Du interessierst Dich für Bildbearbeitung, Bildweiterverarbeitung, Digital als auch Analog, hast Fragen zur Entwicklung vom S/W-Labor bis hin zu Photoshop? Dann erhältst Du hier bestimmt Antwort auf deine Fragen.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
fotocommunity-Team

Forenleitfaden

Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Thomas Agit, Adminteam
21.03.15, 23:10
Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Thomas Agit, Adminteam
3.617 Klicks
Schatzsucherin

Voting DigiArt-Challenge 110: Das Notebook

Platz 1 = 5 Punkte

Mir gefällt, die Idee und dass alles selbst gemacht ist.
Das Monster finde ich super, es dominiert im Bild. Bildschärfe Top, Farben ausgewogen. Bringt mich zum Lachen.
Was will man mehr?

Platz 2 = 4 Punkte

Klasse ist, dass Herr Luisun1 nur seine eigenen Materialien verwendet, seinem eigenen Stil treu bleibt und sich wie so oft selbst verewigt :)

Platz 3 = 3 Punkte

Auch hier wieder alles selbst gemacht, Toll!
Ich finde das composing so schön plastisch. Es wirkt so echt unecht echt :)

Platz 4 = 2 Punkte

Top Arbeit, aber leider Abzüge in der Endnote, da nicht alles aus eigener Hand.
Klar, es sind nur die Texturen, aber die machen ja die Wirkung des Bildes überhaupt erst aus.
Dabei hat Martin Roman es ja eigentlich voll drauf, er müsste sich nicht fremder Texturen bedienen bei so einer Kreativität.



Platz 5 = 1 Punkt

Schöne Idee mit dem Sand.
Die Uhr hätte ich mir im Bild "Wind" von aosa noch besser vorstellen können :)
862 Klicks
Johannes W..

LR, PS in Windows VM

Zitat: T ST 05.05.16, 09:54Hier stellen sich dann die Fragen: Gibt es vernünftige FM-Lösungen für Linux-Umgebungen und Schafft es die VM-Software, die Hardware des Colorimeters richtig an das Betriebssystem in der VM zu leiten?Bei ersterem bin ich mir nicht ganz sicher, was du meinst. Zum kalibrieren und profilieren gibt es Argyll CMS und sogar ein GUI dafür (welches Software zur Verwaltung und Aktivierung der Farbprofile mitliefert, DisplayCal; man darf nur nicht vergessen die Colorimeter-Korrekturdaten von der Treiber-CD zu laden). Das Colorimeter an das VM OS zu leiten ist kein Problem, da die USB Buchse dem host os entzogen und direkt dem guest zugewiesen wird. Funktioniert ganz gut.
417 Klicks
Frank Rutowicz - Ruto -

Bildarchivierung / Bilddatenbanken

Natürlich ist IMatch ein ganz hervorragendes Produkt und ich nutze es seit 2003. Wie viele Produkte haben Adobe, Corel, Apple oder Microsoft seit der Zeit aufgekauft und eingestellt? Manchmal leben auch Produkte von kleinen Firmen lange...
Aber ich habe es hier noch nicht empfohlen, da es zur Zeit im wesentlichen nur eine Single-User-Lösung ist. Hier ist aus meiner Sicht aber eine Multi-User-Lösung gefragt. Zumindest verstehe ich die Frage so.
Im Moment ist zwar eine Erweiterung "IMatch Anywhere" im Betatest, die den Zugriff von mehreren Anwendern auf den Datenbestand ermöglichen soll. http://www.photools.com/imatch-anywhere/ Aber diese Version ist leider noch nicht verfügbar.

Winfried
151 Klicks
Frank Rutowicz - Ruto -

Bilddatenbank - aber welche?

Ich nutze ebenfalls iMatch und das auch schon seit fast 15 Jahren (LR war doch noch nicht einmal geboren).
http://www.photools.com/

https://de.wikipedia.org/wiki/IMatch#/m ... match5.jpg
(Die Bilder zeigen u. a. den Strand bei Kaiteriteri auf der Südinsel ;-)

Der Support ist hervorragend, Fehlerbereinigungen gibt es i. d. R. unverzüglich.

Besonders mit der Version 5 gab es einen gewaltigen Sprung in Komfort und Leistung.
Wer's mag und kann kann mit einer Basicvariante eigene Funktionalitäten hinzufügen.

Schon allein das Echtzeitscrolling in der Thumbnailansicht ist eine Klasse für sich, kein Warten bis sich die Thumbs oder Texte endgültig aufgebaut haben (also nur davon abhängig wie schnell ich lesen bzw. die Bilder mit den Augen erfassen kann und alles schön bündig zu den Rändern gescrollt).

Es lassen sich alle erdenklichen Ansichten/Übersichten erstellen, alles mehr oder minder frei positionierbar. Bezüglich Metadaten wird so ziemlich alles unterstützt (lesend und schreibend). Eine Versionsverwaltung ist enthalten. Es gibt ein umfangreiches Printmodul.

Nicht von der Homepage irritieren lassen. Es gibt natürlich auch eine deutsche Version.
115 Klicks
Kesake

Photoshop - Weichzeichner

Hooray!!
25.05.16, 10:23
Hooray!!
241 Klicks
RalphH.

Photoshop allgemein - Caches leeren

Hi kromgi,

danke für dein Feedback. Ich habe mittlerweile beide Caches (CC + CS 5.1) ohne ersichtlichen Schaden geleert und habe prompt 12 GB an Speicher gewonnen. Die automatische "Cache-Löschung" steht bei mir auch auf 30 Tage. Ob sich während der Zeit 8 GB bei CC ansammeln konnten kann ich leider nicht nachvollziehen. Bei dem Bridge CS 5.1 Cache waren die Dateien mit Sicherheit veraltet. Da ich seinerzeit CS5 deinstalliert und durch CC ersetzt habe, konnte der Befehl zum Löschen der Dateien von CS5 wahrscheinlichl nicht gegeben werden und somit blieben die Dateien im alten Cache wohl bestehen. Jetzt wo ich weiss wo die Wurzel des Übels liegt, werde ich das Ganze intensiver beobachten und ggfs. die Bereinigungsdauer heruntersetzen.
Nochmals Danke und vG
Ralph
92 Klicks
Nach
oben