Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.120 17

Bernd Mai


Pro Mitglied, Dortmund

DUNES

In den Sanddünen von Maspalomas, Gran Canaria 2010

- Kameras Liebling -

Kommentare 17

  • Nicole Oestreich 21. August 2011, 15:07

    Unfassbar!!! Sand!!!
    Beim ersten betrachten habe ich tatsächlich nicht gleich an Sand und Dünen gedacht sondern eher an Fell von Tieren… Tiger, Zebra… und erst die zweite Sekunde offenbart den feinsten Sand in Struktur und meiner Meinung nach Eigenleben & Einzigartigkeit des Sandes.
    Ich bin ja nun wirklich kein Fan von Collagen so betrachte ich jedes Bild hier einzeln und kann nur eines dazu sagen… das ist nun wirklich kein zusammengematschter Sandkuchen… das ist feiner Geschmack und seltenst so präsentiert und ausgearbeitet gesehen. Recht dunkel in seiner Darstellung aber gerade dadurch eben anders. Aber als Collage? Würde viel lieber jedes Bild einzeln in seiner Wirkung sehen… :-)
    LG Nicole
  • Ricarda W. 26. Juli 2010, 21:52

    Sehr schöne collage der Dünen. Die Strukturen und das Spiel mit Licht und Schatten gefallen mir sehr gut.

    LG Ricarda
  • Elisabeth Schiess 4. Juli 2010, 23:03

    "Kameras Liebling" :-)
    tja, meine Kamera sagt mir eigentlich auch immer, was sie am liebsten sieht....

    eine ganz schöne Zusammenstellung und eine ganz eigene Interpretation des Sandes!
    Prima Bernd.
    Lieben GRuss
    Eli
  • Annelie S. 4. Juli 2010, 19:52

    Die klaren Strukturen in diesem Licht sind fantastisch. Die Schrift lässt den Wind erahnen, der darüber hinwegstreift.
    Sand als Kunstobjekt.
    Fein!
    LG Annelie
  • Andrea Fries 30. Juni 2010, 12:42

    klasse zusammenstellung toller einzelbilder, auch die präsentation gefällt mir sehr gut.
    lg Andrea
  • Jessica Lang 30. Juni 2010, 7:32

    Im ersten Moment dachte ich beim Hinsehen Du hättest lauter Zebras fotografiert. Gelungene Zusammenstellung!
    LG Jessica
  • Carsten Schröder Tholey 29. Juni 2010, 23:48

    hoffe, die Kamera hats überstanden...
    Klasse Collage, eingängig beindruckend!

    VG Carsten
  • Piwie 29. Juni 2010, 0:13

    Tolle Idee für eine Collage! Sehr, sehr schön!!!
    lg
    Diane
  • Dirk Morawski 28. Juni 2010, 11:53

    Starke Collage.
    Die Dünen haben ja auch was.
    LG Dirk
  • Bernd Mai 27. Juni 2010, 22:04

    danke euch allen
  • Maria Minze 27. Juni 2010, 14:48

    die bilder rechts oben und links unten wirken bestimmt auch als soltäre (ich bin nun mal eine liebhaberin sparsamer bilder)... ich finde auch, dass die bilder an wüste erinnern. licht und schatten bringen die strukturen sehr schön hervor. aber der schriftzug ??? ist eigentlich nicht nötig.
    lg maria
  • Bärbl 26. Juni 2010, 22:50

    ...bizarre Strukturen und ganz brillante Farben...
    Insgesamt eine bewunderungswürdige Bildzusammenstellung.
    lg Bärbl
  • Iris Offermann 26. Juni 2010, 21:47

    Klasse Collage; prima Zusammenstellung von guten
    Fotos. Gefällt mir sehr, die Farben sprechen mich
    ganz besonders an.
    Hab mir das DVF-Journal jetzt mal in Ruhe angeschaut-
    nochmal Glückwunsch zum Titel bester Digitalfotograf -
    Internationale Fotografie. Ausserdem führst Du ja auch
    noch die Liste "Internationale Wettbewerbserfolge 2009" -
    Summe aller Sparten an. Ich frage mich, wer will Dich
    eigentlich schlagen?:-)) Alle Achtung Bernd.
    LG Iris
  • Joachim Hampel 26. Juni 2010, 16:16

    Sand, nichts als Sand, dennoch in dieser Form für immer gebändigt.

    Ich finde Deine Interpretation in dieser Collage wirklich mehr als nur gelungen.

    LG
    Joachim
  • Ruth Hutsteiner 26. Juni 2010, 15:26

    Man könnte fast glauben, Du wärest in der Wüste gewesen.
    Ich finde Deine Präsentation klasse.
    Die Bilder bestechen vor allem durch die Farben und die Strukturen des Sandes.
    Gruß
    Ruth