Was für Arbeit? (mit Gedicht)

Was für Arbeit? (mit Gedicht)

15.498 8

Martina I. Müller


Premium (World), Halle(Saale)

Was für Arbeit? (mit Gedicht)

*********************************
Da wir oft spazierengehen
und beim Gehen vieles sehen,
fällt uns auf - das Schild, es sagt:
das Dort-Entlanggehn wird vertagt.
*
Der Rundweg ist nicht zu begehen,
doch um das Ganze zu verstehen,
lesen wir - siehe das Bild -
dicht am Weg das große Schild:
*
SANIERUN.sarbeit - das G fehlt...,
das ist die Arbeit, die gewählt.
Vielleicht holt jetzt das G die Truppe.
Oder es ist der Fehler schnuppe.
;-)
************** MM ***************
So ein großes Schild ... und so hübsch falsch. ;-)

Kommentare 8

  • Trautel R. 16. Dezember 2018, 11:16

    ich habe diesmal erst das gedicht gelesen und dies war gut so.
    lg trautel
  • Annegret H. 14. November 2018, 19:15

    Gut gesehen und festgehalten. Prima!
    LG Annegret
  • bineke 14. November 2018, 18:19

    Glaube, mir wäre das auch nicht aufgefallen aber Deinem scharfen Blick entgeht nichts :-) lustig Dein Schild mit Schreibfehler,
    LG Bine
  • Vitória Castelo Santos 14. November 2018, 15:50

    Top Doku!!
  • dodo139 14. November 2018, 15:02

    Ein Rechtschreibfehler auf einem so großen Schild ist schon nicht schön, aber ich glaube, es gibt nicht viele Menschen wie Dich, denen das überhaupt auffällt. Dem Schildermacher und dem Auftaggeber ja wohl auch nicht ;-))
    LG Doris
  • Nicola Gehrt 14. November 2018, 14:55

    Gut, dass das Gedicht da ist, sonst hätte ich den Fehler gar nicht bemerkt
    Lg Nicola
  • Burkhard Wysekal 14. November 2018, 13:34

    Hier wurde ja nur ein Buchstabe vergessen. Wen  man einigen hiesigen Meistern das Bewerbungsschreiben eines Auszubildenden überreicht, kriegt der sofort die Seuche.......
    Da  findet kein Satzbau  mehr statt, Punkt und Komma  exisieren nicht  ,Rechtschreibung und Grammatik sind  völlig  entbehrlich.....;-)).
    LG, Burkhard
  • Maria J. 14. November 2018, 12:46

    ... ein Rundweg ist es dann auch nicht mehr .. ;-)
    LG Maria