Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
470 19

.

hab' mal reine gemacht bei meinem ganzen Zeug.
viel Müll gelöscht, den ich noch mit meinem alten Monitor bearbeitet hatte.
das Bild wollt' ich aber unbedingt hier haben, neu.
und deswegen ist es jetzt da.
das war so ein Frühlingstag.
2004 war das.
schön war es.



und nächstes Wochenende ca. kommen neue Bilder.
meines Erachtens die tollsten, die ich je gemacht hab'.
harr.



hört Element of Crime, Leute!

Kommentare 19

  • A.. R.. 18. Oktober 2005, 22:02

    klasse das!
    vg
  • nickblack 18. Oktober 2005, 19:22

    Freue mich auf die Bilder!!!!!
    Nick
  • der gärtner 18. Oktober 2005, 16:56

    liebe frau n,
    unsere worte kreuzten sich...wie wundervoll formuliert.:)))
    beste grüße vom gärtner
  • Esti Cs. 18. Oktober 2005, 16:42

    ein ganz großes bild. zuerst dachte ich, da oben fotografiert jemand dich, das wäre ein echter clou gewesen, aber mit der flasche ist auch nicht schlecht. ;-)))
  • bouilla baisse 18. Oktober 2005, 15:21

    sehr sehr gut,freu mich aud nächste woche..
  • AnneCaroline Be 18. Oktober 2005, 15:08

    was fritz sagt...
  • Maria J. 18. Oktober 2005, 12:53

    Beinahe futuristisch....gefällt mir sehr!
    LG Maria
  • Barbara Mayer 18. Oktober 2005, 10:16

    sehr stark! feines licht und ebenso feiner schatten da links.
  • elvisfirewolf 18. Oktober 2005, 0:23

    sehr gut!
  • Bastian A. 18. Oktober 2005, 0:01

    wenn das mal nicht absolut hervorragend ist ...

    topp!

    b.
  • Kai Aust 17. Oktober 2005, 23:13

    gut!
    mfg kai
  • Christian Fürst 17. Oktober 2005, 23:01

    Oh, da weckst Du aber Ansprüche, Martin. Perspektive und Kontraste sind hier vom Feinsten
  • David Zilk 17. Oktober 2005, 22:53

    das ist richtig geil, verzeih mir meine wortwahl ;)
    ganz ehrlich....ich find das sowas von gut...
  • Martin Rosie 17. Oktober 2005, 22:49

    Mhm, die neue CD finde ich etwas schwierig. Der Großteil des Albums ist uninspiriert und arg schrammlig. Wo früher auch durchaus bissige Alltagsbeschreibungen kamen, steht jetzt in eigentlich jedem Lied ein imaginäres Du, welches vermutlich im weiblichen Bereich anzusiedeln ist, im Vordergrund. Drei Stücke reißen's aber meines Erachtens raus: "Straßenbahn des Todes", "Finger weg von meiner Paranoia" und "Die letzte U-Bahn geht später". Angesichts der Tatsache, dass es in zweien davon um Neurosen und Paranoia geht, hätte man das Album auch "Psycho II" nennen können, eigentlich. Aber das wäre angesichts des Vorgängers wohl nicht angemessen. "Psycho" ist so herrlich. "Jung und schön" vor allem. Aber ich schweife ab :)
  • Barbara Homolka 17. Oktober 2005, 22:45

    Ist die neue CD denn gut?

    Das Bild ist es jedenfalls, ich mag's:-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 470
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz