Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.814 19

Schwefelporling

für mich immer ein erfrischendes Ereignis, so ein Schwefelporling in seinen leuchtenden Farben zu betrachen.
Leider erzeugt er Braunfäule bei den befallenen Laubbäumen (hier Papppel) und ich weiss daher garnicht, ob ich mit dem Baum leiden oder mich für den Pilz freuen soll.

Kommt von mai - september vor und ist jung essbar.

Kommentare 19

  • irminsul 15. September 2015, 23:47

    Bei ihm läuft mir immer das
    Wasser im Mund zusammen
    ...sehr schöne Aufnahme in einem sehr gutem Licht
    LG Jörg
  • Cobrak 25. Dezember 2013, 21:53

    superbe!
  • Axel Schilling 11. September 2005, 18:33

    Die wunderbare Lichführung führt uns in die Märchenwelt der Pilze.
    Gruß
    Axel
  • Frank Moser 10. September 2005, 9:15

    Das ist eine ganz starke Aufnahme, an der ich nichts auszusetzen habe. Sie ist rundum hervorragend. Das Beste ist allerdings das Licht.
    Für mich eine der besten Schwefelporlingsaufnahmen hier.
    Erstaunlich, daß an eine solch natürliche Aufnahme vergleichsweise weniger user anmerken als an den spektakulären, aber weniger natürlichen Aufrnahmen.

    Ein schönes Wochenende!
    Gruß Frank.
  • Märchenonkel 9. September 2005, 12:05

    Gratuliere!
    Toll abgelichtet (...aber der Rahmen)
    Lg
  • Josef Juchem 9. September 2005, 10:45

    Du machst Deinem Namen wieder alle Ehre, wieder ein Traumbild vom Traumflieger
    VG, Josef
  • Stephan M. aus W. 9. September 2005, 10:20

    Ganz wunderschöne Strukturen und Farben...

    VLG
    Stephan
  • Erich Teister 9. September 2005, 7:33

    zwei echte kunstwerke - pilz und bild
    gruß
    et
  • Martina Sch. 8. September 2005, 23:27

    Sei mir nicht böse, - aber die Rinde des Baumes finde ich noch viel beeindruckender als den wunderschönen bunten Porling!
    LG M.
  • Burkhard Wysekal 8. September 2005, 23:22

    Soll der jetzt gewachsen sein,würde mich bei dieser Trockenheit stark wundern.Vom Aufkommen ist es natürlich nicht ausgeschlossen.
    Das Foto hinterläßt auf mich eine Anmutung wie die verbrämten Gemälde alter Meister......haste toll hingekriegt.
    Gruß Burkhard.
  • Jürgen Wagner 8. September 2005, 23:10

    Ich hatte auf einen Zehennagel getippt :-)
    Schöne Farben!
    Grüße, Jürgen
  • Manfred Bartels 8. September 2005, 23:03

    Erst dachte ich an einen echten "Moser".
    Aber Dir ist eine ähnliche Stimmung gelungen.
    Ein Prachtexemplar in schönem Licht.
    Wirklich prachtvoll.
    So schön und farbig abgestuft habe ich noch keinen Schwefelporling gesehen.
    Gruß Manfred
  • Harald Andres Schmid 8. September 2005, 22:44

    Wieder mal ein toller "Traumflieger"...
    Der "Fingernagel" ist mir auch gleich aufgefallen... ;-)
    Toll ist die Struktur der Rinde, auch ihre Farbe, zusammen mit dem Pilzfruchtkörper in seinen traumhaft festgehaltenen Farben.
    Eine leichte Unschärfe am vorderen Pilzrand ist der einzige kleine Punkt, wenn man ein Haar in der Suppe sucht.. ;-)
    Uebrigens, ich würde gerne mal einen "Traumflieger" eines alten Schwefelporlings sehen.
    Die werden zu staubigen Gebilden, die wie weisse, fahle, unheimliche Gespenster von den Bäumen herabstarren.
    Ich denke, du würdest die richtige Umgebungsstimmung für eine Darstellung finden...
    Lieben Gruss, Harald Andres
  • Stefan Traumflieger 8. September 2005, 22:32

    @Jogi: dürfte sich um zwei Blütenblätter handeln. Wäre da nur der eine "Fingernagel", würds mich wohl auch etwas irritieren...Danke für die Anmerkung !

    grüsse
    Stefan
  • Jogi Zouzou Lang 8. September 2005, 22:17

    tolle pilzfotos..

    sieht allerdings so aus als würde auf dem pilz nen abgeschnittener fingernagel liegen.
    ich weiss jetzt nicht, ob ich das blütenblatt ( ist es doch ?! ) gut finden soll, weil der pilz in der " dreckigen " natur wächst, oder ob ich es störend finden soll, weil die fotos so genial sind, dass sie schon nicht mehr nach wald aussehen. und deswegen geputz gehören. ..
    MFG

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Views 1.814
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten