Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.149 16

Bernd Mai


Pro Mitglied, Dortmund

PatchWork #1

Las Palmas - Gran Canaria 2010


scharf gell ,-)

Kommentare 16

  • Nicole Oestreich 24. Februar 2012, 21:22

    Ups... Wirren... habe ich meine Brille noch auf oder habe ich sie abgesetzt?
    Gut und ein Schmunzler! :-)
    Grüßle... Nicole
  • HW R... 5. Juli 2010, 14:56

    mir will es nicht so richtig gefallen. Allerdings hast du erreicht,
    das man es sich länger ansieht und sich Gedanken macht....
    Ich pers. vermisse allerdings den Schärfepunkt. Soll heißen,
    mein Auge ist immer auf Wanderung, bis ich schließlich.... weiter klicke.... ;o))
  • blickdicht 4. Juli 2010, 7:43

    Sehr kreativ! Gefällt mir gut1
    LG
    Silvia
  • Ela Ge 2. Juli 2010, 19:38

    hm, das wird nimma schärfer ....... auch wenn ich lange drauf schau ;-)))
  • Bärbl 29. Juni 2010, 20:11

    ...nicht uninteressant...
    lg Bärbl
  • Bea Dietrich-Gromotka 28. Juni 2010, 23:06

    Scharf kann man(n) das wohl auch kaum ertragen....;-))
    duw
    ..welcome back...!!!!!!!!!!!
  • Iris Offermann 28. Juni 2010, 21:40

    Lieber Bernd, Dir steigt die Auszeichnung zu Kopf:-)
    LG iris
  • Klaus Tesching 28. Juni 2010, 20:45

    so sehen meine Fotos aus, wenn ich mit meiner Kamera aus einem 18Grad kalten Raum in eine 35Grad warm Umgebung mit 100% Luftfeuchtigkeit komme.
    Probiers mal ;-))
    LG Klaus
  • Ruth Hutsteiner 28. Juni 2010, 16:58

    Sehr verschachtelt sehen die Häuser aus, daher wohl der Titel.
    Die Farben, sehr pastellig und leicht verschleiert, gefallen mir gut.
    Die "dezente" Schärfe gehört irgendwie dazu.
    Auch wenn es nur eine Spielerei sein sollte, für mich ist sie gelungen.
    Da wird es wohl noch mehr Bilder geben, wenn ich die #1 richtig interpretiere. Ich bin gespannt.
    Gruß
    Ruth
  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 28. Juni 2010, 15:13

    Du hast ein neues Objektiv verwendet und vergessen die Schutzfolien abzuziehen....???
    Gruss Wolfgang
  • Biggi Oehler 28. Juni 2010, 9:14

    Das kommt super rüber.
    Wünsch Dir eine gute Woche.
    LG.
    Biggi
  • Joachim Hampel 27. Juni 2010, 23:02

    Den Voraussetzungen der klassischen Definition von Patchwork entspricht das Bild sicherlich. Auf den ersten Blick fragte ich mich, was soll der Schleier darüber? Anderseits lernte ich, dass freie Experimente eines Künstlers den Wert seines Werkes erhöhen können, müssen aber nicht. Hätte es die Experimentfreudigkeit nicht gegeben, wäre z. B. Pablo Picasso wahrscheinlich niemals so bekannt geworden.

    Was immer der Autor mit dieser Arbeit hier erreichen möchte, bleibt mir leider verborgen und so lange das so ist, werde ich dieses Ergebnis als nette Spielerei bezeichnen, für ein Schritt in Richtung Pablo Picasso, reicht es meine Meinung nach, nicht aus. Dass es Smog gewesen war, kann ich mir auch nicht vorstellen. Aber bitte, wer mag, darf ihm gefallen, ich habe nichts dagegen.

    LG
    Joachim
  • Angelika H. 27. Juni 2010, 20:56

    gefühle spielen eine grosse rolle....
    manchmal sieht man nur hinweg...
    wie ein hauch warmer luft.....



    lg a.
  • Bärbel7 27. Juni 2010, 20:36

    Wirklich ganz schön eigenwillig - wirkt aber sicher viel besser als eine normal scharfe Version - topp! Gruß Bärbel
  • Blende 11 27. Juni 2010, 20:34

    Auch unscharf kann attraktiv sein. LG Ortwin