Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Sächsische Impressionen " Dresden - Blick zum Ständehaus, bei Nacht... "

Sächsische Impressionen " Dresden - Blick zum Ständehaus, bei Nacht... "

KHMFotografie


Premium (World), der Kaiserstadt / GosLar in NDS

Sächsische Impressionen " Dresden - Blick zum Ständehaus, bei Nacht... "

Nikon D 300 / Sigma 10-20@10mm / F 11 / ISO 200 / Aufnahmemodus M / 8 Sek, -0,7 EV / Einzelaufnahme / Stativ / Kabelauslöser

Das Sächsische Ständehaus ist ein Gebäude in der Dresdner Altstadt, welches die Silhouette der Stadt mitprägt. Das Ständehaus ist das ehemalige Landtagsgebäude und heutiger Sitz des Oberlandesgerichts Dresden

Für den Bau des Ständehauses wurden das Brühlsche Palais, das Fürstenbergsche Haus und das Charonsche Haus abgetragen. Von 1901 bis 1907 errichtete Paul Wallot das Ständehaus als Sitz des Sächsischen Landtags, dessen bisheriger Tagungsort im Landhaus war.

Das Gebäude ist als streng gegliederter, dreigeschossiger Bau errichtet, der mit Sandstein verkleidet ist. Der Grundriss ist trapezförmig. Auf dem seitlich versetzten Turm steht die vergoldete Figur der Saxonia von Johannes Schilling.

Wilhelm Kreis entwarf den Sitzungssaal des Ständehauses. Aus dem abgetragenen Palais Brühl wurden zwei Sandsteinfiguren von Lorenzo Mattielli, die am Eingangsportal standen, und weiterer plastischer Schmuck von Johann Gottfried Knöffler ins Ständehaus überführt. Otto Gussmann malte die Innenansichten des Konversationssaales. Selmar Werner schuf die Eingangsfiguren. An der plastischen und malerischen Ausgestaltung wirkten unter anderem Karl Groß, Hans Hartmann-MacLean, August Hudler und Richard Riemerschmid mit.

Am 14. Oktober 1907 fand im Ständehaus die erste Sitzung des Sächsischen Landtags statt. Die letzte Sitzung war nach weniger als 26 Jahren am 21. Februar 1933.

Kommentare 63

  • willifr 17. Juni 2011, 22:59

    Die quälität dieses Bild ist absolut fehler frei. Super Nachtfoto! William
  • JulieS 15. Mai 2011, 23:40

    auch dieses ist wunderschön.
    LG Julie
  • David Kaplan 21. April 2011, 8:36

    Sehr schön, dieser Kontrast zwischen warmem Kunstlicht und der kalten Abenddämmerung - Blaue Stunde pur. Auch das Motiv ist ein Augenschmaus und diese wunderschönen Strahlen um die Lichtpunkte hast du gut zur Geltung gebracht.
    Mich irritiert allerdings, dass die Lichter etwas zu dunkel sind, nicht maximal hell. Das müsste man im Histogramm eigentlich gut sehen können. Ich hätte zudem auch ein ganz quadratisches Format bevorzugt, wenn man schon so nah am Quadrat dran ist.
    Trotzdem ein sehr gelungenes Foto.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz,
    David
  • Dieter Golland 20. April 2011, 12:08

    Feine saubere Nachtarbeit.

    Gruß Dieter
  • Pixelknypser 16. April 2011, 20:10

    ja da macht Dir so schnell keiner was vor.Weiter so Kalle.VG Ingo
  • olligrafie 14. April 2011, 17:04

    Wow, eine sehr gelungene Nachtaufnahme mit einer brillanten Schärfe, die Farben wirken harmonisch. A
    lg Olaf
  • Karsten-B. 14. April 2011, 12:40

    Oh-ja... beneidenswert gute Nachtaufnahme...
    LG
    Karsten
  • TorstenBöhme 14. April 2011, 7:57

    chade mit den kränen im hintergrund...

    früher als kinder sind wir die große treppe rundergerodelt im winter
  • Böttch 13. April 2011, 21:37

    Ein Meisterwerk, Gratulation.
    VG Böttch
  • Vera M. Shulga 13. April 2011, 19:19

    Klasse Nachtfoto!
  • Arnold. Meyer 13. April 2011, 19:06

    Sehr ansprechende Langzeitbelichtung. Gefällt mir ausgezeichnet.
    vg Arnold
  • Aumi 13. April 2011, 9:05

    Oh ja.. Sehr schön.
    Tolles Licht und Schärfe passend präsentiert.
    Gruss Thomas
  • Bine Boger 12. April 2011, 17:16

    Wunderschön ist Deine Nachtaufnahme!! Die Bildgestaltung gefällt mir ausgezeichnet!!
    LG Bine
  • aspectus 12. April 2011, 15:14

    Eine beeindruckende Aufnahme vom ALLERFEINSTEN!!!! Sogar ein Teil des Fürstenzuges ist noch in brillanter Qualität zu sehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    LG Renate
  • Ruth U. 12. April 2011, 11:57

    Großartig, einfach fantastisch ist diese Nachtaufnahme, erstklassig im Bildaufbau und die Belichtung ist toll, Du bekommst immer die schönen Sterne hin :-) ... wunderbar ist auch die Detailzeichnung.
    LG Ruth

Informationen

Sektion
Ordner Sachsen
Views 3.144
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv Sigma 10-20mm F3.5 EX DC HSM
Blende 11
Belichtungszeit 8
Brennweite 10 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten