Präsentation in form einer Homepage fertig gestellt, mehr brauche ich eigentlich nicht, aber so geht es mir einfach nur ums Prinzip, das ich mich nicht verarschen lasse...
indem man mir so eine Sache für die restlichen 8 Monate vor die Nase setzt, die ich so bestimmt nicht gewollt habe und auch nicht bezahlt hätte.
Glaube, wenn man sich hier wirklich intensiv mit solchen Sachen beschäftigen würde, wenn sie einem nicht gerade zufällig so auffällig ins Auge springen würden, da würde einem bestimmt einiges geboten was einem aus der Kloake entgegen gesprungen kommt.


Wenn man auf die Frage von Lotta dann solche antworten gibt
Zitat: Martin Schwabe 12:35Wissen tue ich es nicht, ich kann da nur vermuten. Ich denke einfach, dass die Strukturen der fc eben eher auf den Hobbyfotografen ausgerichtet sind und eben auf Fotopräsentation. Sie eignet sich nicht so sehr, wenn Du Dich, Deine Fotos und Produkte über Deinen Account präsentieren willst (zumal das ab einem bestimmten Punkt vermutlich auch nicht mit den Nutzungsbedingungen vereinbar wäre).
Dann verschließt man wahrscheinlich vor Tatsachen die Augen, oder man hat als Admin echt nichts mit bekommen, bzw versucht man einen auch nur für blöd zu verkaufen.


Zitat: PeterH 12:26Zitat: Michael.M. 12:22Zitat: Renate K. 12:06Zitat: PM John Doe 11:14Macht es überhaupt Sinn für "unsere" FC zu kämpfen ?

Nein.
Nicht mehr.
Es hat halt ein bisschen gedauert, bis man das gechecked hatte. Jedenfalls bei mir.


Ja so ist es . Es braucht die nötige Gelassenheit Dinge zu erkennen die man nicht ändern
kann, um sich dann für die, die man ändern engagieren zu können.

Wünschenswert wäre es wenn das einige andere hier erkennen würden, und hier blieben
um gemeinsam ein bisschen Stimmung der vergangenen Tage hier wieder einkehren zu lassen.
Schließlich sind es doch die User die eine Plattform wie diese ausmachen, und nicht das Layout.


Was kriegst du von der Geschäftspleitung der FC für dieses Posting?

Also ich habe im ersten Feedbackthread der neuen Fotocommunity zu Anfangs ein oder 2 Beiträge geschrieben, die auf die ewigen Nörgler gemünzt waren, wie man sie schon ewig aus den MT´s u.s.w. kennt, als die Beta noch am laufen war. Da war ein gewisser Herr S. auch gerade online von dem ich eine QM bekam mit einem Danke, ich zurück nicht dafür, dass war meine eigene Meinung und das ich gar nicht wissen wolle wieviel Sumpf hier noch in der FC sei. Am selben Abend bekam mein Profil ein Besuch von einer UTe A. und später fand sich in meiner privaten E-Mail eine Mitteilung das eines meiner Fotos auf der Startseite....
Nach 9 Jahren auf einmal, so rein zufällig, dachte ich mir (ja alles klar).
Ich entschuldige mich hiermit auch mal für den damaligen Beitrag bei den Usern die damals vor der Umstellung in der Beta hier schon lauthals Protest geschlagen, mit etlichen Vorschlägen, der dann genauso bei der Umstellung der FC eingetreten ist
Beobachtete u.a. eine Userin in den Hilfeforen die gegen, für mich jeglicher Logik, Gegenbeiträge raushaute als hier umgestellt wurde, immer alles schön redete in mehreren unterschiedlichen Forenthreads. Irgendwie ging mir das nicht in den Kopf, wo ich schon dachte rafft die das nicht, so was versteht jeder der die 5te Klasse verlassen hat. Ein wenig mal den Hintergrund beleuchtet, weil mir das so suspekt war, über verschiedene Wege des WWW, wo ich dann heraus fand, das eine Verbindung zur FC bestand. Unterstützung einer Spendenaktion bzw. Versteigerung von Fotos seitens der FC auf der Photokina 2012, zwischendrin hatte die Frau dann noch Veröffentlichung in der Color Foto und nach den guten Zureden hier in den Hilfeforen das alles nur halb so schlimm sei und nach dem Motto, andere ja nur zu blöd sind Sachen zu benutzen, dann entsprechend nach den Beiträgen ein Foto auf der Startseite bekam. Alles super Zufälle die mir den Schmodder und Sumpf hier immer deutlicher vor Augen führten, ja und dann ging der kleine Michel weg von der bösen Seite der Macht und ganz ehrlich gesagt, was manche hier schreiben oder nicht, die vieles immer schön reden, muss ich nicht wirklich auch glauben und geht mir so manches male am A... vorbei.
Wenn ein M. S. sich hier mal verabschieden sollte, wird mich das nicht schmerzen, weil jemand geht der was weiß ich, 20 gleiche Bücher nur über verschiedene Kameras geschrieben hat, weil ich technisch nicht unterbelichtet bin und mir die normalen Handbücher gereicht haben.
Vielleicht liegt da aber auch eine gewisse Dankbarkeit oder Abhängigkeit gegenüber der Fc man weiß es nicht und ich mag auch nichts verschwören, aber noch weniger glaube ich irgendjemanden etwas hier, wenn wieder einer kommen sollte mit ohhhhhhhhhh alles toll hier....
In diesem Sinne noch einen schönen Tag wünscht in diesem vernebelten Sumpf...
LG Michael
74.382 Klicks
Nach
oben