Du interessierst Dich für Bildbearbeitung, Bildweiterverarbeitung, Digital als auch Analog, hast Fragen zur Entwicklung vom S/W-Labor bis hin zu Photoshop? Dann erhältst Du hier bestimmt Antwort auf deine Fragen.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
fotocommunity-Team

Forenleitfaden

Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Thomas Agit, Adminteam
21.03.15, 23:10
Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Thomas Agit, Adminteam
1.388 Klicks
Benny100687

Welches Photoshop Programm für Imac

Zitat: Benny100687 02.09.15, 10:02Hi hi
Wollte mal nachfragen wer Erfahrung/Empfelungen mit Photoshop Programmen hat für den Apple Imac.

Danke im Vorraus


Die Adobe Programme laufen ohne Probleme ( PS CC, Lightroom, Bridge ) und wenn man sie von einem Windows System kennt, fühlt man sich "wie zu Hause", von ein paar Kleinigkeiten abgesehen.

Pixelmator ist ein klasse Programm, nicht umsonst bei vielen auf dem Mac, die kein Photoshop nutzen. Reicht eigentlich für die Standardsachen locker aus.

Gimp ist ein sehr umfangreiches Tool, aber im Vergleich zu PS eine doch sehr andere Welt. Ich bin damit nie so richtig "warm" geworden und dann über Pixelmator letztlich doch wieder bei Photoshop gelandet.

Früher auch Aperture nicht schlecht, aber das haben sie ja durch "Photos" ersetzt. Dazu kann ich nix sagen, Photos hat noch "Hausverbot" auf meinem Mac ;-))

Anders als Sören halte ich von PSE nicht viel, das Programm entwickelt mir (!) zu viel "Eigenleben", sprich ist extrem auf Anwender ausgerichtet, die mal schnell mit ein/zwei Klicks was machen wollen. Wenn es das ist was Du suchst, dann ist es gut !

Im Zweifel Testversionen laden oder bei einem Kollegen mal ansehen. Speziell die Adobe Programme sind ja nicht so wirklich günstig ...

Kennst Du noch keine Bildbearbeitungen, bist also völlig ohne Erfahrung, dann würde ich mit Pixelmator starten. Gibts auch für iPhone/iPad für relativ kleines Geld.

LG Uwe
83 Klicks
RazZzoR

Professionelles Fotobuch

Hallo,

nach einem längeren Auslandsaufenthalt würde ich ganz gerne meine gemachten Bilder in ein paar Bänden zusammenfassen und als Reise-Fotobuch realisieren.

Via Google stößt man auf die üblichen Verdächtigen:
Cewe, saal digital, Cine Book usw.

An dieser Stelle soll Saal digital wohl am besten sein?!
Anschließend habe ich mich mit einem Freund unterhalten der professioneller Fotograf ist und er legte mir kbooks ans Herz. Er würde hier seine Bögen drucken lassen und anschließend zum Buchbinder gehen.
Eine etwas günstigere Variante Blurb soll seiner Meinung nach auch noch gut sein!

Jetzt an euch die Frage wie ihr eure Fotobücher Druckt bzw. wo ich das Beste Preis Leistungsverhältnis bekomme! Und ich will ein wirklich schönes Fotobuch als Endresultat haben.

Das Buch an sich werde ich in InDesign gestallten.
30 Klicks
HerrBlitz

Photoshop 7.0 unter Windows 10

Zitat: o_ke 01.09.15, 21:11Zitat: Theodor Schüller 01.09.15, 19:48Laut Liste von MS ist PSE 9 aber mit win 10 kompatiebel !??

das kann ich dir sogar als Anwender von PSE 9 unter Windows 10 bestätigen, lief auch unter Win 8.1


funktioniert tatsächlich :-), wer weiß, was ich falsch gemacht habe. Habe bloß gestutzt, als Windows aufgefordert hat, DirectPlay zu installieren, hatte ich noch nie vorher.
Freu mich schon drauf, PSE10 auf win10 zu installieren :-)
Gruß

P.S. Habe es unwissentlich mit dem Besucherkonto installiert. Das Öffnen von PSE wurde danach verweigert.
Dachte, das Installieren (und Deinstallieren) von Programmen ist mit Besucherrechten nicht möglich. Ist es wohl doch.
164 Klicks
Nach
oben