Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Zog heute seine Runden...

Zog heute seine Runden...

613 4

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Zog heute seine Runden...

...über unsere Wohnanlage, aber leider auch nur wieder in beträchtlicher Höhe.
Der Rotschwanzbussard - Red-tailed Hawk (Buteo jamaicensis) hat eine Körperlänge von 45 bis 58 und eine Spannweite von 107 bis 141 Zentimetern.
Der sich von Nagern ernährende Greifvogel zählt zu den häufigsten Bussarden in Nordamerika.
Hier für unsere Gegend trifft das aber nicht zu. Wir sehen den Rotschulterbussard wesentlich zahlreicher.
Es gibt 14 Unterarten, der hier gezeigte aus dem südwestlichen Florida sollte die Subspezies B. j. umbrinus sein.
Im angehängten Bild eine ebenfalls helle Erscheinungsform aus dem Westen der USA zum Vergleich.
___________

The Villas of Chestnut Creek, Venice, Florida
17. November 2009/10:50, Nikon D 90/Objektiv AF-S VR NIKKOR/ED 70-300mm 1/4.5-5.6G, frei Hand, 300mm, F/5,6, 1/1600, ISO 400, Ausschnitt

Der typisch westliche "Helle"...
Der typisch westliche "Helle"...
B. Walker

Kommentare 4