Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Sie röhren wieder

Sie röhren wieder

1.291 24

Michael Wolta


World Mitglied, Magdeburg

Sie röhren wieder

Für die einen ist es Kitsch, der früher über Großmutters Sofa hing. Für die Herausgeber von Tierzeitschriften ist es das am meisten (tot) fotografierte Motiv der Welt. Interessanterweise hat die Modeindustrie den Hirsch in diesem Jahr als Aufdruck (wieder) entdeckt. Für mich ist das schallende Röhren im Septemberwald das schönste Naturerlebnis des Jahres. In unseren Breiten beginnt die Hirschbrunft meist Mitte September. Ich hatte am letzten Wochenende frei und musste natürlich die Lage peilen. Freitag, der 13., müsste doch eigentlich ein Glückstag werden. Aber es war kalt und regnerisch und wären da nicht ein paar Eichelhäher gewesen, hätte die sprichwörtliche Totenstille im Revier geherrscht. Mit null Fotos nach Hause zu gehen ist eigentlich ein normaler Tag, aber das stachelte meinen Ehrgeiz an und deswegen war ich am Samstag wieder draußen. Vier röhrende Hirsche zu hören war mein schöner Lohn, gesehen oder gar fotografiert habe ich aber wieder nichts. Am Sonntag im Morgengrauen schliesslich meldeten dann drei Hirsche und einer zog sogar in Fotoentfernung an mir vorüber. Bei ISO 6400 und offener Blende hatte ich da eine Verschlusszeit von 1/15 s und ein scharfes Foto ist mir nicht gelungen. Das Erlebnis war aber trotzdem toll. Ab halb acht röhrte dann nur noch mein Magen und ich brach den Ansitz ab. Nach drei Tagen ohne aktuelles Foto zeige ich hier nun ein Bild aus dem vorigen Jahr, das ich im September 2012 in Kopenhagen (Jaegersborg Dyrehave) aufgenommen habe.

Kommentare 24

  • Fotogen-ial 8. Januar 2014, 20:39

    Wunderschön - gefällt mir total!
  • Michael Tetzlaff 23. Oktober 2013, 8:20

    Egal wie häufig der Hirsch als Fotomotiv herhalten muss. Es ist immer wieder schön anzusehen. Gerade solche kapitalen Burschen wie auf deinem Bild, sind eine Augenweide. Die Brunft der Rothirsche hat jedes Jahr aufs Neue was uriges, was geheimnisvolles.

  • ELEIRBAG 9. Oktober 2013, 1:27

    Wie prächtig dieses Geschöpf ist !

    Wir waren im letzten Jahr zu dieser Zeit im Dreiländereck. Österreich, Schweiz, Italien.
    Durch die Berge hallte es gewaltig... Brunft !!!
    Sie kommen ins Tal ... ein beeindruckendes
    Erlebnis. Insofern finde ich die Aufname mit
    dem Segelschiff einmalig.
    LG Gabriele
  • Hartmut Schumacher 24. September 2013, 9:58

    Klasse Foto.
    lg hartmut
  • Anja Gieseler 20. September 2013, 21:43

    Deine "Geschichte" ist der Hammer!
    Vom Inhalt her für Fotografen nichts besonderes...aber super treffend und gut geschrieben!!!
    Und ich gehe mal davon aus, dass das nächste Bild von 2013 ist!
    Hat ja erst angefangen ;-)
    weiterhin viel Glück und gutes Licht!
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Anja
  • ESBE 19. September 2013, 19:35

    Wußte gar nicht , das sie auch in der Nase bohren , aber irgendwie müssen die Popel ja raus ;)
    auch wenn´s vom vergangenen Jahr ist , schaut man es doch wieder gerne an .
    Was für ein schönes Tier , drücke die Daumen , das es noch mal besser wird , mit dem Wetter . Und dann klappt das andere auch noch .
    LG Steffi
  • micsfoto 18. September 2013, 22:59

    Mächtige Geduld.
    Mächtiges Geweih!
    VG Michael
  • Heinz Schmalenstroth 18. September 2013, 17:47

    Starker Bursche, tolle Aufnahme in bester Qualität.
    VG Heinz
  • Jeanette S. 18. September 2013, 14:39

    Wenn man solche fantastischen Bilder auf der Festplatte hat, dann darf es auch mal ein paar Tage ohne Bilder gehen.. klar stachelt es einen an, doch endlich einen Hirsch vor die Kamera zu bekommen.. ich bin begeistert von deiner Aufnahme.. eine tolle Nähe..
    LG Jeanette
  • wieland.kl 18. September 2013, 13:52

    Na wenn man solch ein Archiv hat, kann man so ein fotoloses WE schon einmal verkraften - außerdem hattest Du ein Riesenerlebnis - Klasse gemacht!!!

    Wieland
  • Gaby Harig 18. September 2013, 12:42

    ein kapitaler Kerl :) hervorragend erwischt mit dem schönen Glanz in den Augen. Mit gefällt das Motiv super gut, aber übers sofa käme er bei mit auch nicht :) lg gaby
  • de ceulaer 18. September 2013, 12:30

    Starke Aufnahme !
    +++++++++
    lg
  • Felix Kramm 18. September 2013, 10:36

    klasse erwischt...tolles bild!!
    gruß felix
  • Inken Hantz 18. September 2013, 7:40

    Ein herrliches Bursche - und ich bin sehr froh, dass du ihn lebendig fotografiert hast :o)
    LG, Inken
  • Obelix2223 18. September 2013, 7:37

    er ist ein prachtkerl, schön wie er sich hier das maul leckt
    lg joachim