Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Pappel-Schüpplinge Bild 1

Pappel-Schüpplinge Bild 1

698 10

Klaus-D. Weber


Basic Mitglied, südl. Berlin

Pappel-Schüpplinge Bild 1

Pappeln als Straßenbäume wurden hier (im Unterspreewald) vor einigen Jahren aus Sicherheitsgrunden gefällt - sie hatten die s.g. Weißfäule. Der Pappel-Schüppling (Pholioza populnea) gilt als Erreger der Weißfäule.
Heute wachsen Fruchtkörper des Schüpplings aus nahezu jedem der aufgestapelten Stämme.

Kommentare 10

  • Peter Krammer 26. Oktober 2004, 20:11

    Ein sehr eindrucksvolles Foto, Klaus.
    Gleich 3-D-Bilder prangen sie auf ihrem runden "Bilderrahmen".
    Für mich ist es verwunderlich, wie die Pilzsporen dort hinein-und hinaufkommen...
    Grüsse von Peter
  • Anneli Krämer 16. Oktober 2004, 21:04

    Hier mal das ganze Panorama - wirklich beeindruckend.
    vg
    Anneli
  • Stefan Ott 11. Oktober 2004, 15:02

    Hab ich noch nie gesehen...stark!
    Liebe Grüße von Stefan
  • Martina Bie 1 11. Oktober 2004, 8:40

    das ist ja unglaublich! sowas hab ich auch noch nicht gesehen! gut auch der blickwinkel, der dem bild viel tiefe gibt.
    lg martina
  • Hannelore Ehrich 10. Oktober 2004, 21:01

    Das Bild ist sehr originell. Was du auch für Sachen findest, Klaus. Auch schöne Perspektive. Hannelore
  • Conny Wermke 10. Oktober 2004, 20:05

    Toll, wie die alle an den Schnittstellen herauswachsen.
    Klasse gesehen und aufgenommen.

    LG COnny
  • Klaus-D. Weber 10. Oktober 2004, 18:23

    tobias, das wird schlecht möglich sein. der pilz wächst (mit seltenen ausnahmen) nur zwischen sept. und november. kommt jedoch zwischendurch frost, wie es manchmal dicht über dem Boden bereits im september der fall ist, ist es schon vorbei. es ist die ausnahme, dass es bisher keine minustemperaturen gab, und nur deshalb sind die pilze in diesem jahr so üppig zu sehen. gruß klaus
  • Lady Durchblick 10. Oktober 2004, 18:08

    klasse... da gibts ja ein Motiv nach dem Anderen..:-)... ein Paradies für Schwammerlfotografen... :-)
    vg Ingrid
  • Jack Lutz 10. Oktober 2004, 17:20

    ein schönes Bild in Aufbau und schärfe.
    Gut gesehen.
    Gruss Jack
  • Tobi S. 10. Oktober 2004, 17:19

    Cool da könnte man tagelang fotografieren.
    Hey wie wärs wenn du so ein Jahreszeitenbild von sonem Pilz machst immer aus dem selben blickwinkel wie er sich so verändert die monate über ??!!
    gruß Tobi