Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wenn der Morgen...

Wenn der Morgen...

404 10

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Wenn der Morgen...

...Grau in Grau beginnt,
passt auch ein Silberfischen vor den Zug.
Hier rollt die 37031 mit einem Kesselwagenzug, in die "Ostseite" des Bahnhofs Guben ein.
Eine Taigatrommel wird ihn weiter nach Polen bringen.

Kommentare 10

  • Lutz68 20. Dezember 2014, 23:50

    Schön in den verschiedenen grauen Farben .
  • makna 20. Dezember 2014, 21:51

    Klasse, wie Du diese Grau-Stimmung ins Bild gesetzt hast !
    BG Manfred
  • Gerhard Huck 20. Dezember 2014, 16:24

    Das Grauen am Morgen! ;-)
    Aber die Lok passt richtig gut!
    Grüßle
    Gerhard
  • C. Kainz 20. Dezember 2014, 15:05


    Schönes Grau-Fischchen Foto, und guter Schnitt ...

    lg, Christoph
  • Laufmann-ml194 20. Dezember 2014, 14:41

    Bauart, schön?
    für mich mit das Hässlichste, was jemals auf Schienen unterwegs war, übertrifft sogar die bei uns rum kurvenden FS um Längen
    was hier aber schön in der Gesamtwirkung ist, dass das Silber der Lok zu einer Ton-In-Ton-Atmosphäre beiträgt
    eine fabelhafte Nebelatmosphäre fern der 95%-Sonnen-Im-Rücken-Fotos im Bahnsektor
    vfg Markus ml194
  • FrankFrankfurter 20. Dezember 2014, 11:46

    Diese triste Grau ist nichts für mich - da schlafe ich lieber aus! Aber Deine Ergebnisse lassen sich dann prima beim Morgen/Mittagskäffchen bewundern. :-)
    LG Frank
  • Bernd-Peter Köhler 20. Dezember 2014, 11:45

    Sei froh, dass Du nicht noch zusätzlich Nebel hattest.
    Dann hättest Du sie nur gesehen, wenn sie nicht als Silberfischchen, sondern als 'Pink Panter' daher gekommen wäre:

    Gefällt mir mit dieser leicht düsteren Morgenstimmung.
    mb, BP
  • Steffen°Conrad 20. Dezember 2014, 8:13

    Da warst Du aber früh auf-
    der Zug ist geradezu getarnt.
    vgsteffen
  • keims-ukas 20. Dezember 2014, 6:56

    Sehr schön in der Bauart, welche ich natürlich auch noch nicht kenne, grins :-), daher unvoreingenommen, sie gefällt mir und die Farbgebung passend zum Wetter und ihrer Last am Haken. Schön anzusehen, top festgehalten.
    LG, Uwe!
  • BR 45 19. Dezember 2014, 23:50

    In ner sehr düsteren Stimmung das Frettchen eingefangen aber wenn die "Trommel" den Hahn richtig aufdreht wird`s dunkel.
    Tolle Novemberstimmung
    Grüsse Andy

Informationen

Sektion
Views 404
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 4
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 31.0 mm
ISO 400